Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

CES 2022 | Lenovo ThinkPad Z13: Neues Design soll exklusives AMD-ThinkPad für jüngere Generation attraktiv machen

Lenovo ThinkPad Z13: Neues Design soll exklusives AMD-ThinkPad für jüngere Generation attraktiv machen
Lenovo ThinkPad Z13: Neues Design soll exklusives AMD-ThinkPad für jüngere Generation attraktiv machen
Update | Mit der ThinkPad Z-Serie erschafft Lenovo eine komplett neue Produktlinie mit dem Ziel, das Design der Business-Laptops grundlegend zu erneuern. Beim kompakten Lenovo ThinkPad Z13 sollen hochwertige Materialien, ein neues Touchpad, der Fokus auf die bessere Webcam und ein exklusiver AMD Ryzen Chip den Erfolg bringen.

Ein schwarzes Kunststoff-Gehäuse, der rote TrackPoint, eine Tastatur mit viel Hub und insgesamt ein Design, das vor allem auf Praktikabilität ausgelegt ist - so etwa lässt sich die Erfolgsformel der ThinkPad-Laptop beschreiben. Auch heute noch zählen die Lenovo-Notebooks mit diesem Rezept zu den beliebtesten Laptops für Firmenkunden, auch wenn die heutigen Modelle oftmals wesentlich schlanker ausfallen.

Verlockend für den Hersteller Lenovo, an diesem Status-Quo festzuhalten - und dennoch stellt Lenovo sein ThinkPad-Rezept mit der neuen ThinkPad Z-Serie auf den Kopf, zumindest ein großen Teilen. Zu den ersten Modellen zählt neben dem großen ThinkPad Z16 das kompakte Lenovo ThinkPad Z13 Gen 1.

Lenovo ThinkPad Z13 G1: AMD statt Intel, Metall statt Kunststoff

Früher war es ein ehernes Gesetz, dass ThinkPads von Intel-Prozessoren angetrieben werden, erst recht die High-End-Modelle. Schon in diesem Aspekt stellt das neue ThinkPad Z13 einen Bruch mit der Tradition dar, denn es wird exklusiv mit AMD-CPUs verkauft, Intel muss hier draußen bleiben. Welche AMD-CPUs es genau sind, darüber schweigt sich Lenovo noch aus, allerdings soll das ThinkPad Z13 einen "next gen" AMD Ryzen Pro R7z enthalten, den AMD speziell für das Lenovo ThinkPad konzipiert hat. Update: Lenovo hat nun den Namen des exklusiven AMD-Prozessor veröffentlicht - AMD Ryzen Pro 6860Z.

Lenovo ThinkPad Z13 G1
Lenovo ThinkPad Z13 G1
Lenovo ThinkPad Z13 G1
Lenovo ThinkPad Z13 G1
Lenovo ThinkPad Z13 G1
Lenovo ThinkPad Z13 G1
Lenovo ThinkPad Z13 G1: Grey
Lenovo ThinkPad Z13 G1: Grey
Lenovo ThinkPad Z13 G1: Bronze/Black Leather
Lenovo ThinkPad Z13 G1: Bronze/Black Leather
Lenovo ThinkPad Z13 G1: Black
Lenovo ThinkPad Z13 G1: Black

Der Prozessor ist neu und das Gleiche lässt sich auch über das Design sagen. Kunststoff wird nicht verwendet, stattdessen wird das Gehäuse aus wiederverwertetem Aluminium hergestellt. Dabei besteht die Handballenauflage aus Glas, und der Displaydeckel optional aus Kunstleder - wenn die Variante mit Bronze-farbenem Rahmen bestellt wird. Lenovo setzt auf ein zweifarbiges Design, die Handballenauflage ist in jedem Fall schwarz. Insgesamt hat das ThinkPad Z13 auch mehr Rundungen als andere ThinkPad-Laptops, zudem sticht der Kamera-Hubbel am Displaydeckel hervor - hier bringt Lenovo eine neue 1080p-Webcam mit größerem Sensor unter.

WQXGA-OLED, extrem schmaler Displayrahmen, Änderungen an den Eingabegeräten

Dieses neue Design ist um ein 13,3 Zoll großes Display im 16:10-Format herum konstruiert - der Displayrahmen ist extrem schmal, mit einem Screen-to-Body-Verhältnis von 91,6 % liegt das ThinkPad Z13 hier deutlich vor der ThinkPad-X1-Serie. Beim Bildschirm selbst bleibt Lenovo der ThinkPad-Formel insofern treu, als dass es Optionen gibt: Ein sparsames IPS-WUXGA-Panel (1.920 x 1.200) bildet die Basisoption, ein OLED-Display mit WQXGA-Auflösung (2.560 x 1.600) gibt es als High-End-Variante.

Lenovo ThinkPad Z13 G1
Lenovo ThinkPad Z13 G1

Als Business-Laptop verfügt das ThinkPad Z13 über ein optionales 4G-Modem. Weniger Business-like ist die Anschluss-Ausstattung mit lediglich zwei USB-4.0-Ports, allerdings ist das Z13 nicht das erste ThinkPad mit so wenigen Anschlüssen. Das vergleichbare ThinkPad X1 Nano (verfügbar bei Amazon, Affiliate-Link) ist aber wesentlich leichter, mit 1,25 kg ist das Lenovo ThinkPad Z13 G1 kein Leichtgewicht.

Ein typisches ThinkPad-Feature hat das Z13 weiterhin: Den roten ThinkPad TrackPoint. Nicht mehr on-board sind allerdings die dedizierten Tasten für den TrackPoint - stattdessen gibt es ein sehr großes ClickPad mit integrierten TrackPoint-Tasten. Mit diesem Konzept ist Lenovo schon einmal gescheitert; dieses Mal setzt man allerdings nicht auf eine mechanische Lösung. Stattdessen ist es ein "Haptic Forcepad" mit simuliertem Klick.

Lenovo ThinkPad Z13 G1: Tastaturbereich
Lenovo ThinkPad Z13 G1: Tastaturbereich

Auch bei der Tastatur gibt es potenziell kontroverse Änderungen. Nicht dazu gehört, dass es sich um eine Tastatur in Standardbreite handelt, anders als bei anderen 13,3-Zoll-ThinkPads. Dafür sind die Pfeiltasten kleiner, zudem verschwinden die dedizierten BildAuf/Ab-Tasten. Erstmals sind außerdem einige der Tasten nicht mehr abgerundet, nur die alpha-nummerischen Tasten behalten das ThinkPad-typische Design bei. Selbst bei kleinen Details wagt Lenovo Änderungen: Die FN-Taste tauscht mit der Strg-Taste die Position.

Lenovo ThinkPad Z13 Gen 1: Preis und Verfügbarkeit

Das Lenovo ThinkPad Z13 Gen 1 erscheint im Zeitraum Mai bis Juni 2022, der Startpreis vor Steuern liegt bei 1.650 Euro.

Lenovo ThinkPad Z13 Gen 1 Specifications

CPUNext Gen AMD Ryzen Pro U series, optional exklusive AMD Ryzen Pro 6860ZWebcamIR FHD f2.0, eShutter
OSWindows 11Battery50 Wh, Rapid Charge
RAMUp to 32 GB LPDDR5 (on board)SecurityMatch-on-Chip FPR in keyboard, dTPM 2.0, Microsoft Pluton Security Processor
StorageUp to 1 TB PCIe Gen 4 SSDPorts2x USB C 4.0, 3.5mm Audio
GPUIntegrated AMD RadeonInputEdge-to-Edge keyboard, 1.35mm travel, backlit, 120mm Haptic ForcePad
AudioDolby Atmos Speaker System, Dolby VoiceConnectivityWi-Fi 6E, Bluetooth 5.2, 4G LTE CAT 16
Display
  • 13.3 inch 16:10, WUXGA (1.920 x 1200) IPS 400 cd/m² Low Power (Touch optional), matte
  • 13.3 inch 16:10, WQXGA (2.560 x 1.600) OLED 400 cd/m², Touch, Dolby Vision, Low Blue Light, anti reflective
Chassis1.25 kg, 294.4 x 199.6 x 13.99 mm
  • Black Recycled Aluminum
  • Arctic Grey Recycled Aluminum
  • Black Vegan Leather, Bronze Recycled Aluminum

Quelle(n)

Lenovo

Alle 10 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Benjamin Herzig
Benjamin Herzig - Managing Editor - 965 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Schon zu Schulzeiten war ich ein eifriger Leser von Notebookcheck-Tests. Über hobby-mäßige Testberichte bin ich schließlich 2016 zum Notebookcheck-Team dazugestoßen und schreibe seitdem sowohl Testberichte als auch News-Artikel. Mein persönliches Interesse liegt besonders bei klassischen Laptops und insbesondere bei Business-Modellen. Technologie sollte das Leben einfacher machen und uns effizienter arbeiten lassen, und gute Laptops sind dafür heute ein zentrales Werkzeug. Darum sind die Laptop-Tests für mich nicht nur Arbeit, sondern Leidenschaft.
Kontakt: LinkedIn
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Lenovo ThinkPad Z13: Neues Design soll exklusives AMD-ThinkPad für jüngere Generation attraktiv machen
Autor: Benjamin Herzig,  4.01.2022 (Update:  5.01.2022)