Notebookcheck

Galaxy Note 8/S8+-Totalausfälle: Samsung tappt noch im Dunkeln

Noch hat Samsung offenbar keine Ahnung, was die Totalausfälle beim Galaxy Note 8 und S8+ verursacht.
Noch hat Samsung offenbar keine Ahnung, was die Totalausfälle beim Galaxy Note 8 und S8+ verursacht.
Samsung Deutschland hat sich mittlerweile erstmals zum Totalausfall mancher, vor allem US-Amerikanischer Galaxy Note 8 und Galaxy S8+-Modelle geäußert, die nach völliger Entleerung des Akkus nicht mehr zum Leben erweckt werden können. Mehr als ein Aufruf, den Support zu kontaktieren, ist es aber nicht geworden.

Kurz vor Jahresende 2017 wurde bekannt, dass bei manchen, vor allem US-Amerikanischen, Galaxy Note 8- beziehungsweise Galaxy S8+-Modellen ein vollständiges Entladen des Akkus zu einem Totalschaden führen kann. Der Akku lässt sich bei betroffenen Geräten danach nicht mehr zum Leben erwecken, auch ein Reset hilft nicht, das Gerät muss eingeschickt werden.

Interessanterweise hat sich nun Samsung Deutschland als erster offizieller Vertrieb auf Anfrage von PC Welt zu Wort gemeldet und eine Stellungnahme zu den Vorfällen abgegeben, kann aber bislang wenig Licht in die Sache bringen. Offenbar ist Samsung die Ursache der Ausfälle noch nicht bekannt, mehr als ein Aufruf an die Betroffenen, das Support-Team zu kontaktieren, ist der Aussendung nicht zu entnehmen. Samsung selbst spricht von einer "sehr geringen Anzahl von Kundenanfragen" zu diesem Problem.

Hier die Stellungnahme im Wortlaut:

Samsung nimmt alle Berichte dieser Art selbstverständlich ernst. Wir haben nur eine sehr geringe Anzahl von Kundenanfragen erhalten, die sich mit dem Lademanagement in Verbindung bringen lassen. Leider können wir uns zu dem Sachverhalt erst weitergehend äußern, wenn uns genauere Informationen zu den betroffenen Geräten vorliegen. Kunden, die Fragen zu ihrem Gerät haben, bitten wir, sich direkt an den Samsung Kundenservice unter 06196 77 555 66 zu wenden. (Kosten laut Konditionen des Vertragspartners für Festnetzanschlüsse oder Mobilfunkanschlüsse. Servicezeiten: Montag bis Freitag: 08:00-21:00 Uhr, Samstag: 09:00-17:00 Uhr) oder unter: www.samsung.com/de/info/contactus.html )."

Quelle(n)

https://www.pcwelt.de/a/samsung-galaxy-note-8-nutzer-berichten-ueber-totalausfall,3449227

via: http://winfuture.de/news,101310.html

Bild: https://phandroid.com/2017/09/23/galaxy-note-8-battery-life-review/

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-01 > Galaxy Note 8/S8+-Totalausfälle: Samsung tappt noch im Dunkeln
Autor: Alexander Fagot,  1.01.2018 (Update:  1.01.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.