Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Lenovo K12 Pro

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo K12 Pro
Lenovo K12 Pro (K Serie)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 662 8 x 1.8 - 2 GHz, Kryo 260
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
6.80 Zoll 20.5:9, 1640 x 720 Pixel 263 PPI, Capacitive, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
64GB / 128GB
Anschlüsse
USB-C Power Delivery (PD), Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, 1 Fingerprint Reader, NFC, Sensoren: Accelerometer, proximity
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0, GSM, UMTS, LTTE, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 9.7 x 172.1 x 76.8
Akku
6000 mAh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Android 10
Kamera
Primary Camera: 64 MPix Triple: 64MP (f/1.8, 26mm, 1/1.97", 0.7µm) + 2MP (f/2.4) + 2MP (f/2.4)
Secondary Camera: 16 MPix f/2.2, 1.0µm
Sonstiges
Tastatur: Virtual
Gewicht
221 g
Preis
150 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Lenovo K12 Pro

Lenovo K12 Pro review: Comeback star
Quelle: Speed Magazine Englisch EN→DE
The Lenovo K12 Pro offers competitive specs for its P8,490 price tag. It provides decent performance in terms of processor, display, and cameras. Its stand-out features are the massive battery with a fast-charging feature, the pure Android experience it offers, and its premium design.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.03.2021
Lenovo K12 Pro Review
Quelle: Yugatech Englisch
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.03.2021
Обзор Lenovo K12 Pro: возвращение блудного смартфона
Quelle: 3DNews.ru RU→DE
Positive: Nice design; fast fingerprint sensor; good connectivity; NFC module; excellent autonomy; decent main camera. Negative: Heavy and bulky; combined slot.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 27.04.2021

Kommentar

Qualcomm Adreno 610: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 665 SoC. Die Performance ist vergleichbar mit dem alten Adreno 512 und daher in der unteren Mittelklasse.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


SD 662: Mittelklasse SoC mit 8 Kryo 260 Kernen (4x 2 GHz Kryo 260 Gold Cortex-A73 Derivat, 4x 1,8 GHz Kryo 260 Silver - Cortex-A53 Derivat) und einem X12 LTE Modem (bis zu 600 Mbps Download). Hergestellt in 11 nm LPP.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


6.80": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.221 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
Lenovo K12 Note
Adreno 610

Geräte anderer Hersteller

Oppo F19
Adreno 610
Oppo A74
Adreno 610
Vivo Y31
Adreno 610
Xiaomi Redmi 9T
Adreno 610
Nokia 5.4
Adreno 610

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

TCL 10L
Adreno 610, Snapdragon SD 665
TCL 20 SE
Adreno 610, Snapdragon SD 460
Motorola Moto G10 Power
Adreno 610, Snapdragon SD 460
Motorola Moto G10
Adreno 610, Snapdragon SD 460
Motorola Moto G Play 2021
Adreno 610, Snapdragon SD 460
Vivo Y51
Adreno 610, Snapdragon SD 665
OnePlus Nord N100
Adreno 610, Snapdragon SD 460

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo Legion Phone Duel 2
Adreno 660, Snapdragon SD 888 5G, 6.92", 0.259 kg

Laptops des selben Herstellers

Lenovo IdeaPad 3 15ITL6-82H800KDGE
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.65 kg
Lenovo Legion 5 Pro 16ACH6H-82JQ007GMH
GeForce RTX 3070 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 16.00", 2.45 kg
Lenovo IdeaPad 3 15ITL6-82H800BXGE
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.65 kg
Lenovo ThinkPad E14 Gen2-20T60020US
Vega 5, Renoir (Ryzen 4000 APU) R3 4300U, 14.00", 1.64 kg
Lenovo Legion 5 17ACH6H-82JY000PGE
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 17.30", 2.98 kg
Lenovo IdeaPad 1 11IGL05-81VT003ASP
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 11.60", 1.2 kg
Lenovo ThinkPad X1 Titanium Yoga G1 20QA001PGE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i5-1130G7, 13.50", 1.18 kg
Lenovo Legion C7 15IMH05-82EH002CUK
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.225 kg
Lenovo ThinkPad X1 Titanium Yoga G1 20QB0018GE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1180G7, 13.50", 1.18 kg
Lenovo Ideapad Slim 3 14IIL05-81WD, i5-1035G1
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 14.00", 1.6 kg
Lenovo ThinkPad P15 G1-20ST001HGE
Quadro RTX 5000 Max-Q, Comet Lake i9-10885H, 15.60", 2.74 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo K12 Pro
Autor: Stefan Hinum (Update: 27.04.2021)