Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Lenovo ThinkPad T440p 20AN-006VGE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad T440p 20AN-006VGE
Lenovo ThinkPad T440p 20AN-006VGE (Thinkpad T Serie)
Prozessor
Intel Core i7-4700MQ 4 x 2.4 - 3.4 GHz (Intel Core i7)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GT 730M - 1024 MB, Kerntakt: 758 MHz, Speichertakt: 800 MHz, Forceware 312.30, Nvidia Optimus с Intel HD Graphics 4600
Hauptspeicher
8192 MB 
, 1x 8 ГБ DDR3L1600 МГц, 1 слот пуст, макс. 16 ГБ
Bildschirm
14.00 Zoll 16:9, 1600 x 900 Pixel, N140FGE-EA2, LEN40A1, TN LED, spiegelnd: nein
Massenspeicher
Hitachi Travelstar Z7K500 HTS725050A7E630, 500 GB 
, 7200 U/Min
Soundkarte
Realtek High Definition Audio
Anschlüsse
1 Express Card 34mm, 2 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, 1 Docking Station Anschluss, Audio Anschlüsse: 3,5-mm-Buchse, Card Reader: MMC, SD, SDHC, SDXC, 1 SmartCard, 1 Fingerprint Reader
Netzwerk
Intel I217-LM Gigabit Network Connection (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Wireless-AC 7260 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.0, Ericsson N5321gw Mobile Broadband
Optisches Laufwerk
HL-DT-ST DVDRAM GU70N
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 30 x 335 x 229
Akku
100 Wh Lithium-Ion, 9-zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Professional 64 Bit
Kamera
Webcam: 720p
Sonstiges
Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 36 Monate Garantie
Gewicht
2.22 kg, Netzteil: 570 g

 

Preisvergleich

Bewertung: 85% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 89%, Ausstattung: 89%, Bildschirm: 76% Mobilität: 76%, Gehäuse: 85%, Ergonomie: 87%, Emissionen: 87%

Testberichte für das Lenovo ThinkPad T440p 20AN-006VGE

85% Test Lenovo ThinkPad T440p 20AN-006VGE Notebook | Notebookcheck
Unvollkommen. Das Lenovo ThinkPad T440p gehört zu den klassischen Business-Notebooks und soll vor allem professionelle Anwender überzeugen. Mit leistungsstarken Komponenten, vielfältigen Schnittstellen, großem Akku und traditionell guter Aufrüstbarkeit stehen die Vorzeichen gut. Ob das ThinkPad T440p letztlich vollends überzeugt, haben wir ausführlich getestet.
稳定一如既往 ThinkPad T440p商务本评测
Quelle: PC Online.com.cn zh-CN→DE
Positive: Very good performance; comfortable keyboard and touchpad; good battery life. Negative: High price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.12.2013
レノボ ThinkPad T440pの実機レビュー
Quelle: The Hikaku JA→DE
Positive: Good keyboard; relatively good performance; silent operation. Negative: Relatively low resolution of the display; quite heavy; thick; old design.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.01.2014
Lenovo ThinkPad T440p Review [โน้ตบุ๊คแบต 9 เซลล์ ใช้งานได้ 11 ชั่วโมง]
Quelle: Notebookspec.com TH→DE
Positive: Impressive build quality; good material; AccuType Keyboard; good quality full HD display; compatible with Mini Display Port and USB 3.0; finger scanner; long battery runtimes. Negative: High price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.08.2014

Kommentar

Modell:

Der Lenovo ThinkPad T440p 20AN-006VGE gehört zu den neuesten Angeboten für Business-Nutzer. Bei dem Premium-Preis erwartet man sich, dass dieses Spitzen-Gerät von Lenovo auch eine erstklassige Spezifikation bietet. Mit einem Gewicht von 2,2 kg sollte es ein portables und gleichermaßen angenehmes Arbeitstier sein. Die Schnittstellenausstattung umfasst 2 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, Gigabit LAN, einen Mini-DisplayPort und einen SDXC-Kartenleser. Zudem gibt es einen VGA-Ausgang und die üblichen Audiobuchsen. In puncto Sicherheit werden optional ein Fingerabdruckleser, Intel-Anti-Theft und Computrace-Services zur Verfügung gestellt. Die Optionen der Bildschirmauflösung reichen von 1366 x 768 TN bis zu Full-HD-IPS.

Die Prozessorauswahl mit Intel Core i7-4700MQ Quad-Core als stärksten Prozessor und langsameren Prozessoren sollte den Anforderungen der meisten Nutzer gerecht werden. Dank Nvidias Optimus Technlogie läuft die Intel HD Graphics 4600 fürs Stromsparen und Nvidias GT 730M bei anspruchsvolleren Grafikaufgaben. Wer Spielen möchte, sollte bedenken, dass auf diesem Gerät anspruchsvolle Spiele nur mit niedrigen bis mittleren Einstellungen flüssig laufen, was unter Umständen nicht ideal ist. Dank 100-Wh-Akku hält dieser Laptop leicht einen ganzen Arbeitstag durch, oder mit Stomsparmaßnahmen ungefähr 15 Stunden. Zusammenfassen kann man sagen, dass die Konfigurierbarkeit dieses kleinen, jedoch leistungsstarken Geräts viele Business-Kunden ansprechen sollte, die Anhänger von Lenovos Business-Geräten sind.

NVIDIA GeForce GT 730M: Die Nvidia GeForce GT 730M ist eine Mittelklasse-GPU auf Basis des Kepler-Chips GK107 oder GK208.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


4700MQ: Auf der Haswell-Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.00":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.22 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


85%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Lenovo IdeaPad U430p
GeForce GT 730M, Core i3 4010U, 1.7 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Lenovo ThinkPad T540p-20BE005YGE
GeForce GT 730M, Core i7 4700MQ, 15.50", 2.575 kg
Toshiba Tecra A50-A-12Z
GeForce GT 730M, Core i5 4300M, 15.60", 2.58 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo IdeaPad 3 15ALC6-82KU00BUGE
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 15.60", 1.65 kg
Lenovo IdeaPad 5 15ARE05-81YQ0030MH
Vega 6, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 15.60", 0.66 kg
Lenovo Yoga Slim 9 14ITL5-82D10044LT
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.29 kg
Lenovo IdeaPad 3 14ITL6-82H7009FSP
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.41 kg
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G9-20XW0026GE
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.13 kg
Lenovo ThinkPad E14 G3-20Y7003XGE
Vega 8 R4000, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 14.00", 1.4 kg
Lenovo Yoga Slim 7 Pro 14ARH5-82MS0073SB
Vega 6, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H, 14.00", 1.32 kg
Lenovo IdeaPad 5 Pro 14ACN6-82L7003NGE
Vega 8 R5000, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800U, 14.00", 1.38 kg
Lenovo IdeaPad 1 14ADA05-82GW003JGE
Vega 3, Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) Athlon 3050e, 14.00", 1.4 kg
Lenovo ThinkPad E14-20RA0016S
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14.00", 1.73 kg
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G9-20XW005JGE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.13 kg
Lenovo ThinkPad T14 G2-20W00027US
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1145G7, 14.00", 1.47 kg
Lenovo IdeaPad 3 17ALC6-82KV000PGE
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 17.30", 2.1 kg
Lenovo ThinkPad T15 G2, i7-1165G7 iGPU
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.82 kg
Lenovo Yoga Slim 7 Pro 14ACH5, R7 5800H
Vega 8 R4000, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, 14.00", 1.32 kg
Lenovo IdeaPad 3 14ADA05-81W000LFMH
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) R7 3700U, 14.00", 1.6 kg
Lenovo IdeaPad 5 15ALC05-82LN0037SP
Vega 8 R4000, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 15.60", 1.66 kg
Lenovo IdeaPad 3 15ITL6-82H800BHSP
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.65 kg
Lenovo ThinkPad E14-20RA003WSP
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14.00", 2.2 kg
Lenovo IdeaPad 3 15IGL05-81WQ002QGE
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 15.60", 1.7 kg
Lenovo IdeaPad 1 14IGL05-81VU0079US
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 14.00", 1.4 kg
Lenovo Yoga Slim 7 15ITL05-82AC002FGE
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.85 kg
Lenovo IdeaPad 3 14ITL6-82H700A3SP
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1115G4, 14.00", 1.41 kg
Lenovo IdeaPad 3 14IML-81WA004PPB
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14.00", 1.5 kg
Lenovo IdeaPad 5 Pro 14ACN6-82L7006PMH
Vega 7, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600U, 14.00", 1.38 kg
Lenovo IdeaPad 3 15ALC6-82KU008GSP
Vega 8 R4000, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 15.60", 1.65 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo ThinkPad T440p 20AN-006VGE
Autor: Stefan Hinum (Update: 30.04.2019)