Notebookcheck

Lenovo K12 Note

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo K12 Note
Lenovo K12 Note (K Serie)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 662 8 x 1.8 - 2 GHz, Kryo 260
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
6.80 Zoll 20.5:9, 1640 x 720 Pixel 263 PPI, Capacitive, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
64GB or 128GB
Anschlüsse
USB-C Power Delivery (PD), Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, 1 Fingerprint Reader, NFC, Sensoren: Accelerometer, proximity
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.0, GSM, UMTS, LTE, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 9.7 x 172.1 x 76.8
Akku
Lithium-Polymer, 6000
Betriebssystem
Android 10
Kamera
Primary Camera: 64 MPix Triple: 64MP (f/1.8, 26mm, 1/1.97", 0.7µm) + 2MP (f/2.4) + 2MP (f/2.4)
Secondary Camera: 16 MPix f/2.2, 1.0µm
Sonstiges
Tastatur: Virtual
Gewicht
221 g
Preis
150 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Lenovo K12 Note

Lenovo K12 Pro Hands-On
Quelle: Yugatech Englisch
Hands-On, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 13.02.2021
Lenovo K12 Note Review: Back With A Vengeance
Quelle: Unbox Englisch EN→DE
Our K12 Note review shows just how much Lenovo wants to match POCO’s crazy budget offering, and the K12 Note just did that. While the majority of the specs are identical, Lenovo makes up for it with more camera features, stock Android, and slightly faster charging speeds. While its low-light performance is so-so at best even when using Night Vision, there’s still plenty of room for improvement through software updates–Lenovo has been keeping the K12 Note updated with the latest security updates.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.01.2021
Lenovo K12 Note Unboxing, Quick Review: POCO M3 Challenger?
Quelle: Unbox Englisch EN→DE
As a phone that aims to give the POCO M3 a run for its money, Lenovo’s latest budget offering proves that the brand more known for its laptops can also come up with value-for-money smartphones as well. With the K12 Note (or Moto G9 Play outside the Philippines), Lenovo promises that their local comeback is worth the wait.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.01.2021

Kommentar

Qualcomm Adreno 610: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 665 SoC. Die Performance ist vergleichbar mit dem alten Adreno 512 und daher in der unteren Mittelklasse.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


SD 662: Mittelklasse SoC mit 8 Kryo 260 Kernen (4x 2 GHz Kryo 260 Gold Cortex-A73 Derivat, 4x 1,8 GHz Kryo 260 Silver - Cortex-A53 Derivat) und einem X12 LTE Modem (bis zu 600 Mbps Download). Hergestellt in 11 nm LPP.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


6.80": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.221 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte anderer Hersteller

Vivo Y31
Adreno 610
Xiaomi Redmi 9T
Adreno 610
Nokia 5.4
Adreno 610
Xiaomi Poco M3
Adreno 610
Oppo F17
Adreno 610

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Motorola Moto G Play 2021
Adreno 610, Snapdragon SD 460
Vivo Y51
Adreno 610, Snapdragon SD 665
OnePlus Nord N100
Adreno 610, Snapdragon SD 460
realme Narzo 20A
Adreno 610, Snapdragon SD 665
Vivo Y70
Adreno 610, Snapdragon SD 665
Oppo A53s
Adreno 610, unknown
Vivo X50 Lite
Adreno 610, Snapdragon SD 665
Motorola Moto E7 Plus
Adreno 610, Snapdragon SD 460
Vivo V20 SE
Adreno 610, Snapdragon SD 665
realme C17
Adreno 610, unknown
Vivo Y20s
Adreno 610, Snapdragon SD 460
Nokia 3.4
Adreno 610, Snapdragon SD 460

Laptops des selben Herstellers

Lenovo ThinkPad X1 Nano-20UN002WMX
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1160G7, 13.00", 1 kg
Lenovo Legion Slim 7i-82BC002FGE
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 1.9 kg
Lenovo Legion 5 15IMH05H-81Y600J7SP
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.5 kg
Lenovo IdeaPad 3 15ARH05-82EY00CNSP
GeForce GTX 1650 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.60", 2.2 kg
Lenovo Yoga Slim 7 14ARE05-82A20073MH
Vega 6, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 14.00", 1.4 kg
Lenovo ThinkPad L14-20U50001CK
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 PRO 4750U, 14.00", 1.7 kg
Lenovo ThinkPad E585-20KV0008MH
Vega 8, Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) R5 2500U, 15.60", 2.1 kg
Lenovo Legion 7 15IMHG05-81YU0007FR
GeForce RTX 2080 Super Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 15.60", 0 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 CB 13IML05-82B80000MX
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 13.30", 1.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo K12 Note
Autor: Stefan Hinum (Update: 17.02.2021)