Notebookcheck

Huawei Y7p

Ausstattung / Datenblatt

Huawei Y7p
Huawei Y7p (Y7 Serie)
Prozessor
HiSilicon Kirin 710 8 x 2.2 GHz, Cortex-A73/-A53
Grafikkarte
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
6.39 Zoll 19.5:9, 1560 x 720 Pixel 269 PPI, Capacitive, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
64 GB eMMC Flash, 64 GB 
Anschlüsse
Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, 1 Fingerprint Reader, Sensoren: Accelerometer, proximity, compass, USB-C
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 5.0, GSM, UMTS, LTE, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.1 x 159.8 x 76.1
Akku
4000 mAh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Android 9.0 Pie
Kamera
Primary Camera: 48 MPix Triple: 48MP (f/1.8, 27mm, 1/2.0", 0.8µm) + 8MP (f/2.4, 1/4.0", 1.12µm) + 2MP (f/2.4)
Secondary Camera: 8 MPix f/2.0
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Virtual
Gewicht
176 g
Preis
150 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Huawei Y7p

Watch: Huawei Y7p Review
Quelle: Yugatech Englisch EN→DE
A couple of weeks ago, Huawei launched a new member on its Y series of smartphones, the Huawei Y7p. It packs a 6.39-inch display with a 1560 x 720 resolution, 4,000mAh battery, a hole-punch display, and a Kirin 710F processor, paired with 4GB RAM and 64GB of storage.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 21.02.2020
Huawei Y7p Review
Quelle: Yugatech Englisch EN→DE
If the lack of GMS doesn’t deter you from getting the device, then go right ahead and cop the Y7p as it’s still a pretty good device. Although, if you’re uncertain in dealing with all that no GMS issue, you may want to consider other smartphones such as the Realme 5 and the Honor 20 Lite, that are in the same price range as the Huawei Y7p.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.02.2020
Huawei Y7p Review
Quelle: Yugatech Englisch
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.02.2020
Huawei Y7p Unboxing and Hands-on
Quelle: Yugatech Englisch
Hands-On, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.02.2020
Huawei Y7p Unboxing, Review: Your Next Budget Buddy?
Quelle: Unbox Englisch EN→DE
The biggest hurdle with the Y7p is its lack of access to GMS. Thre are ways around it thanks to Huawei’s App Gallery and the eventual workarounds that’ll pop up once the phone is in circulation, but it’s still an annoying hurdle that some customers will have to endure.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 14.02.2020

Kommentar

Modell:

Huawei hat erneut eine Variante seiner Y-Reihe enthüllt, nur Wochen nach der Veröffentlichung des Huawei Y9. Das Huawei Y7P ist als neues günstiges Smartphone mit drei Kameras bekannt. Der Preis ist recht niedrig im Vergleich zum Vorgängergerät, obwohl das Smartphone den gleichen Kirin-710F-Chipsatz wie das Y9 eingebaut hat. Der Kirin-710-Chipsatz ist zwar nicht so leistungsstark wie Chipsätze der Kirin-900-Reihe, doch es kommt mit alltäglichen Aufgaben gut klar. Das Design mit einem holographisch-artigen Effekt auf der Rückseite ist definitiv einen Blick wert. Es handelt sich um eine Kunststoff-Schale mit netter stufenweiser Färbung auf der Rückseite, die Oberfläche ist glänzend. Das Huawei Y7P hat sehr wenige Farboptionen, bloß Aurora Blue für Fans von Kreativität und Midnight Black für ein schlichteres Aussehen. Aurora Blue hat das glänzendste Finish, während die Midnight-Black-Version ein einfacheres Design mit nur Schwarztönen bietet.

Die glänzende Oberfläche dient nicht nur der physischen Präsentation, da eine derartige Oberfläche ein Magnet für Fingerabdrücke ist und diese auch leicht erkennt. Der eingebaute Fingerabdruck-Leser auf der Rückseite ist sehr verlässlich und schnell, darüber hinaus funktioniert er im Gegensatz zur Gesichtserkennungsfunktion auch im Dunkeln. Das 6,39-Zoll-Display verspricht mit einem großartigen Panel ein hochwertiges Nutzererlebnis. Das LCD-Display verdient die größte Anerkennung für die gute Farbwiedergabe, Sättigung und den Kontrast, den es in dieser Preisklasse bietet. Die Blickwinkel sind ebenfalls großartig. Des Weiteren verfügt das Huawei 7YP über einen großen 4.000-mAh-Akku, damit man das Gerät seltener laden muss. 

Die Hauptkamera mit drei Linsen ist für ultra-weite Aufnahmen und Porträts gedacht, auf der Vorderseite befindet sich eine einzelne Kamera für Selfies. Das Y7P ist das günstigste Smartphone mit hochauflösendem Sensor aufgrund seines 48-MP-Kamerasensors. Im Nachtmodus wird eine Kombination von KI-stabilisierter Technologie und längeren Belichtungszeiten von 6 Sekunden eingesetzt. So entstehen wesentlich hellere und detailliertere Nachtaufnahmen. Gamer dürfte das Y7P auch interessieren, da es mit den anspruchsvollsten Spielen (z.B. Black Desert Mobile, Asphalt 9 und Blade of God) mit guten Bildraten klarkommt. Zusätzlich unterstützt das Huawei Y7P eine High-Frame-Rate bei Mobile Legends. Allerdings fehlt auf dem Gerät das Google Play Store. Mobile Apps kann man folglich nur in Huaweis AppGallery entdecken und herunterladen.

Hands-on-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

ARM Mali-G51 MP4: Integrierte Grafikkarte der Mittelklasse mit 4 Kernen / Clustern.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Kirin 710: ARM-basierter Octa-Core-SoC (4x Cortex-A73 mit bis zu 2,2 GHz + 4x Cortex-A53 mit bis zu 1,7 GHz). Integriert eine Mali-G51 MP4 GPU und wird bei TSMC im 12-Nanometer-Prozess gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


6.39": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.176 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.


Huawei:

Huawei Technologies Co., Ltd. ist ein chinesisches Unternehmen, das 1987 gegründet wurde, einen Fokus auf Telekommunikations-Hardware und 170000 Mitarbeiter hat. Im ersten Quartal 2016 hatte Huawei am Smartphone-Markt einen Marktanteil von 8.2% und war damit der drittgrößte Smartphone-Hersteller weltweit. Gegenüber dem Vergleichsquartal 2015 hatte Huawei seinen Marktanteil um mehr als 58% gesteigert.

2014 gründete Huawei die Tochtermarke Honor unter der bestimmte Smartphone-Linien vertrieben werden. Der Name Huawei wird für diese Produkte meist nicht gelistet.

Es gibt eine Menge Testberichte für Huawei-Handys mit leicht überdurchschnittlichen Bewertungen. (2016).


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Honor 30i
Mali-G51 MP4, unknown
Honor 9X Lite
Mali-G51 MP4, Kirin 710
Huawei Y8p
Mali-G51 MP4, unknown
Honor Play 4T
Mali-G51 MP4, unknown
Honor 9C
Mali-G51 MP4, Kirin 710
Huawei P Smart 2020
Mali-G51 MP4, Kirin 710
Huawei P40 Lite E
Mali-G51 MP4, Kirin 710
Huawei P30 Lite New Edition
Mali-G51 MP4, Kirin 710
Huawei Y9s
Mali-G51 MP4, Kirin 710
Huawei P smart Pro 2019
Mali-G51 MP4, Kirin 710

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Huawei Enjoy 20 Pro
unknown, unknown, 6.5", 0.192 kg
Huawei P30 Pro New Edition
Mali-G76 MP10, Kirin 980, 6.47", 0.192 kg
Huawei P40 Lite 5G
Mali-G57 MP6, Kirin 820, 6.5", 0.189 kg
Huawei Y6p
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P22 MT6762, 6.3", 0.185 kg
Huawei Nova 7 Pro
Mali-G77 MP11, unknown, 6.57", 0.178 kg
Huawei Nova 7 SE
unknown, unknown, 6.5", 0.189 kg
Huawei Nova 7
Mali-G77 MP11, unknown, 6.53", 0.18 kg
Huawei Enjoy 10e
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P35 MT6765, 6.3", 0.185 kg
Huawei P40 Pro+ 5G
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 6.58", 0.226 kg
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 6.1", 0.175 kg
Huawei P40 Pro
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 6.58", 0.209 kg
Huawei P40 Lite
Mali-G52 MP6, Kirin 810, 6.4", 0.183 kg
Huawei Nova 7i
unknown, OMAP 4460, 6.4", 0.183 kg
Huawei Mate Xs
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 8", 0.3 kg
Huawei Nova 6 SE
unknown, unknown, 6.4", 0.183 kg
Huawei Y6s
PowerVR GE8300, Mediatek Helio P35 MT6765, 6.09", 0.15 kg
Huawei Nova 6 5G
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 6.57", 0.212 kg

Laptops des selben Herstellers

Huawei MatePad T10S
Mali-G51 MP4, unknown, 9.7", 0.45 kg
Huawei MateBook 13 2020 MX250 i7
GeForce MX250, Comet Lake i7-10510U, 13", 1.3 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Huawei Y7p
Autor: Stefan Hinum (Update: 23.03.2020)