Notebookcheck Logo

HP: 7"-Android-Tablet HP Slate 7 ab Mai für 150 Euro

Teaser
HP bringt das 7"-Tablet HP Slate 7 für Einsteiger im Mai 2013 für rund 150 Euro in Deutschland in den Handel. Das HP Slate 7 soll als kostengünstiges Consumer-Tablet mit Android Jelly Bean den Nutzern vor allem bequemen Zugriff auf die Google Mobile-Services bieten.

Wie wir berichteten, stellte Hewlett-Packard (HP) auf dem Mobile World Congress 2013 (MWC 2013) sein Einsteiger-Tablet Slate 7 mit Android im populären 7-Zoll-Formfaktor vor. Das HP Slate mit der hochgestellten Ziffer 7 rechnet mit einem 1,6 GHz schnellen ARM Cortex-A9 basierten Dual-Core-Prozessor. Zur Anzeige und Bedienung integriert das Slate7 ein 7"-Touchscreen mit 1.024 x 600 Pixeln. Erhältlich ist das HP Slate 7 ab Mitte Mai für knapp 150 Euro.

Das HP Slate 7 misst 197 x 116 x 10,7 Millimeter und wiegt 368 Gramm (Google Nexus 7: 340 g). Für das Chassis des Tablets verwendet HP einen Stahlrahmen, die gummierte Rückseite in Grau soll für sicheres Handling sorgen. Für den Sound ist Beats Audio an Bord. Zudem integriert das HP Slate 7 eine 3-MPixel-Kamera an der Rückseite und einer VGA-Kamera an der Vorderseite. Zur Datenübertragung steht dem Anwender ein micro-USB-Anschluss zur Verfügung.

1 GByte RAM, 8 GByte Systemspeicher, Android 4.1 Jelly Bean, WLAN 802-11b/g/n, Bluetooth 2.1 und ein microSD-Speicherkartenslot runden die Ausstattung des HP Slate 7 Tablet-PC ab. Als Garantie gewährt HP auf das Slate 7 ein Jahr. HP bietet zudem auch die Möglichkeit, die Standardgarantie für das Slate-7-Tablet mit den HP Care Pack Services zu erweitern.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-03 > HP: 7"-Android-Tablet HP Slate 7 ab Mai für 150 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler,  4.03.2013 (Update:  4.03.2013)