Notebookcheck

HP Spectre x2 12-C001NF

Ausstattung / Datenblatt

HP Spectre x2 12-C001NF
HP Spectre x2 12-C001NF (Spectre x2 Serie)
Hauptspeicher
8192 MB 
, LPDDR3-1866 SDRAM (onboard)
Bildschirm
12.3 Zoll 3:2, 3000 x 2000 Pixel 271 PPI, Capacitive, IPS, spiegelnd: ja, abnehmbarer Bildschirm
Mainboard
Intel Kaby Lake-U Premium PCH
Massenspeicher
256 GB NVMe, 256 GB 
Anschlüsse
Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, 2 USB 3.1 Type-C
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 13.2 x 293.9 x 207.1
Akku
41.58 Wh Lithium-Ion, 4-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Primary Camera: 13 MPix
Secondary Camera: 5 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Bang & Olufsen, stereo, Tastatur: Chiclet
Gewicht
1.1 kg
Preis
1400 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 96% - Sehr Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 100%, Ausstattung: - %, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: 100%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das HP Spectre x2 12-C001NF

HP Spectre X2 Review: Should You Trade Your Bulky Laptop For This?
Quelle: Unbox Englisch EN→DE
It depends on your needs. The HP Spectre X2 is a great little notebook for people constantly on the go and require lightweight gear for maximum comfort. It’s a great productivity tool, lasts quite a bit and has a nice display for you to work on.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.07.2018
HP Spectre X2 (2017) Unboxing, First Impressions: Good Lookin’ Ultraportable
Quelle: Unbox Englisch EN→DE
HP is hoping that the Spectre X2’s lightweight and relatively powerful internals make it the natural choice of mobile workers everywhere. We’ll see for ourselves if it’s really the best choice for road warriors: we’ll be taking it with us as we leave for an overseas trip this weekend and see if it’s worth the Php 79,990 that HP Philippines is asking for it.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.06.2018
HP Spectre x2 Review
Quelle: Yugatech Englisch EN→DE
The HP Spectre x2 is that kind of notebook designed for people who need to be productive yet want to do it in style. It’s attractive, nicely crafted, and equipped with hardware powerful enough to run demanding applications. It’s well-thought-out as well as HP acknowledged its limitations and addressed it by including the necessary accessories in the package. They even threw in the HP Active Pen which is a welcome accessory for artists. It’s not perfect though, like its temperature when under load, pen sensitivity, and battery life. But considering the benefits mentioned, these are simple cons I can live with it.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.05.2018
96% HP x2 Spectre 2017 – rises above the surface (review)
Quelle: Gadgetguy Englisch EN→DE
My initial impressions are that this is every bit as good as a Pro, it looks better, has a slightly better keyboard, slightly higher screen resolution, 2 x USB-C, and HP is offering a 1-year on-site fix or swap exchange warranty – that is excellent.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.11.2017
Bewertung: Gesamt: 96% Preis: 80% Leistung: 100% Gehäuse: 100%
Hands on: HP Spectre x2 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
A gorgeous sequel that brings the device in line with both HP’s existing products and the company’s inspirations. Knowing its price, the Spectre x2 could very well be a compelling alternative to the Surface Pro devices.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.05.2017

Kommentar

Intel Iris Plus Graphics 640: Integrierte Grafikkarte (GT3e), welche in einigen Kaby-Lake-CPUs (ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
7260U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne mit 2,2 - 3,4 GHz Taktfrequenz sowie eine Iris Plus Graphics 640 Grafikeinheit mit 300 - 950 MHz und 64 MB eDRAM und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
12.3":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.1 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt. HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).
96%: Dieses Notebook-Modell wird von den Testern offensichtlich als außergewöhnlich angesehen. Es gibt nur wenige Laptops, die so gut beurteilt werden. Es handelt sich um eine klare Kaufempfehlung seitens der Bewerter. Leider verschleudern ein paar Sites Bestnoten.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
HP Spectre x2 12-c000nf
Iris Plus Graphics 640
HP Spectre x2 12-C080no
Iris Plus Graphics 640

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Spectre x2 12-c052nr
Iris Plus Graphics 640, Core i7 7560U
HP Spectre x2 12-c012dx
Iris Plus Graphics 640, Core i7 7560U
Microsoft Surface Pro (2017) i7
Iris Plus Graphics 640, Core i7 7660U

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Spectre x360 13-aw0013dx
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake 1065G7, 13.3", 1.3 kg
HP EliteBook x360 830 G6-6XE09EA
UHD Graphics 620, Core i5 8365U, 13.3", 1.35 kg
HP Pavilion x360 11-ad107tu
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8130U, 11.6", 1.39 kg
HP Spectre x360 13-ap0000ns
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.4 kg
HP Pavilion x360 14-dh0006ns
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.6 kg
HP Envy x360 15-ds0000ng
Vega 10, Ryzen 7 3700U, 15.6", 2.05 kg
HP Spectre x360 15-df0500nd
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
HP Elite x2 1013 G3-6BB82UT
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8650U, 13", 1.17 kg
HP Envy x360 13-ar0004ng
Vega 8, Ryzen 5 3500U, 13.3", 1.3 kg
HP Chromebook x360 14 G1-6BV87UA
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8650U, 14", 1.61 kg
HP Pavilion x360 14-dh0220ng
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.59 kg
HP Spectre x360 13-ap0018nf
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 13.3", 1.4 kg
HP Envy x360 13-ar0210ng
Vega 10, Ryzen 7 3700U, 13.3", 1.3 kg
HP Pavilion x360 14-dh0103tu
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 14", 1.59 kg
HP Spectre x360 13-ap0101tu
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 13.3", 1.32 kg
HP ZBook Studio x360 G5 5UC06EA
Quadro P2000, Core i9 8950HK, 15.6", 2.3 kg
HP EliteBook x360 1040 G5-5SR13EAABD
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 1.35 kg
HP Envy x360 15m-dr0012dx
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 15.6", 2.05 kg
HP Envy x360 13-ar0000ns
Vega 8, Ryzen 5 3500U, 13.3", 1.3 kg
HP Pavilion x360 14-cd0014ns
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 1.6 kg
HP Envy x360 13-ar0601ng
Vega 10, Ryzen 7 3700U, 13.3", 1.294 kg
HP Envy x360 13-ar0003no
Vega 10, Ryzen 7 3700U, 13.3", 1.3 kg
HP Spectre x360 13-ap0000nt
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.35 kg
HP Pavilion x360 14-CD006NW
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 1.6 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Spectre x2 12-C001NF
Autor: Stefan Hinum, 20.06.2017 (Update: 20.06.2017)