Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Gerücht: Das Huawei P50 Pro startet mit einem Kirin 9000 5G, bis die Lagerbestände erschöpft sind

Das Huawei P50 Pro könnte einige Monate nach dem Launch einen anderen SoC erhalten. (Bild via @RODENT950)
Das Huawei P50 Pro könnte einige Monate nach dem Launch einen anderen SoC erhalten. (Bild via @RODENT950)
Den jüngsten Gerüchten zufolge wird das Huawei P50 Pro nicht wie das günstigere Modell mit einem Snapdragon 888 auf den Markt kommen, sondern mit einem Kirin 9000 – zumindest solange, bis die Lagerbestände des hauseigenen Flaggschiff-SoC erschöpft sind.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Huawei ist durch die US-Sanktionen offenbar wieder einmal dazu gezwungen, eine etwas kuriose Strategie zu verfolgen. Laut einem Bericht von MyDrivers wird das Huawei P50 Pro mit einem HiSilicon Kirin 9000 5G auf den Markt kommen. Da Huawei aber nach wie vor keine neuen Kirin-SoCs fertigen kann sollen die Lagerbestände in den Monaten nach dem Launch zur Neige gehen, sodass das Unternehmen voraussichtlich im Dezember eine neue Variante des Huawei P50 Pro anbieten wird, die auf den Qualcomm Snapdragon 888 setzen wird.

Der Flaggschiff-SoC von Qualcomm ist zwar in vielen Anwendungen sogar schneller, durch die bereits erwähnten Sanktionen kann Huawei aber keine 5G-Chips zukaufen, sodass der Konzern auf eine spezielle 4G-Variante des SoC setzen muss, wodurch Huaweis bislang fortschrittlichstes Smartphone nach diesem Chip-Wechsel wahrscheinlich komplett auf 5G verzichten muss.

Diese Einschränkungen könnten zu einer etwas kuriosen Situation führen, in der das Basismodell der Huawei P50-Serie schon bei Launch mit dem Qualcomm Snapdragon 888 4G ausgestattet sein wird, während das Huawei P50 Pro vorerst nur mit dem Kirin 9000 verfügbar sein wird, sodass Käufer die Wahl zwischen einem günstigeren 4G-Smartphone mit besserer Prozessorleistung oder aber einem teureren, aber langsameren 5G-Smartphone haben werden. In jedem Fall dürfte es nicht mehr lange dauern, bis die Huawei P50-Serie offiziell vorgestellt wird, Gerüchten zufolge plant Huawei ein Launch-Event am 29. Juli.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7020 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > Gerücht: Das Huawei P50 Pro startet mit einem Kirin 9000 5G, bis die Lagerbestände erschöpft sind
Autor: Hannes Brecher, 15.07.2021 (Update: 15.07.2021)