Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Lenovo Chromebook C330-81HY0000US

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Chromebook C330-81HY0000US
Lenovo Chromebook C330-81HY0000US (Chromebook C330 Serie)
Prozessor
Mediatek MT8173C 4 x 2.1 GHz, Cortex-A72/-A53
Grafikkarte
PowerVR GX6250, Kerntakt: 700 MHz
Hauptspeicher
4096 MB 
, LPDDR3 1866MHz
Bildschirm
11.60 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel 135 PPI, 10-point multitouch, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
eMMC Flash, 64 GB
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Headset (combo audio in/out), Card Reader: SD/SDHC/SDXC Card Reader, half-length
Netzwerk
Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 19.6 x 292 x 215.4
Akku
45 Wh Lithium-Ion
Betriebssystem
Google Chrome OS
Kamera
Webcam: HD
Sonstiges
Lautsprecher: 2x 2W, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: nein, 12 Monate Garantie, Lüfterlos
Gewicht
1.2 kg
Preis
300 USD

 

Preisvergleich

Bewertung: 83.65% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 29%, Ausstattung: 44%, Bildschirm: 83% Mobilität: 81%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 78%, Emissionen: 98%

Testberichte für das Lenovo Chromebook C330-81HY0000US

82.3% Test Lenovo Chromebook C330 Laptop | Notebookcheck
Lenovos Chromebook C330 ist eines der am besten abgestimmten Chromebooks, die wir je in den Fingern hatten. Es hat zwar durchaus seine Schwachstellen, insbesondere die Tastatur und die Auswahl an verfügbaren Anschlüssen, aber insgesamt sind diese angesichts des hervorragenden Gesamtpakets vernachlässigbar.
85% Review: Lenovo Chromebook C330 – gebalanceerde Chromebook-ervaring
Quelle: Tablets Magazine Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.05.2019
Bewertung: Gesamt: 85%

Kommentar

Imagination PowerVR GX6250: Multicore (2 Cluster) Grafikchip für ARM-Prozessoren. Wird unter anderem im MediaTek MT8173 eingesetzt.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


MT8173C: ARM-basierter Quad-Core-SoC (2x Cortex-A72 mit 2,1 GHz, 2x Cortex-A53 mit 1,7 GHz) für Tablets.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


11.60":

Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.2 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


83.65%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Chromebook R13 CB5-312T-K1TR
PowerVR GX6250, Mediatek MT8173, 13.30", 1.49 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo IdeaPad Flex 5 14ALC05-82HU006KSP
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 14.00", 1.56 kg
Lenovo Chromebook Flex 5 13IML05-82B80006UX
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U, 13.30", 1.35 kg
Lenovo ThinkPad X12 Detachable, i3-1110G4
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1110G4, 12.30", 1.1 kg
Lenovo ThinkPad X1 Titanium Yoga G1 20QA001PGE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i5-1130G7, 13.50", 1.18 kg
Lenovo ThinkPad X1 Titanium Yoga G1 20QB0018GE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1180G7, 13.50", 1.18 kg
Lenovo Yoga 6 13ARE05-82FN000TGE
Vega 6, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 13.30", 1.35 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 14ALC05 82HU002YUS
Vega 8 R4000, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 14.00", 1.555 kg
Lenovo IdeaPad Duet 3i
UHD Graphics 605, Gemini Lake Pentium N5030, 10.30", 0.6 kg
Lenovo ThinkBook 14s Yoga ITL, i5-1135G7
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.5 kg
Lenovo Yoga 7 14ITL5, i7-1165G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.43 kg
Lenovo Yoga 9i 14ITL5-82BG004GGE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7, 14.00", 1.4 kg
Lenovo IdeaPad Duet 3 10IGL5-82AT0054SP
UHD Graphics 605, Gemini Lake Pentium N5030, 10.30", 0.89 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 14ALC05-82HU006NGE
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 14.00", 1.533 kg
Lenovo ThinkPad X1 Titanium Yoga G1 20QA001RGE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1160G7, 13.50", 1.189 kg
Lenovo ThinkPad X12 20UVS03G00
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1160G7, 12.30", 1.107 kg
Lenovo ThinkPad X1 Fold 20RL000FGE
UHD Graphics G7 (Lakefield GT2 64 EU), Ice Lake i5-L16G7, 13.30", 1.169 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 CB 13IML05-82B80000MX
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 13.30", 1.4 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 15IIL05-81X3002BMH
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i3-1005G1, 15.60", 1.8 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 14ARE05-81X200DHMH
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 14.00", 1.5 kg
Lenovo ThinkPad X12 Detachable, i5-1130G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i5-1130G7, 12.30", 0.76 kg
Lenovo ThinkPad X1 Titanium Yoga G1-20QA0030GE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1160G7, 13.50", 1.15 kg
Lenovo ThinkPad X13 Yoga-20SX002UGE
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 13.30", 1.25 kg
Lenovo Yoga 7 15ITL5-82BJ0031GE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.9 kg
Lenovo Yoga 9 15IMH5-82DE000WGE
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo Chromebook C330-81HY0000US
Autor: Stefan Hinum (Update: 13.06.2019)