Notebookcheck Logo

Einige Modelle des Apple Mac Studio und des Apple Studio Display sind bereits bis Mai ausverkauft

Einige Modelle des Mac Studio mit Apple M1 Ultra werden erst im Mai geliefert. (Bild: Apple)
Einige Modelle des Mac Studio mit Apple M1 Ultra werden erst im Mai geliefert. (Bild: Apple)
Das Apple Studio Display und der Mac Studio werden ab 18. März ausgeliefert – zumindest an Kunden, die direkt nach der Präsentation bestellt haben. Wer erst jetzt bestellt, der muss mehrere Wochen warten, einige Modelle werden erst im April oder gar im Mai geliefert.

Mit dem Mac Studio hat Apple seinen bisher leistungsstärksten Computer vorgestellt, wie kürzlich erst ein Geekbench-Eintrag belegt hat. Die Vorbestellungen für den spannenden Profi-Computer wurden am Dienstag direkt nach dem Apple-Event gestartet, die Lieferung sollte ab dem 18. März erfolgen. Laut der Angaben im Apple Online Store werden viele Modelle aber erst in zwei bis drei Wochen geliefert.

Die teurere Standard-Konfiguration mit 20 CPU-Kernen, 48 GPU-Recheneinheiten, 64 GB Arbeitsspeicher und einer 1 TB fassenden SSD, die für 4.599 Euro angeboten wird, kann sogar erst in sieben bis acht Wochen geliefert werden, also zwischen Ende April und Anfang Mai. Interessanterweise zeigt der Apple Online Store für dieselbe Konfiguration eine Lieferzeit von nur zwei bis drei Wochen an, wenn das günstigere Modell auf dieselbe Ausstattung zum selben Preis konfiguriert wird – experimentieren kann sich hier also lohnen.

Beim Apple Studio Display meldet der Online Store derzeit Lieferzeiten von fünf bis sechs Wochen, unabhängig davon, ob der höhenverstellbare Standfuß und das Nanotexturglas ausgewählt werden. Damit dürfen Kunden zwischen dem 13. und dem 20. April mit ihrer Lieferung rechnen. 

Wie üblich gilt, dass diese Angaben nur Schätzungen sind, es ist bei Apple längst nicht ungewöhnlich, dass Produkte etwas früher verschickt werden als bei der Bestellung angegeben. Nachdem das neue 14 Zoll und 16 Zoll MacBook Pro aber nach ihrem Launch über Monate hinweg ausverkauft waren kann es sich lohnen, bei Interesse so bald wie möglich eine Bestellung zu platzieren.

Quelle(n)

Apple (1 | 2)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > Einige Modelle des Apple Mac Studio und des Apple Studio Display sind bereits bis Mai ausverkauft
Autor: Hannes Brecher,  9.03.2022 (Update:  9.03.2022)