Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ein Leak enthüllt die Apple Beats Fit Pro mit ANC, Adaptive EQ und Android-Support

Nach dem Launch der AirPods der dritten Generation soll Apple in Kürze auch neue TWS von Beats vorstellen. (Bild: 9to5Mac)
Nach dem Launch der AirPods der dritten Generation soll Apple in Kürze auch neue TWS von Beats vorstellen. (Bild: 9to5Mac)
Apple hat erst gestern neue AirPods vorgestellt, in Kürze sollen nun neue komplett drahtlose In-Ears mit Beats-Branding folgen. Die Beats Fit Pro sollen mit einer aktiven Geräuschunterdrückung (ANC) und mit ordentlichem Android-Support eine breite Fangemeinde finden.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Mit den Beats Studio Buds (ca. 150 Euro auf Amazon) bietet Apple bereits eine hauseigene Alternative zu den AirPods an, nun konnte 9to5Mac erste Bilder und Details zu den neuen Beats Fit Pro In-Ears teilen, die angeblich bereits in der ersten Novemberwoche offiziell vorgestellt werden sollen, die Auslieferung startet offenbar eine Woche später.

Den Bildern zufolge erhalten die Beats Fit Pro einen "Haken", der vermutlich den Halt in den Ohren verbessern soll – perfekt, um die Ohrhörer beim Sport zu nutzen. Apple wird die Ohrhörer offenbar in den Farben Weiß, Schwarz, Grau und Violett anbieten. Die Beats Fit Pro bieten eine aktive Geräuschunterdrückung (ANC) inklusive der Unterstützung für einen Transparenz-Modus, der die Umgebungsgeräusche verstärkt statt ausblendet, ein "Adaptive EQ" kann den Klang an die Umgebung anpassen.

Der Akku hält sechs Stunden mit aktiviertem ANC oder sieben Stunden ohne, die Ladehülle speichert ausreichend Energie für rund 3,5 Ladevorgänge. Im Inneren arbeitet ein Apple H1-Chip, der eine Sprachsteuerung per "Hey Siri" sowie ein nahtloses Koppeln mit Apple-Geräten ermöglicht. Im Gegensatz zu den AirPods sollen die Beats Fit Pro aber auch einwandfrei mit Android-Geräten funktionieren – die Ohrhörer sollen Android Quick Pair unterstützen, über die Beats Android-App lassen sich die berührungsempfindlichen Elemente zur Steuerung der Wiedergabe konfigurieren, auf die Sprachsteuerung müssen Android-Nutzer aber wohl verzichten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7392 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Ein Leak enthüllt die Apple Beats Fit Pro mit ANC, Adaptive EQ und Android-Support
Autor: Hannes Brecher, 19.10.2021 (Update: 19.10.2021)