Notebookcheck Logo

Honor MagicBook 14 2023

Ausstattung / Datenblatt

Honor MagicBook 14 2023
Honor MagicBook 14 2023 (MagicBook 14 Serie)
Prozessor
Intel Core i5-13500H 12 x 1.9 - 4.7 GHz, Raptor Lake-H
Hauptspeicher
16 GB 
, DDR5-4800
Bildschirm
14.20 Zoll 3:2, 2520 x 1680 Pixel 213 PPI, Capacitive
Massenspeicher
M.2 PCIe
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 USB 3.1 Gen2, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/), Bluetooth 5.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 16.9 x 307.5 x 227.56
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Home
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet
Gewicht
1.54 kg

 

Preisvergleich

Testberichte für das Honor MagicBook 14 2023

Обзор ноутбука Honor MagicBook 14 2023: качественный экран с высоким разрешением и процессор Intel Core 13-го поколения
Quelle: Ixbt RU→DE
Positive: Compact size; light weight; powerful processor; high performance; large battery capacity; bright display. Negative: Noisy under loads; overheats while using; poor set of ports; uncomfortable keyboard.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 16.08.2023
Обзор ноутбука HONOR MagicBook 14 2023 (GLO-G651): отличный экран и крупная батарея
Quelle: 3DNews.ru RU→DE
Positive: Powerful processor; high performance; nice display; comfortable keyboard; excellent display; long battery life. Negative: Noisy under loads.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 01.08.2023

Kommentar

Intel Iris Xe G7 80EUs: Integrierte Grafikkarte (in Tiger-Lake G4 SoCs) der Gen. 12 Architektur mit 80 EUs. Z.B. in Tiger Lake i5 CPUs verbaute iGPU.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i5-13500H: Auf der Alder-Lake-Architektur basierender High-End Mobilprozessor. Bietet 4 Performance-Kerne und 8 Effizienzkerne und kann 16 Threads gleichzeitig bearbeiten. Der maximale Turbo-Takt der P-Kerne beträgt 4,7 GHz (+200 MHz versus 12500H). » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.20":

14 Zoll Display-Grösse stellt ein Mittelding zwischen den kleinen Subnotebook-Formaten und den Bildschirmen der 15 Zoll-Standard-Laptops dar.

Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist, gute Auflösungen mit brauchbaren Detailgrößen liefern und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können. 

Früher waren 14 Zoll-Geräte sehr selten, jetzt stellen sie nach den 15-Zollern den Standard bei Laptops dar.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.54 kg:

In diesem Gewichtsbereich gibt es besonders leichte Laptops, Convertibles und Subnotebooks, die auf gute Portabilität getrimmt sind.


Honor: 2014 gründete Huawei die Tochtermarke Honor unter der bestimmte Smartphone-Linien vertrieben werden. Gelegentlich werden die Produkte auch unter der Bezeichnung Huawei Honor geführt.

Der Marktanteil von Honor-Produkten ist überschaubar, aber es gibt einige Testberichte für Honor Smartphones mit durchschnittliche Bewertungen (2016).


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Ähnliche Geräte mit den selben Spezifikationen

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer TravelMate P6 TMP614-53, i5-1335U
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U
Asus Vivobook 14 X1404ZA, i5-1235U
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U
HP EliteBook 640 G10
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U
HP 240 G10
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U
Chuwi Corebook X 2023
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U
Asus Vivobook 14 X1404VA
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U
HP 14-ee0000
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U
HP Pavilion Plus 14-eh1000np
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-P i5-1340P
Dell Vostro 14 3430
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U
Infinix INBook X3 Slim
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U
HP Pavilion Plus 14-eh1021ns
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-P i5-1340P
Acer Swift Go 14 SFG14-71, i5-1335U
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U
Lenovo Yoga Slim 6 14IAP8, i5-1240P
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-P i5-1240P
Huawei MateBook D 14 2023
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-P i5-1240P
HP ProBook 440 G10
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U
Asus ExpertBook B1 B1402CBA
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U
Asus VivoBook 14 F1402ZA, i5-1235U
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U
MSI Modern 14 C13M
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U
Dell Inspiron 14 5410, i5-11300H
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-11300H
HP Pavilion 14-dv2009ns
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U
HP Pavilion 14-dv1013ns
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1155G7
Dell Inspiron 14 5430
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U
Wortmann Terra Mobile 1470U
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U
Lenovo ThinkPad T14 G4 21HD0043GE
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Honor MagicBook 14 2023
Autor: Stefan Hinum (Update: 18.09.2023)