Notebookcheck

Google: Android N heißt Android Nougat

Nach Marshmallow folgt also Nougat. Google bedankte sich für die süßen Namensvorschläge.
Nach Marshmallow folgt also Nougat. Google bedankte sich für die süßen Namensvorschläge.
Soeben hat Google via Twitter den Namen der nächsten großen Android-Version verraten: Sie wird Nougat heißen. Veröffentlicht wird noch im Sommer.
Alexander Fagot,

Unter dem Hashtag #AndroidNougat hat Google heute den Namen der nächsten Android Version auf Twitter bekanntgegeben. Auf Android 6 Marshmallow folgt also Android Nougat. Noch wurde die Versionsnummer nicht offiziell verlautbart, es wird vermutet, dass es sich um die Version 7 handeln wird. Seit Mitte Juni steht die vierte Preview-Version für Entwickler und interessierte Anwender zur Verfügung, bislang allerdings nur für aktuelle Google Nexus-Geräte und das Sony Xperia Z3. Sie bringt die finale API-Version mit, sodass App-Entwickler ihre Apps bereits für das neue Release fit machen können.

Eine weitere Preview-Version soll es von Android Nougat noch geben, danach folgt noch im Sommer das endgültige Release der nächsten Android-Version. Sie bringt unter anderem mehr Sicherheit, eine einfachere und schnellere Updatefunktion (Seamless Updates genannt), ein verbessertes Benachrichtigungscenter und einen Mehrfenstermodus. Google bedankte sich heute bei allen, die beim Namenswettbewerb mitgemacht haben für ihre süßen Namensvorschläge.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-06 > Google: Android N heißt Android Nougat
Autor: Alexander Fagot, 30.06.2016 (Update: 30.06.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.