Notebookcheck

Huawei Mate X2 mit faltbarem Innendisplay und Stift-Bedienung?

Huawei wechselt im Mate X 2 möglicherweise auf ein Innendisplay und integriert Stift-Unterstützung.
Huawei wechselt im Mate X 2 möglicherweise auf ein Innendisplay und integriert Stift-Unterstützung.
2020 kommen offenbar die ersten faltbaren Smartphones beziehungsweise Tablets mit Sift-Bedienung. Nachdem bereits vom möglichen Samsung Galaxy Fold 2 mit S-Pen zu lesen war, sind nun auch Hinweise auf das Design eines Huawei Mate X 2 mit integriertem Stylus aufgetaucht, welches zudem wie das Galaxy Fold von Samsung auf ein besser geschütztes Innendisplay setzt.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Auf den ersten Blick ähnlich wie das erste Huawei Falt-Handy Mate X aber dann doch ganz anders. Was man aktuell bereits in Design-Patenten erahnen kann, die Huawei bei der EUIPO schützen hat lassen, könnte sehr wohl in diesem Jahr zum Mate X 2 werden - dem Nachfolger des Mate Xs, das Ende Februar zum Mobile World Congress in Barcelona als Spec-Upgrade zum ersten Mate X aus 2019 erwartet wird.

Vom Mate X2 haben wir bereits vor Wochen erste Gerüchte gehört - echte Leaks in Form von Bildern gab es allerdings noch nicht, weswegen wir aktuell nur spekulieren können, ob Huawei tatsächlich den von Samsung mit dem Galaxy Fold eingeschlagenen Weg verfolgen wird, und zu einem flexiblen Innendisplay wechselt. Die Designpatente, die nun ihren Weg an die Öffentlichkeit gefunden haben, ähneln denjenigen, die schon im Vorjahr erstmals aufgetaucht sind.

Beide zeigen ein dem Mate X ähnlichen Aufbau mit Seitengriff, in dem die Kameras integriert sind - hier offenbar vier an der Rückseite und zwei an der Front - sowie ausklappbarem Panel, welches das flexible AMOLED-Display nun aber an der Innenseite und damit besser geschützt integriert. Spannend: Nicht nur Samsung experimentiert offenbar mit Stylus-Unterstützung beim nächsten Falt-Handy, auch Huawei denkt an Stiftbedienung - der Stylus verschwindet hier möglicherweise gleich im Seitengriff. Wie immer bei Designpatenten ist nicht gesagt, dass diese auch ihren Weg in die Massenproduktion finden.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-02 > Huawei Mate X2 mit faltbarem Innendisplay und Stift-Bedienung?
Autor: Alexander Fagot,  1.02.2020 (Update:  1.02.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.