Notebookcheck

Intel: Tablet-PC StoryBook für Schwellenländer

US-Chipriese Intel will für Schwellenländer ein 10-Zoll-Tablet mit Codenamen "StoryBook" auf den Markt bringen, das mit Intels Plattform "Medfield" und Dual-OS ausgestattet ist.

Taiwanische Branchendienste berichten, dass der weltweit größte Halbleiterhersteller Intel in Kürze ein 10-Zoll-Tablet für Schwellenländer auf den Markt bringen wird. Das Tablet trägt den Codenamen "StoryBook" und soll mit Intels 32nm-Smartphone-Plattform "Medfield" arbeiten. Das StoryBook soll nach dem Vertriebsmodell des Intel Classmate PC vermarktet werden.

Intels Tablet StoryBook soll als Dual-OS-Tablet mit 2 Betriebssystemen arbeiten und speziell in Schwellenmärkten wie China und Brasilien Kunden finden. Wie es im Bericht weiter heißt, unterhalte Intel mit seinem Classmate-PC schon seit fünf Jahren in verschiedenen Schwellenländern zahlreiche Partnerschaften mit anderen Unternehmen.

Der Marktstart für das StoryBook Tablet ist laut Bericht für die 2. Jahreshälfte 2012 geplant, der Preis soll dabei unter 299 US-Dollar bleiben. Da der Notebook-Hersteller Elitegroup Computer Systems (ECS) als Hersteller für Intels Classmate PC bereits enge Kontakte zum US-Chipriesen unterhält, gehen Brancheninsider davon aus, dass ECS auch das StoryBook produzieren wird. Auch der in China ansässige Spezialist für Unterhaltungselektronik Malata (Wanlida) soll Aufträge erhalten.

Nach dem ursprünglichen Referenzdesign des Classmate PC hatten Intel und Lenovo bereits Mitte Januar den neuen Classmate+ mit Intel "Cedarview-M" Atom N2600, 10,1-Zoll-Display und Windows 7 in Argentinien zu Preisen von 300 bis 400 US-Dollar angeboten. Angeblich erhielt Intel in Argentinien für den Classmate+ bisher 158.000 Bestellungen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-04 > Intel: Tablet-PC StoryBook für Schwellenländer
Autor: Ronald Tiefenthäler,  3.04.2012 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.