Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

DJI FPV Drohne "Flash": Offizielle Bilder, Specs, Preis und Unboxing-Video geleakt

Eine FPV-Drohne mit Headset und Controller von DJI ist in Form vieler Leaks aufgetaucht.
Eine FPV-Drohne mit Headset und Controller von DJI ist in Form vieler Leaks aufgetaucht.
Unmengen an Material zu einer neuen DJI FPV-Drohne mit dem Codenamenn Flash sind in den letzten Tagen geleakt, de facto bleiben wohl keinerlei Fragen unbeantwortet, denn neben offiziellen Renderbildern, einem Unboxing-Video und einem Hands-On sind auch Preis und ein Verfügbarkeitsdatum bei Amazon aufgetaucht.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Im Gegensatz zu einer kleinen Consumerdrohne wie der DJI Mini 2 kann eine FPV-Drohne, die in Kombination mit einem Headset den "First Person View" erlaubt, durchaus deutlich größer, schwerer und insbesondere wegen der "Goggles" teurer sein, bietet im Gegenzug aber ein deutlich immersiveres Flug-Erlebnis. DJI wird demnächst nun eine neue FPV Renn-Drohne anbieten, die mit Codenamen Flash heißt und unter der Bezeichnung offenbar auch schon bei Amazon entdeckt wurde. Dort wurde sie um 1.654 Euro kurzfristig gelistet, was wohl der Preis für das gesamte FVP Drone Combo-Paket mit Controller und Headset ist.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
 

Technische Daten zur FPV-Drohne

Auch bei Amazon UK wurde bereits Zubehör zur DJI FPV-Drohne geleakt, dort wird sie offenbar ab dem 1. März 2021 bestellbar sein, ob Preis und Verfügbarkeit korrekt sind, bleibt natürlich abzuwarten. Ziemlich gesichert sind allerdings Angaben zu den technischen Daten, denn hier liegen Fakten aus mehreren zuverlässigen Quellen vor. Einerseits hat Roland Quandt auf Winfuture die offiziellen Renderbilder und einige Specs gepostet, andererseits wurde auch bereits auf DroneDJI und beim Drohnen-begeisterten Twitter-User OsitaLV recht intensiv über die neue DJI-Drohne berichtet. Weiter unten sind auch ein Unboxing- und ein erstes Hands-On-Video (in Spanisch) verlinkt.

Den Quellen zufolge bietet DJI hier 20 Minuten Flugzeit bei 54 km/h und einer maximalen Flughöhe von 6.000 Metern, die Reichweite is auf 10 Kilometer begrenzt. Die gimbal-stabilisierte Kamera basiert auf einem 12 Megapixel-Sensor und kann 4K-Videos mit maximal 60 fps aufnahmen, bei 1080p-Auflösung sind bis zu 120 fps möglich. Der Akku hat eine Kapazität von 2.000 mAh und soll in 50 Minuten vollständig geladen sein, kombiniert mit Headset und Controller wartet man aber schon 2,5 Stunden.  Neben einem manuellen und normalen Modus gibt es auch einen Renn-Modus, den man mit bis zu sieben anderen Personen auf acht Funkkanälen parallel nutzen kann. Die Drohne wiegt laut Datenblatt (siehe unten) 795 Gramm, dazu kommen noch 346 Gramm für den Controller und natürlich das Headset selbst, von denen mehrere parallel angebunden werden können.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 


Quelle(n)

Winfuture

DroneDJI (1, 2, 3)

OsitaLV

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7845 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-02 > DJI FPV Drohne "Flash": Offizielle Bilder, Specs, Preis und Unboxing-Video geleakt
Autor: Alexander Fagot, 20.02.2021 (Update:  5.03.2021)