Notebookcheck

LG LW70

LG Electronics Werbetext für das LW70

LG LW70
LG LW70

Mit seinem 17,1"-Display im Widescreen-Format und der IR-Fernbedienung wird der LW 70 zum idealen Begleiter für Präsentationen, bringt DVD-Filme ganz groß raus und macht sich auch bestens als Desktop-Ersatz. Die 2,0GHz-Power des Intel-Pentium M-Prozessors und eine schnelle ATI-Grafik sorgen für ungetrübten Spielgenuss. WLAN- und LAN Schnittstellen erlauben uneingeschränkte Konnektivität in jeder Situation. Multimedia sofort liefert der Instant On-Player - Musik und Film ganz ohne hochfahren des Betriebssystems.

LG LW70-JLPG / JMPG

Ausstattung / Datenblatt

LG LW70-JLPG / JMPG
LG LW70-JLPG / JMPG
Prozessor
Intel Pentium M 760
Grafikkarte
Bildschirm
17.1 Zoll 16:10, 1440 x 900 Pixel, WXGA
Massenspeicher
,  GB 
, : 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
3.1 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 74.5% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: 60%, Leistung: 55%, Ausstattung: 77%, Bildschirm: 56% Mobilität: 72%, Gehäuse: - %, Ergonomie: 83%, Emissionen: - %

Testberichte für das LG LW70-JLPG / JMPG

67% Neueinsteiger
Quelle: Chip.de Deutsch
LG Electronics will nun auch den deutschen Notebook-Markt aufmischen. Erfahrung bringt das koreanische Unternehmen bereits mit: Seit zehn Jahren fertigt LG Laptops für andere Hersteller. Mit dem LW70 testen wir als erstes LG-Notebook ein Widescreen-Modell. Gelungenes Debüt von LG, nur die Laufzeit des LW70 könnte besser sein.
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

(von 100): 67, Preis/Leistung ausreichend, Leistung 55, Mobilität 72, Ausstattung 77, Ergonomie 83, Display 56
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2006
Bewertung: Gesamt: 67% Preis: 60% Leistung: 55% Ausstattung: 77% Bildschirm: 56% Mobilität: 72% Ergonomie: 83%
82% Mobile Giganten
Quelle: PC Professionell Deutsch
Leichtes und sehr flaches Notebook. Gutes Tempo bei Standardanwendungen und Multimedia, aber schwächste Leistung bei 3D. Lange Akku-Laufzeit, im Betrieb nur mäßig laut. Einziges Laufwerk, das DVD-RAM brennt.
kurzer Vergleichstest von Notebook-Modellen; Test nur in der Zeitschrift verfügbar

82.2 von 100
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2006
Bewertung: Gesamt: 82%
LG LW70
Quelle: c't Deutsch
LG Electronics startete zur CeBIT mit der Verteilung seiner Notebooks in Deutschland an Distributoren, unter anderem an Actebis Peacock, Avnet, b.com und Ingram Micro. Den Anfang machen drei Notebook-Linien, darunter die LW-Serie mit 17-Zoll-Display. Mit nur 3 cm und 3,3 kg zählt es im Testfeld zu den dünnsten und leichtesten der hier vertretenen Notebooks. schlank und vergleichsweise leicht, Display nur für Innenräume geeignet, schlechter VGA-Ausgang, eigenes Betriebssystem für Media Center, schlechte Lautsprecher, hohe Selbstentladung des Akkus im Notebook
Test ist nur in der Zeitschrift gedruckt

Lüfter sehr leise
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.09.2005

Kommentar

ATI Mobility Radeon X600: PCI-E Version des AGP Chips Mobility Radeon 9700. Wurde deutlich von der X700 geschlagen. Auch eine noch langsamere X600 SE wurde teilweise verbaut. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Pentium M: Mit Intel Chipsatz (855 oder 915) und Intel WLAN auch unter der Bezeichnung Centrino bekannt.
Im Vergleich sehr schnell pro Megahertz und sehr genügsam. Sehr gute Ganzzahlen Performance, leichte Schwächen bei Gleitzahlen Berechnungen.
Auch als Low Voltage Version erhältlich mit sehr geringem Stromverbrauch.
760: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.1": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3.1 kg:

This weight is representative for laptops with a 15 inch display-diagonal.


LG: LG Electronics Inc. ist ein Tochterunternehmen der LG Group. Es ist ein Unternehmen aus Südkorea und wurde als Goldstar Co., Ltd., 1958 gegründet. Der Konzern bietet Produkte aus den Bereichen Informationstechnik, Unterhaltungselektronik und Mobilfunk sowie Haushaltsgeräte an. LG Electronics ist weltweit der drittgrößte Haushaltsgerätehersteller. Als Notebook-Hersteller hat das Unternehmen mittlere Grösse und wurde erst in der 2. Hälfte 2005 hinsichtlich Marktanteile und getesteter Modelle am deutschsprachigen Markt einem breiteren Publikum bekannt. Nach ein paar Jahren zog sich LG großteils aus dem Laptop-Bereich zurück. Im Smartphone-Segment ist LG als Hersteller mittlerer Größe präsent (nicht unter den Top 5 in 2015 und 2016).
74.5%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

LG Electronics LW70-DJMG und JJKG

Prozessor: Intel Pentium-M 750 1.86GHz

Grafikkarte: ATI Mobility Radeon X600 64MB

Display: 17.1" WXGA+ (1440x900)

Gewicht: 3.1 kg

Herstellerlinks

LG Startseite

Notebook Übersicht

Übersicht der LW Serie

Testberichte für das LG LW70

LW60-JDPG
LW60-JDPG

 

Hier Tests weiterer Modelle der LW Serie:

 

Test LG LW40

Quelle: Notebookjournal

Fazit: Das LW40 von LG Electronics präsentiert sich in der Klasse der Office-Notebooks mit schickem, kompaktem Design und nur 2,45 Kilogramm Lebendgewicht. Trotzdem ist das LG LW40 ein sehr leistungsstarkes Office-Notebook mit sehr guter Ausstattung.

Kommentar: 4 Seiten langer ausführlicher Testbericht mit jeweils einer zusätzlichen Seite mit Bildern, Testwerten und Geräteaufbau;

Teilwertung: Leistung 5 von 5, Mobilität 4 von 5, Display 4.2 von 5, Ausstattung 4.8 von 5

Datum: Oktober 2005

 

Quelle: PC Welt

Fazit: Durchaus preisgünstiges Leichtgewicht, das sich dank der stabilen Tastatur und des geringen Gewichts vor allem als Arbeitsgerät unterwegs eignet – auch wenn die Akkulaufzeit mit drei Stunden nicht allzu üppig ausfällt. Die Ausstattung ist adäquat und der Lüfter bleibt auch unter Last leise.
Kommentar: 2 Seiten einigermassen ausführlicher Test plus 1 Seite mit Tabellen für Datenblatt, Benchmarks und Bewertung;

Gesamtwertungsnote: 3

Teilbewertungsnoten: Preis/Leistung 2.9, Leistung 2.8, Ergonomie 2.7

Datum: November 2005

 

Quelle: Chip Online (Übersichtsseite)

Titel: Die besten Notebooks mit onboard-Grafik

Kommentar: Test ist nicht im Internet verfügbar, sondern nur in einer Zeitschrift gedruckt

Bewertung (von 100): Gesamtwertung 77, Leistung 100, Mobilität 54, Ausstattung 83, Ergonomie 84, Display 84

Datum: Jänner 2006

 

Test LG LW20

Quelle: Notebookjournal

Fazit: Das LG LW20 präsentiert sich in unserem Test als schmucker, stabiler und gut ausgestatteter Ultraportable. Die Gehäusematerialien des LG LW20 hinterlassen einen hochwertigen Eindruck, die Eingabegeräte bieten dem Anwender einen angenehmen Bedienkomfort. Allerdings spiegelt sich diese Stabilität beim LG LW20 auch deutlich auf der Waage wieder. Immerhin 1,85 Kilogramm inklusive integriertem optischen Laufwerk belasten den Notebook-Rucksack für ein 12,1 Zoll großes Notebook doch schon deutlich.

Kommentar: 4 Seiten langer ausführlicher Testbericht mit jeweils einer zusätzlichen Seite mit Bildern, Testwerten und Geräteaufbau;

Teilwertung (von 5): Leistung 4.6, Display 5, Ausstattung 4.2

Datum: Dezember 2005

 

Test LG LW60-II / LW60 Express

Quelle: Notebook (nouh.de Startseite)

Fazit: Plus: Gute Systemleistungen; Gute Akku-Laufzeiten; Zahlenblock integriert; Betriebsmodi für CDs und DVDs; Nur 2,6 Kilogramm schwer.

Kommentar: Test ist nicht im Internet verfügbar, sondern nur in einer Zeitschrift gedruckt

Bewertung: Gesamtwertung sehr gut, Preis/Leistung sehr gut

Datum: November 2005

 

Quelle: Tom's Hardware Guide

Fazit: Dass LG nicht erst seit gestern Notebooks baut, beweist der koreanische Elektronikriese mit dem LW60 Express.Vieles an dem Gerät wirkt durchdacht, wie zum Beispiel der separate Ziffernblock der Tastatur, die einfach zu nutzenden Treiber-Update-Funktion und nicht zu vergessen der per IR-Fernsteuerung komfortabel zu bedienende Instant-On-Medien-Player. Das 15.4"-Widescreen-Finebright-Dispaly erweist sich nicht nur beim Arbeiten mit großen Excel-Sheets oder im Multi-Windows-Betrieb als vorteilhaft, sondern gefällt vor allem bei der Wiedergabe von DVD-Videos.

Kommentar: 21 Seiten voll ausgestatteter extrem ausführlicher Testbericht

Bewertung (von 100): Gesamtwertung 82, Preis/Leistung 70, Ausstattung 95, Ergonomie 80, Leistung 80

Datum: Jänner 2006

 

aktuelle Testberichte von LG Electronics

aktuelle 17 Zoll Widescreen-Testberichte

Preisvergleich

Geizhals.at

LG Electronics LW70

eVendi.de

LG LW70

Preistrend.de

LG LW70

Kommentar

Die Grafikkarte ATI Mobility Radeon X600 ist in unserem  Grafikkartenvergleich in der Leistungsklasse 3 eingeordnet und kann neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mit allen Details.

Ähnliche Laptops

LG LW70-JMPG
Mobility Radeon X600

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Sony Vaio VGN-A617B
Mobility Radeon X600, Pentium M 740, 3.9 kg
HP Pavilion zd8185ea
Mobility Radeon X600, Pentium 4 P4 3.0, 4.2 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

LG 15GD870-XX70K
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.5 kg
LG R700
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T8300, 17.1", 3.6 kg
LG S900
GeForce 8600M GT, Core 2 Duo T7500, 19", 5.9 kg
LG W1-KBRAG
Mobility Radeon X1600, Core 2 Duo T7200, 17.1", 3.1 kg
LG W1 Pro
Mobility Radeon X1600, Core 2 Duo T7200, 17.1", 3.1 kg

Laptops des selben Herstellers

LG Gram 13Z990-G
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1 kg
LG Gram 15Z990-V.AA52B
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.1 kg
LG W30
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P22 MT6762, 6.26", 0.172 kg
LG W10
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P22 MT6762, 6.19", 0.164 kg
LG K12 Plus
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P22 MT6762, 5.7", 0.15 kg
LG Q60
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P22 MT6762, 6.26", 0.172 kg
LG Gram 17Z990-R.AAS7U1
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 17", 1.338 kg
LG G8s ThinQ
Adreno 640, Snapdragon 855, 6.2", 0.181 kg
LG K40
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P22 MT6762, 5.7", 0.145 kg
LG Q7+ BTS Limited Edition
Adreno 506, Snapdragon 450, 5.5", 0.145 kg
LG G8 ThinQ
Adreno 640, Snapdragon 855, 6.1", 0.167 kg
LG V50 ThinQ
Adreno 640, Snapdragon 855, 6.4", 0.183 kg
LG Gram 14 14T990-U.AAS8U1, 2-in-1
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.15 kg
LG Gram 17Z990-R.AAS8U1
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 17", 1.34 kg
LG Gram 14Z980-G.AA52B
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 0.995 kg
LG V40 ThinQ
Adreno 630, Snapdragon 845, 6.4", 0.169 kg
LG Stylo 4
Adreno 506, Snapdragon 450, 6.2", 0.172 kg
LG Gram 14Z980-G.AA52A1
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 0.995 kg
LG K30
Adreno 308, Snapdragon 425, 5.3", 0.168 kg
LG G7 Fit
Adreno 530, Snapdragon 821 MSM8996 Pro, 6.1", 0.156 kg
LG G7 One
Adreno 540, Snapdragon 835, 6.1", 0.156 kg
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Archiv ext. Tests 2006 > LG LW70
Autor: Stefan Hinum, 17.02.2006 (Update: 14.01.2013)