Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Leaker: Neue Samsung Galaxy Watch in 2021 setzt auf WearOS statt Tizen

Kommt der Nachfolger der Galaxy Watch Active2, hier im Bild, bereits mit WearOS statt Tizen?
Kommt der Nachfolger der Galaxy Watch Active2, hier im Bild, bereits mit WearOS statt Tizen?
Seit einigen Stunden geistert mal wieder das Gerücht durch die Tech-Presse, Samsung wolle weg von Tizen und hin zu Android, befeuert von einem gewöhnlich sehr gut informierten Leaker, der dies für eine namentlich nicht genannte neue Samsung Smartwatch ankündigt, möglicherweise also Galaxy Watch 4 oder Galaxy Watch Active3. Erste Modellnummern gibt es ebenfalls bereits.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Zwei neue Galaxy Watch-Modelle für 2021 wurden vom niederländischen Galaxy Club bereits in Form von Modellnummern identifiziert und lauten auf SM-R86x, SM-R87x, der Release steht wohl im Sommer an, gemeinsam mit Galaxy Z Fold3 und dem möglicherweise allerletzten Galaxy Note namens Galaxy Note21 Ultra. Das ist aber noch gar nicht die spannendste Neuigkeit des Tages zum Thema Galaxy Watch.

Der Leaker Ice Universe - nicht nur in Sachen Samsung oft bestens vorab informiert - hat heute ebenfalls zu neuen Samsung-Uhren gezwitschert und befeuerte mit seinem Tweet unten das eigentlich schon uralte Gerücht, Samsung wolle wieder weg von Tizen und hin zu Android. Zur Erinnerung: Vor 2014 hatte Samsung bereits Smartwatches auf Android-Basis im Angebot, wechselte dann allerdings auf das eigene Tizen Betriebssystem, welches allerdings nach wie vor den Nachteil eines geringen App-Angebots aufweist als Konkurrent WearOS.

Möglicherweise geht es 2021 also tatsächlich wieder zurück zu Android, was Googles Smartwatch-Plattform insbesondere gegenüber der Apple Watch stärken würde. Der Leaker hat die "neue Samsung Watch mit WearOS" aktuell noch nicht namentlich identifiziert, bleibt Samsung bei seiner zuletzt üblichen Namensgebung, könnte es eine Galaxy Watch Active3, Galaxy Watch Active4 oder Galaxy Watch 4 werden, die ja zuletzt auch im Zusammenhang mit einer möglichen Blutzuckermessung bereits im Gespräch waren. 

Das Gerücht, dass Samsung zurück zu WearOS will, wurde bis dato noch nicht von anderen oder Samsung bestätigt, fraglich auch, was das für die bisherigen Galaxy Watch-Modelle bedeutet, etwa Galaxy Watch Active2 und Galaxy Watch 3 aus dem Vorjahr. (letztere bei Amazon ab 244 Euro)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7371 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-02 > Leaker: Neue Samsung Galaxy Watch in 2021 setzt auf WearOS statt Tizen
Autor: Alexander Fagot, 19.02.2021 (Update: 19.02.2021)