Notebookcheck

Google/LG Nexus 5X: Keine Reparatur mehr wegen Ersatzteilmangels

Knapp ein Jahr alt und schon schrottreif. Das von LG produzierte Nexus 5X kann nicht mehr repariert werden.
Knapp ein Jahr alt und schon schrottreif. Das von LG produzierte Nexus 5X kann nicht mehr repariert werden.
LG kann ein nicht näher bezeichnetes Ersatzteil für das knapp 1 Jahr alte Nexus 5X nicht mehr liefern und erstattet daher den Kaufbetrag bei einem Hardwareschaden, der sich derzeit bei vielen wegen eines Upgrades auf Android 7 zeigt.

Das nur knapp ein Jahr alte Google Nexus 5X ist bereits schrottreif wenn es kaputt wird, denn der Hersteller LG kann ein wichtiges Ersatzteil nicht mehr liefern. Welches das ist, spezifiziert LG nicht im Detail, manche vermuten, dass es sich um die gesamte Hauptplatine handelt. Auf Reddit mehren sich jedenfalls Hinweise darauf, dass LG bei Garantiefällen den vollen Kaufpreis rückerstattet, was manchen durchaus recht ist, kommen sie so doch ohne Wertverlust zu einem neuen Smartphone. 

Offenbar kommt es derzeit vermehrt zu Totalausfällen, weil viele Nexus-Nutzer auf Android 7 upgraden. Aufgrund eines Hardwarefehlers führt dieses Update jedoch bei einigen zu einem Bootloop für den es abgesehen von einem Mainboardtausch keine Lösung zu geben scheint. Bereits im September gab es erste Berichte zu langen Wartezeiten bei einem Mainboardtausch des Nexus 5X, die Situation dürfte sich jetzt verschärft haben. Das Nexus 5X wird derzeit immer noch ab 275 Euro verkauft, aus dem Google Store ist es aber bereits verschwunden.

Quelle(n)

https://www.reddit.com/r/nexus5x/comments/5ejr2y/fyi_lg_mobile_repair_is_out_of_stock_on_parts/

via: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Nexus-5X-Geld-zurueck-statt-Reparatur-3505644.html

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-11 > Google/LG Nexus 5X: Keine Reparatur mehr wegen Ersatzteilmangels
Autor: Alexander Fagot, 27.11.2016 (Update: 27.11.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.