Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Gigabyte präsentiert drei Aorus Gaming-Monitore bis hin zum 48 Zoll großen, 120 Hz schnellen 4K-OLED-Modell

Das neueste Gaming-Monitor-Trio von Gigabyte bietet eine erstklassige Ausstattung. (Bild: Gigabyte)
Das neueste Gaming-Monitor-Trio von Gigabyte bietet eine erstklassige Ausstattung. (Bild: Gigabyte)
Die neuesten Aorus Gaming-Monitore zeichnen sich vor allem durch ihre besonders schnellen, farbtreuen und hellen 4K-Panels aus – OLED gibts aber nur beim Topmodell. Dank HDMI 2.1 sollen sich die Bildschirme auch optimal für Konsolen-Gaming eignen.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Gigabyte hat mit dem Aorus FI32U, dem Aorus FV43U und dem Aorus FO48U gleich drei spannende Gaming-Monitore vorgestellt, die sich laut der Produktseite allerdings nicht nur durch ihre Größe unterschieden, je nach Modell besitzen die Bildschirme eine Diagonale von 32 Zoll, 43 Zoll oder 48 Zoll. Alle drei Modelle verfügen über 4K-Auflösung, HDMI 2.1 und eine Bildfrequenz von 144 Hz bzw. 120 Hz bei der größten Variante.

Gigabyte hat bislang keine detaillierten technischen Daten veröffentlicht, sodass unklar ist, ob die Angaben alle drei Monitore oder nur einzelne Modelle betreffen. Falls Ersteres der Fall ist, so haben die Bildschirme durchaus einiges zu bieten, inklusive einer VESA DisplayHDR 1000-Zertifizierung, einer Reaktionszeit von nur einer Millisekunde und einer 99-prozentigen Darstellung des Adobe RGB-Farbraums. Der sRGB-Farbraum kann sogar zu 150 Prozent dargestellt werden, der DCI-P3-Farbraum soll ebenfalls vollständig dargestellt werden.

Features wie der Black Equalizer, der Aim Stabilizer und Active Noise Cancelling sollen Spielern zum Sieg verhelfen. Gigabyte erwähnt auch Unterstützung für Aorus Space Audio. Der Hersteller betont, dass alle drei Monitore mit HDMI 2.1 ausgestattet sind, sodass Spielkonsolen wie die Xbox Series X und die Sony Playstation 5 Spiele in 4K-Auflösung mit 120 Bildern pro Sekunde darstellen können.

Preise und Verfügbarkeit

Die neuen Gigabyte Aorus Gaming-Monitore sollen ab sofort flächendeckend verfügbar sein, bislang sind sie jedoch bei keinem Händler gelistet und auch Gigabyte hat keinerlei Angaben zur unverbindlichen Preisempfehlung gemacht.
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5883 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Gigabyte präsentiert drei Aorus Gaming-Monitore bis hin zum 48 Zoll großen, 120 Hz schnellen 4K-OLED-Modell
Autor: Hannes Brecher, 13.04.2021 (Update: 13.04.2021)