Notebookcheck

Huawei P9 lite: Smartphone offiziell vorgestellt

Huawei P9 lite: Smartphone offiziell vorgestellt
Huawei P9 lite: Smartphone offiziell vorgestellt
Huawei hat heute das Geheimnis um das P9 Lite gelüftet. Das P9 lite wird es in Deutschland ab Anfang Mai sowohl in einer Single- als auch in einer Dual-SIM-Variante geben. Hier die Details zu Ausstattung und Preis.

Huawei hat nach seinen erst kürzlich gelaunchten Smartphones Huawei P9 und Huawei P9 Plus, heute die P-Serie um ein weiteres Highlight erweitert: Huawei P9 lite. Wie die beiden Premium-Modelle präsentiert sich auch das P9 lite in einem schnörkellosem Design, ist aber mit einer Bauhöhe von 7,5 Millimetern nicht ganz so gnadenlos auf Schlankheit getrimmt, wie das P9 (6,95 mm) und das P9 Plus (6,8 mm). Huwei bringt das P9 Lite in einer Dual-SIM- sowie Single-SIM-Version ab Anfang Mai in Weiß für 299 Euro deutschlandweit in den Handel.

Laut Huawei werden die Farbvarianten Schwarz und Gold für das P9 lite dann Mitte Mai folgen. Wie das Huawei P9 bietet auch das P9 lite als Touchscreen ein 5,2 Zoll großes Full-HD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln. Unter der 146,8 x 72,6 x 7,5 Millimeter messenden Haube arbeitet im P9 lite von Huawei allerdings ein HiSilicon Kirin 650 Octacore (4x 2,0 GHz, 4x 1,7 GHz) und nicht wie im P9 der stärkere HiSilicon Kirin 955 8-Kern-Chip (4x 2,5 GHz, 4x 1,8 GHz). Als Speicher sind 3 GB RAM und 16 GB eMMC an Bord. Via microSD-Karten lässt sich der interne Speicher um bis zu 128 GB erweitern.

Bei den integrierten Kameras müssen Käufer, wie in vorab geleakten Informationen bereits vermutet wurde, auf die als Leica gebrandete Dual-Kamera mit Summarit-H ASPH-Objektiv (1:2.2, 27 mm) und BSI-CMOS-Sensor (2x 12 MP) verzichten. Stattdessen hat Huawei seinem P9 lite einen 13-MP-Bildsensor für die Hauptkamera mit f/2.0 und AF spendiert. Zudem verfügt auch das P9 lite über einen 2-farbigen LED-Blitz. Für Selbstportraits steht vorne eine 8-MP-Selfiecam mit f/2.0 zur Verfügung. Ein Fingerabdrucksensor, Bluetooth 4.1, NFC und ein 3.000-mAh-Akku runden die Ausstattung des Huawei P9 lite ab.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-04 > Huawei P9 lite: Smartphone offiziell vorgestellt
Autor: Ronald Tiefenthäler, 20.04.2016 (Update: 20.04.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.