Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

HP Compaq Presario CQ57 Serie

HP Compaq Presario CQ57-366saProzessor: AMD E-Series E-350, AMD E-Series E-450, Intel Core i3 370M
Grafikkarte: AMD Radeon HD 6310, AMD Radeon HD 6320, Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Bildschirm: 15.60 Zoll
Gewicht: 2.55kg, 2.6kg
Preis: 349, 400, 500 Euro
Bewertung: 72% - Befriedigend
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 4 Tests)
Leistung: 56%, Ausstattung: 47%, Bildschirm: 59%, Mobilität: 81%, Gehäuse: 73%, Ergonomie: 73%, Emissionen: 90%

 

HP Compaq Presario CQ57-241SG

Ausstattung / Datenblatt

HP Compaq Presario CQ57-241SGNotebook: HP Compaq Presario CQ57-241SG
Prozessor: AMD E-Series E-350
Grafikkarte: AMD Radeon HD 6310
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 400 Euro
Links: HP Startseite
 Compaq Presario CQ57-241SG (Modell)

Preisvergleich

 

HP Compaq Presario CQ57-241SG
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Für 329 Euro ist das HP Compaq Presario CQ57 derzeit erhältlich. Dafür landet ein 15-Zoll Notebook auf dem Tisch, das weniger mit übermäßiger Performance, sondern eher mit soliden Eigenschaften zu überzeugen weiß. Vor allem die matt-schwarzen Oberflächen sind praktisch, weil fingerabdruckfeindlicher als die Glanzlacke vieler Notebooks.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 06.08.2011
Bewertung: Leistung: 30% Ausstattung: 40% Bildschirm: 30% Mobilität: 70% Gehäuse: 70% Ergonomie: 70%

 

HP Compaq Presario CQ57-303SG

Ausstattung / Datenblatt

HP Compaq Presario CQ57-303SGNotebook: HP Compaq Presario CQ57-303SG
Prozessor: AMD E-Series E-450
Grafikkarte: AMD Radeon HD 6320
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.55kg
Preis: 349 Euro
Links: HP Startseite
 Compaq Presario CQ57-303SG (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 76% - Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

76% Test HP Compaq Presario CQ57-303SG Notebook | Notebookcheck
Gut und günstig? Wieviel Leistung muss ein Notebook besitzen, um alltägliche Aufgabenstellungen bewältigen zu können? Nicht viel, meint HP und stattet das 15.6 Zoll große Presario CQ57 mit einer sparsamen E-450 APU aus. Im Gegenzug lockt ein Kaufpreis von unter 330 Euro.
76% Test HP Compaq Presario CQ57-303SG Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Es muss nicht immer Kaviar sein - frei nach dem Bestseller von Johannes Mario Simmel können wir auch das Fazit zum HP Compaq Presario CQ57 beschließen. Neben einigen Schwächen kann das preiswerte Einstiegsgerät in vielen Bereichen Punkte sammeln, die andere und häufig auch deutlich teurere Notebooks leichtfertig verschenken.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.01.2012
Bewertung: Gesamt: 76% Leistung: 64% Bildschirm: 69% Mobilität: 84% Gehäuse: 74% Ergonomie: 74% Emissionen: 90%
76% Test HP Compaq Presario CQ57-303SG Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Es muss nicht immer Kaviar sein - frei nach dem Bestseller von Johannes Mario Simmel können wir auch das Fazit zum HP Compaq Presario CQ57 beschließen. Neben einigen Schwächen kann das preiswerte Einstiegsgerät in vielen Bereichen Punkte sammeln, die andere und häufig auch deutlich teurere Notebooks leichtfertig verschenken.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.01.2012
Bewertung: Gesamt: 76% Leistung: 64% Bildschirm: 69% Mobilität: 84% Gehäuse: 74% Ergonomie: 74% Emissionen: 90%

 

HP Compaq Presario CQ57-366sa

Ausstattung / Datenblatt

HP Compaq Presario CQ57-366saNotebook: HP Compaq Presario CQ57-366sa
Prozessor: Intel Core i3 370M
Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 2.6kg
Preis: 500 Euro
Links: HP Startseite
 Compaq Presario CQ57-366sa (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% Compaq Presario CQ57-366SA review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Compaq Presario CQ57-366SA won't win any awards for its looks, but does offer the things we look for in a budget machine. It's solid with a decent screen and great speakers, and the sort of internal specifications we'd expect at this price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 04.02.2012
Bewertung: Gesamt: 60%

 

Kommentar

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt.

HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).


Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

AMD Radeon HD 6310: Integrierte Grafikkarte in then Zacate Netbook Prozessoren (z.B. E-350 und E-240) mit UVD3 Video Prozessor und keinem eigenen Speicher.

AMD Radeon HD 6320: Integrierte Grafikkarte in then Zacate Netbook Prozessoren (z.B. E-450) mit UVD3 Video Prozessor und keinem eigenen Speicher. Dank Turbo Core kann sich die GPU auf maximal 600 MHz automatisch übertakten.

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics: Intel HD Graphics oder GMA HD genannte onboard Grafikkarte welche im Package der Core i3/i5/i7 Arrandale Dual-Core Prozessoren untergebracht wird. Je nach Prozessormodell maximal mit 500 bis 766 MHz getaktet (Turbo Boost). Von Lenovo anscheinend auch GMA5700MHD genannt. Die gleichgenannte Intel HD Graphics Prozessorgrafik in den Sandy Bridge Prozessoren basiert auf einer neueren Architektur.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


AMD E-Series:

E-350: Intel Atom Konkurrent mit relativ schneller integrierter Grafikkarte. Der Doppelkernprozessor sollte etwas langsamer als ein Intel SU2300 (1.2 GHz) sein, die Grafikkarte etwas unter dem Niveau von ION.

E-450: Intel Atom Konkurrent mit relativ schneller integrierter Grafikkarte. Der Doppelkernprozessor sollte etwas langsamer als ein Intel SU2300 (1.2 GHz) sein, die Grafikkarte etwas unter dem Niveau von ION.

Intel Core i3:

370M: Der Core i3-370M taktet etwas höher als der Core i5-430M, jedoch ohne Turbo Boost und geringer getaktete GPU. Dadurch läuft die CPU mit maximal 2.4 GHz. Durch Hyperthreading werden bis zu 4 Threads gleichzeitig bearbeitet. Im Package ist auch noch eine integrierte Grafikkarte (GMA HD mit 500-667 MHz) und ein Speichercontroller (beide noch 45nm Fertigung). 

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.55 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

2.6 kg:


72%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
HP Pavilion g6-1c77nr
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics

Geräte anderer Hersteller

Acer Aspire 5733-6489
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP 650-C1N02EA
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B830
Packard Bell EasyNote TE11HC-B8308G50Mnks
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B830
Acer TravelMate 5760Z-B9704G50Mnsk
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B970
Acer Aspire V5-531-877B6G50Mabb
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron 877
Toshiba Satellite C855-193
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B820
Acer Aspire 5750Z-4217
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B940
Packard Bell EasyNote TV
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B960
Asus X54C-SX091V
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B815
Fujitsu Lifebook A531-0MRKA2PL
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B960
Toshiba Satellite C655-S5542
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B815
Acer Aspire 5349-2635
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B815
Acer TravelMate 5744Z-P624G50Mikk
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6200
Asus X54H-SO185V
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B950
Asus X54H-SO166V
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B950
HP 630-LH384EA
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium P6200

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Asus X501A-XX277H
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B830, 2.1 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Aspire V5-431P-997B4G50Mass
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium 997, 14.00", 2.2 kg
Asus X401A-WX115V
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium B950, 14.00", 1.9 kg
Acer Aspire V5-431
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Pentium 967, 14.00", 2.1 kg
Dell Vostro 1440
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Core i3 370M, 14.00", 2.2 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP 255 G8, R5 5500U
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 15.60", 1.74 kg
HP 15-dy2024nr
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.69 kg
HP 17-cp0055ng
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 17.30", 2.07 kg
HP Stream 14-dq0010nr
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 14.00", 1.47 kg
HP 15s-eq2032ns
Vega 8 R4000, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 15.60", 1.69 kg
HP Chromebook 14a-na0004ns
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 14.00", 1.46 kg
HP Pavilion 15-eh1000ns
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 15.60", 1.78 kg
Preisvergleich
HP Compaq Presario CQ57-366sa
HP Compaq Presario CQ57-366sa
HP Compaq Presario CQ57-366sa
HP Compaq Presario CQ57-366sa
HP Compaq Presario CQ57-366sa
HP Compaq Presario CQ57-366sa
HP Compaq Presario CQ57-241SG
HP Compaq Presario CQ57-241SG
HP Compaq Presario CQ57-241SG
HP Compaq Presario CQ57-241SG
HP Compaq Presario CQ57-241SG
HP Compaq Presario CQ57-241SG
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Compaq Presario CQ57 Serie
Autor: Stefan Hinum, 18.01.2012 (Update:  9.07.2012)