Notebookcheck Logo

Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10-21CB00B9GE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10-21CB00B9GE
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10-21CB00B9GE (ThinkPad X1 Carbon G10 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-1260P 12 x 1.5 - 4.7 GHz, Alder Lake-P
Hauptspeicher
32 GB 
, DDR5-5200
Bildschirm
14.00 Zoll 16:10, 2880 x 1800 Pixel 243 PPI, OLED, spiegelnd: ja, 60 Hz
Massenspeicher
2TB SSD
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 Thunderbolt, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm, 1 Fingerprint Reader, NFC
Netzwerk
Intel Wi-Fi 6E AX211 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/ Wi-Fi 6E 6 GHz), Bluetooth 5.2, LTE
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 14.95 x 315.6 x 222.5
Akku
57 Wh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Pro
Kamera
Webcam: IR
Primary Camera: 2 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 36 Monate Garantie
Gewicht
1.12 kg
Preis
2800 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 86% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 9 Tests)

Testberichte für das Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10-21CB00B9GE

80% Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 10 Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The ThinkPad Carbon series has always been one of my favourites. It’s never a laptop I’ve considered buying, because it’s quite so expensive. This is an ultra-portable PC that seems ideal for business types who can either buy the thing on a company credit card, or write off part of the substantial cost as a business expense. That may seem unfair when you can spend more on a MacBook Pro, but this is really closer to a MacBook Air in terms of purpose, design and power. There’s nothing awry here bar from the high cost, though, and perhaps the smaller-than-average touchpad. The quality of the pad, as everything else here, is beyond reproach though.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.03.2023
Bewertung: Gesamt: 80%
Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 10 + 30th Anniversary Edition
Quelle: Mobile Tech Review Englisch
The iconic Lenovo ThinkPad X1 Carbon reaches its 10th generation, and as one of their most popular business Ultrabooks, they’ve decided to use it to mark their 30th anniversary in 2022 in a limited edition. We look at the both the anniversary edition and the X1 Carbon 10th gen standard models for this review. This 14” laptop is one of the thinnest and lightest on the market, yet it maintains a good selection of ports, including Thunderbolt 4, USB-A, HDMI and a headphone jack. It has Intel 12th gen P series Alder Lake 28 watt processors, up to 32GB RAM, 7 16:10 display options (touch and non-touch, FHD, 2.8K and 4K) and optional 4G/5G.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 06.11.2022
100% Lenovo Thinkpad X1 Carbon (Gen 10) review: business premier
Quelle: T3 Englisch EN→DE
It may be too expensive for most of us to seriously consider, but the Lenovo Thinkpad X1 Carbon (Gen 10) sits at the top of the pile of laptops made for work, particularly if you do a lot of travelling. It's business premiere.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.10.2022
Bewertung: Gesamt: 100%
80% Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 10 (2022) review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Carbon X1 reveals the ongoing battle designers are engaged in to balance their performance versus battery use equation. The 2022 model is undoubtedly a more powerful platform but comes with shorter battery life than the machine it replaces.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.10.2022
Bewertung: Gesamt: 80%
Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 10 Review: Sleek And Premium
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
When it comes to productivity and content creation tasks, this machine's performance results were fairly close to what one should expect from this class of machines. Some of its scores were near top of the pack, while others, especially gaming, were a middling showing. While you can run some lower end games and more casual titles, don't expect this machine to replace your dedicated gaming device. It's primarily a business class ultralight after all. In terms of thermals, the X1 Carbon stays relatively cool under normal conditions, and is even bearable to have on your lap under a full work load. When under that full load, the laptop is relatively quiet as well, with an unoffensive fan pitch. In short, you will not be disappointed if you opt for the new Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 10 for your next laptop for business, home or school. Its high quality build should provide for many years of use, and you are getting all this machine's extra features, such its Trackpoint, 1080p webcam, reasonably good port options (sans the missing nano SIM or microSD card slot) and its fantastic keyboard.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 23.08.2022
70% Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 10 review: all business
Quelle: Digital Trends Englisch EN→DE
The Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 10 is a well-built and highly configurable laptop with options for the kind of management and security that businesses crave. For that audience, it’s a solid offering at a fair price. For anyone else, the ThinkPad’s performance is lacking and it doesn’t offer as much to justify its high price. ThinkPad fans will love it, but other mainstream buyers should do their shopping first.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.07.2022
Bewertung: Gesamt: 70%
Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 10 review: The pinnacle of business productivity
Quelle: XDA Developers Englisch EN→DE
The ThinkPad X1 Carbon is a premium laptop from Lenovo’s flagship X1 range, but it is a full range, so let’s make sure you’re picking the right one. If you want something you can turn into a tablet, there’s the ThinkPad X1 Yoga to look at. But if you’re looking to go beyond productivity, there’s also the ThinkPad X1 Extreme. Lenovo has something for everyone.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 23.07.2022
Lenovo Thinkpad X1 Carbon Gen 10 Review
Quelle: Lon.TV Englisch
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 21.07.2022
100% Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 10 (2022) Review
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
In the battle of ultimate ultraportables, the XPS 13 seems to get a few more media outlets' votes as El Laptop Supremo than the X1 Carbon does. We beg to differ: The Dell is fantastic and less expensive, but the Lenovo's screen is half an inch bigger; it weighs a few grams less despite its MIL-STD 810H construction; and it has six ports instead of two. Unless you're looking for an ultra-performance gaming rig or workstation, the ThinkPad X1 Carbon Gen 10 is the best notebook you can buy.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.07.2022
Bewertung: Gesamt: 100%

Kommentar

Modell: Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 jetzt bei Amazon

Das Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 ist die zehnte Generation der X1 Carbon-Reihe. Im Vergleich zum ersten Modell hat sich viel getan, aber das ThinkPad X1 Carbon G10 ist kein großes Update im Vergleich zum ThinkPad X1 Carbon G9. Der Fokus liegt eindeutig auf dem Innenleben und den neuen Prozessoren der Alder Lake P28 Serie von Intel. Es gibt auch die U15-Serie, die eine geringere Kernanzahl hat. Es unterstützt die vPro-Enterprise-Funktionen und verfügt über 16 GB RAM, eine 512-GB-SSD und einen FHD-Bildschirm mit niedrigem Stromverbrauch. Die Systemleistung ist gut, bei der täglichen Browser-Nutzung gibt es keine Probleme. Lenovo verwendet das gleiche Gehäusedesign seit mindestens zwei Generationen. Da das ThinkPad X1 Carbon G9 ein großes Redesign war, ist das X1 Carbon G10 ein Update, das das alte Design beibehält. Es ist ein ausgereiftes Gehäuse für den täglichen Gebrauch. Das X1 Carbon hat ein klassisches ThinkPad-Design und ist in echtem Schwarz gehalten. 

Trotz des kompakten Gehäuses bietet das ThinkPad X1 Carbon 2022 Thunderbolt 4 zusammen mit herkömmlichen Anschlüssen wie USB A und HDMI. Die Intel Wireless AX211 (2x2) wurde als neue Option im Vergleich zu seinem Vorgänger hinzugefügt. Anders als das AX201 unterstützt das AX211 den neuen Standard WiFi 6E. Das X1 Carbon 2022 bietet die meisten der typischen Business-Features wie dTPM 2.0, einen Kensington Lock Slot und einen Fingerabdruckleser. Wenn es um Laptop-Kameras geht, gibt es normalerweise nichts Besonderes zu berichten, aber beim Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 ist die Webcam ein wichtiger Bestandteil der Unterhaltung. Lenovo hat die Auflösung von 720p auf 1080p erhöht, und das X1 Carbon G10 verwendet außerdem eine f/2.0-Blende, was die Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen verbessern dürfte. Neu ist die Computer Vision Funktion der Webcam, "Human Presence Detection". Das System kann erkennen, wenn sich der Benutzer vom Gerät entfernt, und das Gerät automatisch sperren. Diese Funktion ist optional und kann in der Lenovo Business Vantage App deaktiviert werden.

Das Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 ist ein recht leises System. Im Leerlauf sind die beiden kleinen Lüfter völlig lautlos. Was die Stromversorgung angeht, so befindet sich ein 65-W-Ladegerät mit USB-C-Stecker in der Verpackung, sonstiges Zubehör gibt es nicht. Lenovo hat die Akkukapazität nicht verändert und das Gerät mit demselben 57-Wh-Akku ausgestattet. Der Karton und die Umverpackung bestehen erstmals komplett aus Papier. Lenovo hat die Verwendung von Plastik in der Verpackung minimiert.  Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 ein robustes und dennoch leichtes Notebook ist. Es verfügt über gute Anschlussmöglichkeiten und sehr gute Eingabegeräte, was es zu einem großartigen Gerät macht. Daher eignet es sich für Berufstätige, die ein Alltagsgerät zum Surfen oder Arbeiten unterwegs benötigen.

Hands-on-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Intel Iris Xe G7 96EUs: Integrierte Grafikkarte (in Tiger-Lake G7 SoCs) der Gen. 12 Architektur mit 96 EUs.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-1260P: Auf der Alder-Lake-Architektur basierender High-End Mobilprozessor. Bietet 4 Performance-Kerne und 8 Effizienzkerne und kann 16 Threads gleichzeitig bearbeiten. Der maximale Turbo-Takt der P-Kerne beträgt 4,7 GHz. » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.00":

In diesem Display-Größenbereich gibt es kaum noch Tablets. Für Subnotebooks ist es dagegen das Standardformat.

Der Vorteil von Subnotebooks liegt darin, dass das ganze Notebook klein dimensioniert sein kann und daher leicht tragbar ist. Das kleinere Display hat noch den Vorteil wenig Strom zu benötigen, was die Akkulaufzeit und damit die Mobilität weiter verbessert. Der Nachteil ist, dass das Lesen von Texten anstrengender für die Augen ist. Hohe Auflösungen finden sich eher bei den Standard-Laptops.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.12 kg:

Subnotebooks, Convertibles und ein paar Tablets finden sich in diesem Gewichtsbereich.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her und hat sich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Unterhaltungselektronik, Personalcomputern, Software, Unternehmenslösungen und damit verbundenen Dienstleistungen spezialisiert.

Im Jahr 2016 belegte das Unternehmen weltweit den ersten Platz bei den Computerverkäufen. Auch 2023 hatte es ihn noch inne bei ca 23% Weltmarktanteil. Wichtige Produktreihen sind Thinkpad, Legion und Ideapad.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.


86%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich gute Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass etwa ein Fünftel aller getesteten Modelle eine bessere Beurteilung erhalten.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Ähnliche Geräte mit den selben Spezifikationen

Geräte anderer Hersteller

LG Gram 14Z90Q, i7-1260P
Iris Xe G7 96EUs
Dynabook Tecra A40-K-101
Iris Xe G7 96EUs
Dynabook Portégé X40-K
Iris Xe G7 96EUs

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Elitebook 1040 G10, i7-1355U
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U
Lenovo ThinkPad T14 G4
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U
HP Elitebook 840 G10
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U
Lenovo ThinkPad E14 G5 i7-1355U
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U
HP Pavilion Plus 14-eh0004ns
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-S i7-12700H
Asus Vivobook S 14 K3402ZA, i7-12700H
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-S i7-12700H
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G11, i7-1355U
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U
Asus Zenbook 14 UX3402VA, i7-1360P
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-P i7-1360P
Asus ExpertBook B9 B9400, i7-1265U
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-M i7-1265U
MSI Modern 14 C13M, i7-1355U
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U
Huawei MateBook 14s 2023
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-H i7-13700H
Acer Swift 14 SF14-71T-75UX
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-H i7-13700H
HP EliteBook 1040 G9, i7-1255U
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-M i7-1255U
Asus VivoBook 14 F1402ZA, i7-1255U
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-M i7-1255U
Acer Swift 14 SF14-71T-74RF
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-H i7-13700H
Asus VivoBook 14X S3405
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-H i9-13900H
Lenovo ThinkPad T14s G4 21F6005GGE
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10-21CB00B9GE
Autor: Stefan Hinum (Update: 15.09.2022)