Notebookcheck

Ein neuer Trailer vergleicht die Grafik von Crysis Remastered mit dem Original, Crytek verrät das neue Release-Datum

Crysis Remastered wird am 18. September auf dem PC, der Xbox One und der PlayStation 4 erscheinen. (Bild: Crytek)
Crysis Remastered wird am 18. September auf dem PC, der Xbox One und der PlayStation 4 erscheinen. (Bild: Crytek)
Crytek hat endlich das neue Release-Datum für Crysis Remastered auf dem PC, der Xbox One und der PlayStation 4 bekannt gegeben und dabei einen Trailer veröffentlicht, der die überarbeitete Grafik mit dem Original vergleicht, und dabei durchaus eindrucksvolle Fortschritte zeigt.
Hannes Brecher,

Crysis Remastered hätte ursprünglich bereits am 23. Juli erscheinen sollen, nachdem Fans von der im ersten Trailer gezeigten Grafik enttäuscht waren hat Crytek das Spiel allerdings verschoben – zumindest auf allen Plattformen außer auf der Nintendo Switch (ca. 329 Euro auf Amazon), auf welcher der Titel allerdings mit einer dynamischen Auflösung läuft, die zwischen 540p und 900p schwankt.

Am 18. September wird die Neuauflage des Shooter-Klassikers nun endlich auch auf den anderen Plattformen erscheinen, und zwar zum Preis von 29,99 Euro. Neben diesen neuen Details hat Crytek auch den unten eingebetteten Trailer veröffentlicht, der recht eindrucksvoll zeigt, wie die Grafik im Vergleich zum Original aussieht. Hierbei zeigt das Unternehmen höchstwahrscheinlich die PC-Version, auf den Konsolen könnte das Spiel ein wenig anders aussehen – Raytracing gibt es beispielsweise nur auf der PlayStation 4 Pro und auf der Xbox One X, auf den weniger leistungsstarken Konsolen fehlt das Feature komplett.

Neben den deutlich überzeugenderen Reflexionen darf man sich aber auch auf eine grundlegend überarbeitete Beleuchtung, auf 8K-Texturen, auf neue Partikeleffekte und auf eine realistischere Tiefenschärfe freuen, neben vielen technischen Upgrades, inklusive der Unterstützung für Nvidias Deep Learning Super Sampling (DLSS). Wenn der Shooter nach rund 13 Jahren wieder zurückkehrt darf man also endlich wieder die Frage aller Fragen stellen: "But can it run Crysis?"

Quelle(n)

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-08 > Ein neuer Trailer vergleicht die Grafik von Crysis Remastered mit dem Original, Crytek verrät das neue Release-Datum
Autor: Hannes Brecher, 22.08.2020 (Update: 22.08.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.