Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Fact-Check: Echte Google Pixel 6 Pro Hands-On Photos geleakt?

Sieht aus wie ein Hands-On mit dem Google Pixel 6, ist aber auch nur ein Konzeptrender von Techdroider so wie die angeblichen Liveshots.
Sieht aus wie ein Hands-On mit dem Google Pixel 6, ist aber auch nur ein Konzeptrender von Techdroider so wie die angeblichen Liveshots.
Android-Fans sehnen sich den Herbst herbei, und damit Pixel 6 und Pixel 6 Pro, die wohl ersten echten iPhone-Pendants mit potentiell bis zu fünf Jahren Software-Unterstützung, eigenem Chipsatz und besseren Specs als von Google bisher gewohnt. Ob wir dieser Tage bereits die ersten Hands-On-Photos und Live-Shots sehen, wie manche Webseiten behaupten, klären wir hier.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Selten gab es im Vorfeld derart viel Interesse an neuen Pixel-Phones. Selbst ich als bisher eher Pixel-kritisch eingestellter Beobachter erwarte mir viel von Googles neuer Hardware-Offensive mit selbst entwickeltem Google Silicon, offenbar deutlich modernerer Hardware-Ausstattung und gerüchteweise bis zu fünf Jahren Android-Updates. Erstmals dürfen sich Android-Fans auf so etwas wie ein potentielles iPhone-Pendant freuen, womit Android-OEMs möglicherweise bald ein wenig in Zugzwang kommen werden, ebenfalls etwas längeren Support zu bieten. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Ein erstes Hands-On mit einem Google Pixel 6 Pro oder doch nur ein Fake?
Ein erstes Hands-On mit einem Google Pixel 6 Pro oder doch nur ein Fake?

Erster Pixel 6 Live-Shot geleakt?

Die Vorfreude ist offenbar auch bei anderen groß und die bisher schon recht üppigen Leaks mit visualisierten Renderbildern von Jon Prosser und Steve Hemmerstoffer (1, 2) beziehungsweise die vielen käuflich erwerbbaren Pixel 6 Schutzhüllen sind offenbar nicht mehr genug. Und so werden aktuell von einigen Tech-Webseiten Berichte lanciert, die uns glauben machen wollen, es gäbe auch bereits erste Live-Shots beziehungsweise Hands-On-Photos mit einem Pixel 6 beziehungsweise Pixel 6 Pro. Ähnlich wie zuletzt beim OnePlus 9T wollen wir uns mal ansehen, ob es sich bei dem Photo oben um ein echtes Realbild handelt oder ob es doch nur photogeshoppte Konzeptbilder sind.

Gleich zwei Berichte, die uns suggerieren,
Gleich zwei Berichte, die uns suggerieren,
das Pixel 6 Photo wäre ein echter Live-Shot.
das Pixel 6 Photo wäre ein echter Live-Shot.

Es lebe Photoshop und Co!

Diesmal haben es uns die Schreiber sehr einfach gemacht beim Fact-Check. Denn wer etwas genauer schaut, wird im Bild oben das Wasserzeichen von Techdroider erkennen, ein indischer YouTube-Channel, der ähnlich wie etwa auch EverythingApplePro im Apple-Lager Konzeptbilder für kommende Smartphones erstellt. Auf Youtube und via Twitter teilt die Plattform zwar durchaus auch mal echte Leaks, etwa auch Realbilder, bei dem Bild oben handelt es sich allerdings ganz eindeutig nicht um ein echtes Hands-On-Photo, sondern um Konzeptbilder auf Basis der vergangenen Leaks, die aus diesem Video stammen:

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Erste echte Realbilder kommen erst!

Fairerweise nennt eine der beiden Webseiten mittlerweile auch diese Quelle, in der allerdings nirgendwo behauptet wird, es handle sich bei diesen Bildern um Realbilder eines Pixel 6 Pro. Der genannte Channel hat zudem auch ältere Videos zum Pixel 6 im Angebot, die ebenfalls "Live-Shot-Potential" bieten. (23Dennoch wird suggeriert, es handle sich um Live-Shots, was in diesem Fall leider nicht stimmt. Das "Realbild" ist somit ein Fake, auch wenn wir wohl recht bald mit echten Pixel 6-Hands-On-Photo-Leaks rechnen dürfen, immerhin dauert es wohl nur mehr wenige Wochen, bis Google die neue Pixel 6-Generation offiziell enthüllen wird. 

Quelle(n)

Gizmochina, ITHome

Techdroider YouTube (1, 2, 3)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 8024 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > Fact-Check: Echte Google Pixel 6 Pro Hands-On Photos geleakt?
Autor: Alexander Fagot, 12.07.2021 (Update: 12.07.2021)