Notebookcheck

CES 2014 | Erstes Chromebook von Toshiba

CES 2014 | Erstes Chromebook von Toshiba
CES 2014 | Erstes Chromebook von Toshiba
Auch Toshiba nimmt ein Chromebook in sein Portfolio auf und präsentiert auf der CES 2014 sein erstes Notebook mit Chrome OS: Toshiba Chromebook. Statt einem üblichen 11,6-Zoll-Display bietet das Toshiba Chromebook ein größeres 13,3"-HD-Panel.

Mittlerweile haben fast alle großen Hersteller Notebooks mit Chrome OS als Chromebooks im Sortiment. Auch Toshiba bietet in Europa ab dem ersten Quartal 2014 sein erstes Chromebook an. Auf der CES 2014 in Las Vegas stellte Toshiba das schlicht "Toshiba Chromebook" getaufte, rund 1,5 Kilogramm schwere Laptop vor. Anders als andere Chromebooks mit 11,6-Zoll-Display integriert das Chromebook von Toshiba einen 13,3 Zoll großen Monitor mit einer Auflösung von 1366 x 768 Pixeln.

Toshiba verspricht für sein 328,6 x 227 x 20,2 Millimeter messendes Chromebook mit Intel Celeron Prozessor eine Akkulaufzeit von bis zu 9 Stunden. 2 GByte Hauptspeicher, 16 GByte Systemmemory und 100 GByte Cloud-Speicher bei Google Drive, der für 2 Jahre kostenlos ist, sowie 2x USB 3.0, HDMI, ein SD-Speicherkartenslot, WLAN 802.11n und Bluetooth 4.0 gehören zur Ausstattung des Toshiba Chromebook dazu.

Einen Preis nannte Toshiba für sein Chromebook bisher nicht. Laut US-Medienberichten soll das Toshiba Chromebook rund 280 US-Dollar kosten. Gemäß Toshiba ist das Chromebook in Europa ab dem ersten Quartal 2014 verfügbar.

Weitere Hersteller, die Chromebooks im Sortiment haben, sind beispielsweise Acer mit den Chromebooks C7, C720 und C720P, Google mit seinem Chromebook Pixel, HPs Chromebook 11 und 14 sowie das Pavilion Chromebook, Lenovo mit ThinkPad X131e sowie Samsung. Auch Dell hat sein erstes Chromebook als Modell Chromebook 11 angekündigt.

Technische Daten Toshiba Chromebook (lt. Hersteller)

  • Display: 33,8 cm (13,3 Zoll) HD-Bildschirm, Auflösung 1.366 x 768
  • Betriebssystem: Chrome OS
  • Prozessor: Intel Celeron ULT
  • Grafik: Intel integriert
  • Speicher: 16 GB iSSD, 100 GB kostenloser Cloud-Speicherplatz über Google Drive
  • Arbeitsspeicher: bis zu 2 GB DDR3 (1.600 MHz)
  • Online-Anwendungen: Einschließlich Drive, Maps, Google+ Hangouts, YouTube und Zugriff auf Chrome Web Store
  • Offline-Anwendungen: Einschließlich Gmail und Google Docs
  • Audio: Highquality-Stereolautsprecher mit Soundverbesserung
  • Kostenlose, automatische System- und Sicherheitsupdates
  • HD-Webcam
  • Akkulaufzeit: bis zu neun1 Stunden
  • Konnektivität: 1x HDMI, 2 USB 3.0, 1 SD-Kartensteckplatz, Audiobuchse, WiFi a/g/n, Bluetooth 4.0
  • Vorrichtung für Sicherheitsschloss
  • Abmessungen: 328,6 mm x 227 mm x 13,75 (vorne) / 20,2 (hinten) mm
  • Farbe: Silber
  • Gewicht: 1,5 kg

Quelle(n)

Pressemitteilung

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-01 > Erstes Chromebook von Toshiba
Autor: Ronald Tiefenthäler,  7.01.2014 (Update:  7.01.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.