Notebookcheck

Honor V30 Pro wird ein spannendes Huawei-Flaggschiff

Das vermeintliche Honor V30 Pro erinnert in einem geleakten Werbesujet an das Mate 20 von Huawei.
Das vermeintliche Honor V30 Pro erinnert in einem geleakten Werbesujet an das Mate 20 von Huawei.
Bis das Honor V30 beziehungsweise das nun erstmals in geleakten Werbeplaketen zu sehende Honor V30 Pro als Honor View 30-Serie zu uns nach Europa kommt, wird die Frage Google-Services ja oder nein eventuell schon geklärt sein. Die Hardware der kommenden Honor-Flaggschiffe verspricht jedenfalls spannend zu werden.

Neue Huawei- und Honor-Smartphones haben aktuell einen schweren Stand, nicht umsonst bringt Huawei mit dem Nova 5T nun ein eigentlich schon älteres Smartphone in Europa neu auf den Markt - hier sind die Google-Services noch an Bord, denn der Midranger kam noch vor den US-Sanktionen gegen Huawei in China auf den Markt. Tatsächlich neue Smartphones wie etwa die Mate 30-Familie muss dagegen auf Google-Apps verzichten, Selbstversuche mittels der LZPlay-Alternative scheitern aktuell, möglicherweise werden sie aber ohnehin bald nicht mehr nötig sein, denn aus den USA hörte man zuletzt wieder positive Nachrichten in der Sache.

Zum Honor V30, das hierzulande wohl Anfang 2020 als Honor View 30 starten wird, gab es bereits einige Hinweise, das neue Honor-Flaggschiff wird mit dem aktuellen Kirin 990-Soc eine günstigere Alternative zum Huawei Mate 30 und soll mit 4.000 mAh Akku, 22,5 Watt Fast-Charging und einem Displayloch für die Selfie-Cam noch Ende Oktober in China starten. Aktuelle Leaks deuten zudem auf einen gänzlich neuen 60 Megapixel-Sensor als Teil einer Triple-Cam-Einheit, hier setzt die Huawei-Tochter also offenbar wieder auf eine Spezialanfertigung eines Sony-Sensors, ähnlich wie mit den 40 Megapixel-Sensoren in den aktuellen Mate- und P-Kamera-Flaggschiffen. 

Erstmals dürfte es zudem auch eine Pro-Version des Honor V30 geben und dieses V30 Pro sieht offenbar von hinten nicht nur nach dem Huawei Mate 20 Pro aus, es soll mit einer Quad-Kamera und 60 Megapixel-Sensor auch durchaus konkurrenzfähig sein und den vielen 64 Megapixel-Handys der Konkurrenz Paroli bieten. Hier steckt laut aktueller Hinweise aus dem chinesischen Netzwerk Weibo eine Dual-Selfie-Cam im Display, ein 4.200 mAh Akku bietet 40 Watt Super-Charging beziehungsweise 15 Watt Wireless Charging, alles auf Basis eines Kirin 990 inklusive 5G-Modem. O

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-10 > Honor V30 Pro wird ein spannendes Huawei-Flaggschiff
Autor: Alexander Fagot, 11.10.2019 (Update: 12.10.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.