Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

CES 2022 | Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 & ThinkPad X1 Yoga G7: 1080p-Webcams, OLED und bessere Kühlung für Alder Lake P28

Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 & ThinkPad X1 Yoga G7: 1080p-Webcams, OLED und bessere Kühlung für Alder Lake P28
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 & ThinkPad X1 Yoga G7: 1080p-Webcams, OLED und bessere Kühlung für Alder Lake P28
Lenovo bringt Updates seiner X1-ThinkPads auf den Markt. Das 14-Zoll-Modell ThinkPad X1 Carbon Gen 10 und das ThinkPad X1 Yoga Gen 7 basieren auf den Designs vom letzten Jahr - als neue Features gibt es OLED-Displays, bessere Webcams sowie Intel Alder-Lake U15 oder P28.

Äußerlich sehen sich das Lenovo ThinkPad X1 Carbon (verfügbar bei Amazon, Affiliate Link) und das Lenovo ThinkPad X1 Yoga nicht sehr ähnlich. Die unterschiedlichen Designs verschleiern, dass beide innerlich Zwillinge sind und auf der gleichen Hardware-Plattform beruhen. Komponenten wie das Mainboard, der Akku oder das Kühlsystem sind identisch.

Da ist es nicht überraschend, dass die neuesten Modelle, das ThinkPad X1 Carbon Gen 10 und das ThinkPad X1 Yoga Gen 7, sich viele neue Funktionen teilen. Lenovo stellt die 2022er-Modelle des ThinkPad-X1-Lineup zur CES vor; die kommenden Modelle sind Updates der 2021er-Designs. 

Lenovo ThinkPad X1 Yoga G7 & X1 Carbon G10: Intel Alder-Lake U15 oder P28

Auswahl - das ist eine der wichtigsten Eigenschaften der Marke ThinkPad. Egal welches Modell gewählt wird, es gibt immer viele verschiedene Optionen. Das kann eine tolle Sache sein, aber auch verwirrend für den Kunden. Im Fall der neuen ThinkPad-X1-Modelle bleibt abzuwarten, ob die neuen Optionen die Kunden eher verwirren oder bereichern: Anders als bei den Vorgängern, die immer mit Tiger-Lake-UP3-CPUs ausgestattet waren, gibt es bei den 2022er-ThinkPads zwei Alder-Lake-Varianten zur Wahl: Alder-Lake U15 und Alder-Lake P28. Die maximale Anzahl an Kernen beträgt 14, was auf das P28-Topmodell mit Sechs leistungsstarken und Acht stromsparenden Kernen hindeutet.

Lenovo ThinkPad X1 Yoga Gen 7: Tastatur mit Lüftungsschlitzen
Lenovo ThinkPad X1 Yoga Gen 7: Tastatur mit Lüftungsschlitzen

Um die Chips mit höherer TDP zu kühlen, versucht Lenovo das Kühlsystem zu verbessern. Die große Änderung in diesem Bereich ist das neue Keyboard-Design. X1 Yoga Gen 7 und X1 Carbon Gen 10 können kalte Luft durch Lüftungsöffnungen unter der Tastatur ansaugen. Abgesehen von den neueren Prozessoren bieten die kommenden ThinkPad-Laptops auch LPDDR5-Speicher, der hier den LPDDR4X-RAM der Vorgänger ersetzt. 

Reverse Notch mit 1080p-Webcam, neue OLED- und 2K-Displays für X1 Carbon G10

Die COVID-19-Pandemie "feiert" bald ihren dritten Geburtstag - Zeit, dass Lenovo auf die Kundenwünsche eingeht und endlich bessere Webcams einbaut. Um mehr Platz für die neuen Kameras zu gewinnen, passt Lenovo den Bauplan seiner ThinkPads geringfügig an. X1 Carbon und X1 Yoga haben nun einen "Reverse-Notch", also eine Ausbuchtung nach oben, der die neuen 1080p-Webcams mit f/2.0-Blende und 1.4μm-Sensor enthält. Laut Lenovo sollen die neuen Kameras besonders in Situationen mit wenig Licht besser arbeiten.

Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 10: Kamera-Ausbuchtung am Displayrahmen
Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 10: Kamera-Ausbuchtung am Displayrahmen

Unterhalb der Webcam befinden sich die 14-Zoll-Monitore im 16:10-Format. Lenovo behält die populärsten Optionen der Vorgänger, die Low-Power-Displays bei, gleichzeitig gibt es aber neue Optionen. Besonders erwähnenswert: Lenovo bringt OLED-Displays zurück in das ThinkPad X1 Yoga und führt sie zum ersten Mal beim ThinkPad X1 Carbon ein. Beim Convertible X1 Yoga G7 gibt es ein WQUXGA-OLED-Display (3.840 x 2.400), das einen Helligkeitswert von 500 cd/m² erreichen soll. Diesen Monitor bekommt das ThinkPad X1 Carbon G10 nicht, stattdessen wird es hier einen OLED-Bildschirm mit 2.8K-Auflösung (2.880 x 1.800) und 400 cd/m²-Helligkeit geben.

Zusätzlich dazu wird es beim X1 Carbon ein neues 2.2K-LCD geben (2.240 x 1.400), und das WQUXGA-IPS-Panel des Clamshells ist neu optional als Touchscreen verfügbar.

Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 10 & ThinkPad X1 Yoga Gen 7: Preis und Verfügbarkeit

Ab Mai 2022 sollen das ThinkPad X1 Carbon 2022 und das ThinkPad X1 Yoga 2022 verfügbar sein. Das Clamshell-Laptop X1 Carbon G10 kostet mindestens 1.579 Euro (ohne Mehrwertsteuern), während das Convertible-Laptop für einen Grundpreis von 1.769 Euro (ebenfalls ohne Mehrwertsteuern) in den Verkauf gehen wird.

Lenovo ThinkPad X1 Carbon Gen 10 & ThinkPad X1 Yoga Gen 7 Specifications

CPU12th Gen Intel Core i vPro, Alder-Lake U15 & P28, up to 14 coresBattery57 Wh, Rapid Charge
OS
  • Up to Windows 11 Pro
  • Linux Ubuntu 
  • Fedora (X1 Carbon only)
  • Windows 10 Pro preinstalled via Windows 11 Pro downgrade rights
Webcam
  • FHD RGB f/2.0 1.4μm, ThinkShutter
  • FHD RGB f/2.0 1.4μm + IR, ThinkShutter
  • FHD + IR MIPI w/Computervision, ThinkShutter  
RAMUp to 32 GB LPDDR5 (on board)SecurityMatch-on-Chip FPR in Power Button, dTPM 2.0, Nano Kensington Lock Slot
StorageUp to 2 TB PCIe Gen 4 SSDPorts2x Thunderbolt 4, 2x USB A 3.2 Gen1, 1x HDMI 2.0b, 3.5mm Audio
GPUIntegrated Intel Iris Xe GraphicsInputFull size keyboard, 1.5mm travel, backlit, 110mm Glass Trackpad, TrackPoint w/buttons, Garaged Digitizer Pen (X1 Yoga)
AudioDolby Atmos Speaker System, Dolby Voice, Quad Array MicsConnectivityWi-Fi 6E, Bluetooth 5.2, 4G LTE CAT 16, 5G CAT 20, NFC
Display

14 inch, 16:10 aspect ratio

ThinkPad X1 Carbon G10:

  • WUXGA IPS Low Power (Touch optional), 400 cd/m², 100 % sRGB, Matte
  • WUXGA IPS Low Power Touch, 500 cd/m², 100 % sRGB, Matte, Privacy Guard
  • 2.2K IPS, 300 cd/m², 100 % sRGB, Matte
  • 2.8K OLED, 400 cd/m², 100 % DCI-P3, Semi Glossy
  • WQUXGA IPS (Touch optional), 500 cd/m², 100 % DCI-P3, Glossy (Touch: Semi Glossy)

ThinkPad X1 Yoga G7:

  • WUXGA IPS Low Power Touch + Wacom-AES, 400 cd/m², 100 % sRGB, Matte
  • WUXGA IPS Low Power Touch + Wacom-AES, 400 cd/m², 100 % sRGB, Semi Glossy
  • WUXGA IPS Low Power Touch + Wacom-AES, 500 cd/m², 100 % sRGB, Matte, Privacy Guard
  • WQUXGA OLED Low Power Touch + Wacom-AES, 500 cd/m², 100 % DCI-P3, Semi Glossy
ChassisThinkPad X1 Carbon G10: 1.12 kg, 315.6 x 222.50 x 15.36 mm, Carbon Fiber Top, Magnesium/Aluminum Bottom
  • Deep Black
  • Deep Black w/Carbon Weave Top Cover

ThinkPad X1 Yoga G7: 1.38 kg, 314.4 x 222.3 x 15.53 mm, Aluminum Top, Aluminum Bottom

  • Storm Grey w/matched keyboard

Quelle(n)

Lenovo

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Benjamin Herzig
Autor des Originals: Benjamin Herzig - Managing Editor - 965 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Schon zu Schulzeiten war ich ein eifriger Leser von Notebookcheck-Tests. Über hobby-mäßige Testberichte bin ich schließlich 2016 zum Notebookcheck-Team dazugestoßen und schreibe seitdem sowohl Testberichte als auch News-Artikel. Mein persönliches Interesse liegt besonders bei klassischen Laptops und insbesondere bei Business-Modellen. Technologie sollte das Leben einfacher machen und uns effizienter arbeiten lassen, und gute Laptops sind dafür heute ein zentrales Werkzeug. Darum sind die Laptop-Tests für mich nicht nur Arbeit, sondern Leidenschaft.
Kontakt: LinkedIn
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > Lenovo ThinkPad X1 Carbon G10 & ThinkPad X1 Yoga G7: 1080p-Webcams, OLED und bessere Kühlung für Alder Lake P28
Autor: Benjamin Herzig,  5.01.2022 (Update:  3.01.2022)