Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ein brandneues Game Boy-Spiel wurde erfolgreich auf Kickstarter finanziert

"Where is my body?" wird tatsächlich auf einem Game Boy-Modul veröffentlicht. (Bild: Greenboy Games)
"Where is my body?" wird tatsächlich auf einem Game Boy-Modul veröffentlicht. (Bild: Greenboy Games)
Auch mehr als 30 Jahre nach dem Launch des Nintendo Game Boy erscheinen noch neue Spiele für die Plattform: Mit "Where is my body?" wurde ein Titel erfolgreich auf Kickstarter finanziert, der als Spielmodul für den Retro-Handheld ausgeliefert wird. Das Spiel lässt sich nach wie vor bestellen.
Hannes Brecher,

Das unabhängige Studio Greenboy Games hat mit "Where is my body?" ein brandneues 8-bit Point-and-Click-Adventure entwickelt, das als Spielmodul für den Nintendo Game Boy ausgeliefert wird. Der Titel wurde auf Kickstarter mit 24.231 Euro von 377 Unterstützern erfolgreich finanziert. Derzeit kann "Where is my body?" über Indiegogo zum Preis von 35 Euro vorbestellt werden, die Auslieferung soll im November 2020 starten.

Im unten eingebetteten Trailer kann man sich einen Eindruck vom Spiel verschaffen, in dem man eine Hand steuert, die ihren Körper sucht – eben ganz wie der Titel schon sagt. Das Spielmodul läuft auf jedem Game Boy, Game Boy Color und Game Boy Advance, wer es gerne auf einem moderneren Gerät spielen möchte, für den dürfte es auch auf dem Analogue Pocket problemlos laufen. Das Spiel besteht aus zwei Kapiteln, die beide auf den einen Megabyte Speicher passen müssen, welche das Spielmodul bietet.

Die Entwickler erinnern in ihrer Beschreibung auch an die vielen Einschränkungen, welche die Hardware des Game Boy bietet: Das Display löst nur mit 160 x 144 Pixel auf, das System ist auf 8 KB VRAM beschränkt, der Prozessor erreicht nur Taktfrequenzen von 4 MHz, der ursprüngliche Game Boy kann nur vier "Farben" bzw. Schattierungen gleichzeitig darstellen. Das Spiel soll trotzdem mit 60 Bildern pro Sekunde laufen, für eingefleischte Retro-Fans bietet der Titel dem Trailer zufolge durchaus abwechslungsreiches Gameplay.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 8639 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Ein brandneues Game Boy-Spiel wurde erfolgreich auf Kickstarter finanziert
Autor: Hannes Brecher, 24.08.2020 (Update: 24.08.2020)