Notebookcheck

Konsolen-Knappheit in Retro: Auch der Analogue Pocket ist ausverkauft

Beim Analogue Pocket handelt es sich um einen modernen Gaming-Handheld im Game Boy-Look. (Bild: Analogue)
Beim Analogue Pocket handelt es sich um einen modernen Gaming-Handheld im Game Boy-Look. (Bild: Analogue)
Gaming-Enthusiasten haben es derzeit nicht leicht, und das gilt nicht nur für jene, die eine PlayStation 5 oder eine GeForce RTX 3080 kaufen möchten. Selbst Retro-Konsolen sind ausverkauft. Der Hersteller des Analogue Pocket verspricht nun, dass im Laufe des Jahres weitere Vorbestellungen möglich sein sollen.
Hannes Brecher,

Der Analogue Pocket ist eine spannende Handheld-Konsole, da das Gerät Game Boy-, Game Boy Color- und Game Boy Advance-Module abspielen kann, sodass den alten Spielen neues Leben eingehaucht wird, ohne dass Nutzer zwangsläufig auf Emulation und ROMs zurückgreifen müssen. Im Vergleich zu einem alten Game Boy gibt es dabei mächtige Upgrades, inklusive einem 3,5 Zoll Display mit einer Auflösung von 1.600 x 1.440 Pixel – der zehnfachen Auflösung des Original-Bildschirms.

Mit einer Hintergrundbeleuchtung können Game Boy-Spiele endlich auch im Dunkeln gespielt werden. Auch moderne Annehmlichkeiten gehören zur Ausstattung, wie etwa ein integrierter Akku, der über USB-C geladen wird, oder auch eine Standby-Funktion. Das Problem: Der rund 200 US-Dollar (ca. 165 Euro) teure Handheld ist auf der Webseite des Herstellers bereits vor seinem eigentlichen Launch ausverkauft.

Analogue hat nun einen Blogeintrag veröffentlicht, in dem das Unternehmen angibt, dass der Analogue Pocket nie als limitierte Edition vorgesehen war, und dass noch im Laufe des Jahres weitere Handheld-Konsolen zum Kauf angeboten werden sollen. Genau wie bei vielen anderen Gaming-Produkten soll eine Kombination aus hoher Nachfrage und Problemen in der Versorgungskette für die Lieferschwierigkeiten verantwortlich sein. 

Analogue will darüber hinaus Bots aus dem eigenen Store aussperren und gegen Schwarzmarkthändler vorgehen, die Vorbestellungen auf ebay und co. verkaufen, da dieses Vorgehen gegen die Nutzungsbedingungen der meisten Plattformen verstößt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-02 > Konsolen-Knappheit in Retro: Auch der Analogue Pocket ist ausverkauft
Autor: Hannes Brecher, 23.02.2021 (Update: 23.02.2021)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.