Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Huawei enthüllt das P50 & P50 Pro: Flaggschiffe ohne 5G, aber mit spannenden Kameras

Die Huawei P50-Serie bietet vor allem eine spannende Kamera-Ausstattung. (Bild: Huawei)
Die Huawei P50-Serie bietet vor allem eine spannende Kamera-Ausstattung. (Bild: Huawei)
Die Huawei P50-Serie ist endlich offiziell, und in mancher Hinsicht durchaus überraschend: Huawei verzichtet durch die Bank auf 5G, die Ausstattung ist abgesehen davon aber Top, vor allem, was die Kameras betrifft.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Huawei hat die P50-Serie soeben in einem Livestream offiziell vorgestellt, sodass das Huawei P50 und das P50 Pro endlich offiziell sind. Beide Geräte teilen sich ein ähnliches Design, das Pro-Modell hebt sich vor allem durch das zu den Seiten hin abgerundete Display vom Basismodell ab. Die Ausstattung ist ein wenig überraschend, denn Huawei verzichtet komplett auf 5G – wohl nicht zuletzt aufgrund der US-Sanktionen, die dem Unternehmen den Kauf oder die Fertigung von 5G-SoCs unmöglich machen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Stattdessen setzt das Huawei P50 auf einen Qualcomm Snapdragon 888 4G, das Huawei P50 Pro ist wahlweise mit demselben Qualcomm-Chip oder aber mit einem HiSilicon Kirin 9000 4G erhältlich, vermutlich sind die beiden Varianten für unterschiedliche Regionen bestimmt. Mit Wi-Fi 6, Bluetooth 5.2, NFC und USB-C 3.1 Gen 1 sind die Smartphones ansonsten aber gut verbunden. Die Geräte sind wasserfest, der Fingerabdrucksensor ist in das Display integriert. 

Apropos Display: Beide Smartphones besitzen ein AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2.700 x 1.228 Pixel, beim P50 ist dieses 6,5 Zoll groß und 90 Hz schnell, beim P50 Pro dagegen 6,6 Zoll groß und 120 Hz schnell. Der Akku fasst 4.100 mAh beim Basismodell bzw. 4.360 mAh beim Pro-Modell, geladen wird in jedem Fall per USB-C mit bis zu 66 Watt, drahtloses Laden mit maximal 50 Watt ist nur beim teureren Gerät möglich.

Kameras: Den Monochrom-Sensor gibts nur beim Pro

Die Huawei P-Serie ist seit jeher für seine spannende Kamera-Ausstattung bekannt, und da macht auch die P50-Serie keine Ausnahme. Sowohl das Huawei P50 als auch das P50 Pro setzen auf dieselbe 50 Megapixel f/1.8 Hauptkamera mit einer Kleinbild-äquivalenten Brennweite von 23 mm. Die Ultraweitwinkel-Kamera löst bei beiden Geräten 13 MP auf, beim P50 Pro bietet diese aber mit 13 mm ein noch größeres Bildfeld als die 16 mm-Kamera des Basismodells. 

Die Tele-Kamera des Huawei P50 besitzt eine Auflösung von 12 MP und eine Brennweite von 125 mm, während das P50 Pro eine Brennweite von 90 mm und eine Auflösung von 64 MP bietet. Beide Tele-Kameras besitzen eine optische Bildstabilisierung, ein Laser-Autofokus-Sensor gehört zur Standardausstattung. Das P50 Pro besitzt darüber hinaus eine vierte Kamera, die einen 40 MP Monochrom-Sensor mit einem 26 mm f/1.6 Objektiv kombiniert – diese dürfte bei wenig Licht besonders detailreiche, rauscharme Bilder ermöglichen. Die 13 Megapixel Frontkamera sitzt bei beiden Geräten in einer Punch-Hole.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Preise und Verfügbarkeit

Das Huawei P50 kostet in China mit 8 GB RAM und 128 GB Flash-Speicher 4.488 Yuan (ca. 586 Euro), für das P50 Pro mit 8 GB respektive 128 GB werden 5.988 Yuan (ca. 780 Euro) fällig, das Topmodell mit 12 GB RAM und 512 GB Speicher kostet 7.988 Yuan (ca. 1.042 Euro).

Informationen zu den Preisen und zur Verfügbarkeit der Huawei P50-Serie in Europa liegen uns noch nicht vor. Huawei hat aber bereits bestätigt, dass die Geräte weltweit erhältlich sein werden.

Huawei P50Huawei P50 Pro
SoCQualcomm Snapdragon 888 4GHiSilicon Kirin 9000 4G /
Qualcomm Snapdragon 888
Display

6,5 Zoll AMOLED
90 Hz Bildrate
300 Hz Touch-Abtastrate
2.700 x 1.228 Pixel
PWM mit 1.440 Hz

6,6 Zoll AMOLED
120 Hz Bildrate
300 Hz Touch-Abtastrate
2.700 x 1.228 Pixel
PWM mit 1.440 Hz

Hauptkamera50 MP | 23 mm | f/1.850 MP | 23 mm | f/1.8 | OIS
Ultraweitwinkel-Kamera13 MP | 16 mm | f/2.213 MP | 13 mm | f/2.2
Tele-Kamera12 MP | 125 mm | f/3.4 | OIS64 MP | 90 mm | f/3.5 | OIS
Schwarzweiß-Kamera40 MP | 26 mm | f/1.6
Laser-AutofokusJaJa
Frontkamera13 MP | f/2.413 MP | f/2.4
FingerabdrucksensorIm DisplayIm Display
Akku

4.100 mAh
Laden: 66W per USB-C

4.360 mAh
Laden: 66W per USB-C / 50W drahtlos
RAM8GB8 GB / 12 GB
Flash-Speicher128 GB / 256 GB128 GB / 256 GB / 512 GB

 

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6682 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-07 > Huawei enthüllt das P50 & P50 Pro: Flaggschiffe ohne 5G, aber mit spannenden Kameras
Autor: Hannes Brecher, 29.07.2021 (Update: 29.07.2021)