Notebookcheck

Lenovo Thinkpad X1 Carbon-20A7005JGE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Thinkpad X1 Carbon-20A7005JGE
Lenovo Thinkpad X1 Carbon-20A7005JGE (ThinkPad X1 Serie)
Hauptspeicher
8192 MB 
Bildschirm
14 Zoll 16:9, 2560 x 1440 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.3 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 81.33% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: 50%, Leistung: 70%, Ausstattung: 80%, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: 80%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Lenovo Thinkpad X1 Carbon-20A7005JGE

87% Lenovo ThinkPad X1 Carbon Touch (20A7005JGE)
Quelle: PC Go - Heft 12/2014 Deutsch
Das Lenovo ThinkPad X1 Carbon ist sehr gut ausgestattet, schnell, leicht und trotzdem solide. Das Highlight des Carbon X1 ist sein überragendes Display. Allerdings ist das X1 mit über 2000 Euro kein Schnäppchen.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.11.2014
Bewertung: Gesamt: 87%
87% Lenovo ThinkPad X1 Carbon Touch (20A7005JGE)
Quelle: PC Magazin - Heft 12/2014 Deutsch
Das IPS-Panel liefert eine sehr gute Bildqualität und mit 2560 x 1440 Bildpunkten auch eine hohe Auflösung. Außerdem ist es hell und spiegelt trotz Touchfunktion kaum. ... Die beleuchtete Tastatur des Carbon X1 ist sehr gut ... Das X1 Carbon liefert mit 4946 Punkten im PCMark eine sehr hohe Systemleistung. Auch die 3D-Performance der HD-5000-GPU von Intel kann sich sehen lassen.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.11.2014
Bewertung: Gesamt: 87%
Lenovo ThinkPad New X1 Carbon Touch
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Eine vollständige Ausstattung verbaut in einem optisch gelungenen und überzeugend verarbeiteten Gehäuse, das lediglich 1,5 kg auf die Waage bringt. So ließe sich das ThinkPad New X1 Carbon Touch in einem Satz beschreiben, wäre da nicht die Leistungsschwäche. Zwar ist diese beim Surfen oder dem einfachen Einsatz von Office nicht zu spüren, doch hierfür dürfte kaum jemand mehr als 2.000 Euro ausgeben.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.09.2014

Ausländische Testberichte

70% Lenovo ThinkPad X1 Carbon review: thin-and-light laptop offers better screen image quality and keyboard than MacBook Air
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
There's no denying the portable nature of this thin 'n' light laptop, even if it is undercut in both metrics by a 13.3-inch MacBook Air. The ThinkPad's processor performance is fractionally faster thanks to its 0.1 GHz advantage over the latter, but the overall choice of CPU, operating system and display together compromise the X1 Carbon's battery life to provide less than half that of what's possible. In its favour, the X1 Carbon has better screen image quality and a characterful keyboard that can command a loyal following. Ultimately, the X1 Carbon looks overpriced and more cheaply constructed than the MacBook Air, and moreover loses out against the more affordable MacBook Pro with Retina display.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 25.12.2014
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 50% Leistung: 70% Ausstattung: 80% Gehäuse: 80%
Новият Lenovo Thinkpad X1 Carbon вече е в България – кратко представяне и цена
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Super display and comfortable keyboard; robust construction and slim design; long battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 25.02.2014

Kommentar

Modell: Superleicht und extrem dünn: Das Lenovo Thinkpad X1 Carbon-20A7005JGE ist ein eleganter Profi-Laptop mit herausragender Leistung. Das Äußere weist eine schwarze Oberfläche mit knackigen Linien auf. Ein solides Scharnier ermöglicht einen Öffnungswinkel von 180 Grad. Obwohl es nur ab 1,31 kg wiegt, ist das Gehäuse des Lenovo Thinkpad X1 Carbon-20A7005JGE solide genug für tägliche Reisen. Wie bei jedem anderen Thinkpad sind die legendäre Tastatur und die gute Maus-Navigation ein wesentliches Argument für Unternehmer.

Wie bei den meisten Business-Lösungen ist die Hardware konfigurierbar. Das 20A7005JGE-Modell verfügt über einen Intel Core i7 4550U Prozessor, entweder 4 GB oder 8 GB RAM und eine Intel HD Graphics 5500 GPU. Die Speicheroptionen reichen von einer 128 GB M.2 SSD bis einer 512 M.2 SSD PCIe x4 für herausragende Schreib-/Leseraten. Das Lenovo Thinkpad X1 Carbon-20A7005JGE ist mit einem 14 Zoll großen, entspiegelten WQHD-Bildschirm mit optionaler Touchscreen-Funktionalität ausgestattet. Die Bildqualität ist mit sehr beeindruckender Helligkeit und Farben ausgezeichnet.

Zu den weiteren Features zählen eine integrierte 720p HD-Webcam, spritzwassergeschützte Tasten mit Hintergrundbeleuchtung, ein TrackPoint Mausersatz, HD-Audio von Realtek, zwei USB-3.0-Ports, ein micro-SIM-Fach und ein mini-Displayport. Zudem gibt es einen Lenovo OneLink-Port zum Anschluss deren Docking-Systems. Mit dem integrierten Lithium-Polymer-Akku mit 8 Zellen ist die Akkulaufzeit gut.

Intel HD Graphics 5000: Integrierte Grafikkarte (GT3), welche in einigen Haswell-ULV-CPUs (15 Watt TDP) verbaut wird. Im Gegensatz zur GT3e/Iris Pro Graphics 5200 fehlt der zusätzliche eDRAM-Cache.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

4550U: Auf der Haswell-Architektur basierender ULV Dual-Core Prozessor mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

14":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

1.3 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


81.33%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo Ideapad S145-15IWL-81MV007LSP
HD Graphics 610, Celeron 4205U, 15.6", 1.9 kg
Lenovo IdeaPad S540-14API-81NH002BFR
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3700U, 14", 1.5 kg
Lenovo Ideapad S340-15IIL-81VW001RSP
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 15.6", 1.8 kg
Lenovo IdeaPad S540-81NH007UPB
Vega 10, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3700U, 14", 1.5 kg
Lenovo Ideapad S145-15IWL-81MV010TSP
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.9 kg
Lenovo Ideapad S340-14API-81NB0045GE
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3200U, 14", 1.69 kg
Lenovo Ideapad S340-14IIL-81VV00DPGE
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1035G1, 14", 1.6 kg
Lenovo Ideapad S340-14IIL-81VV0032GE
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake 1005G1, 14", 1.6 kg
Lenovo ThinkBook 14-IML-20RV006TGE
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.57 kg
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G7-20QD00L1MH
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.1 kg
Lenovo ThinkBook 14-IML-20RV005WGE
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 14", 1.5 kg
Lenovo Ideapad S130-14IGM
UHD Graphics 600, Gemini Lake N4000, 14", 1.5 kg
Lenovo Ideapad S340-15IWL-81N80038GE
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Lenovo ThinkPad T490-20N3001EGE
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 1.46 kg
Lenovo V155-15API-81V50008SP
Vega 8, Picasso (Ryzen 3000 APU) 3500U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Ideapad S340-14IWL-81N700HGGE
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.6 kg
Lenovo Ideapad S145-15IWL-81MV00URLT
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 15.6", 1.85 kg
Lenovo IdeaPad S145-15IWL-81MV00V6SA
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 15.6", 1.85 kg
Lenovo V130-15IKB-81HN00V3SP
HD Graphics 610, Celeron 3865U, 15.6", 2 kg
Lenovo Ideapad S340-14IWL-81N700NFGE
HD Graphics 610, Pentium 5405U, 14", 1.6 kg
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G7-20QD003EGE
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.09 kg
Lenovo ThinkPad L590-20Q70019GE
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 2.019 kg
Lenovo Yoga S940-14IWL-496
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.2 kg
Lenovo Ideapad S145-15AST-81N30042GE
Radeon R4 (Stoney Ridge), Bristol Ridge A6-9225, 15.6", 1.9 kg
Lenovo V130-15IKB-81HN00N3GE
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 1.8 kg
Lenovo Ideapad S340-15IWL-81N800P0GE
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 15.6", 1.8 kg
Lenovo Ideapad 330-15IKBR-81DE02RCSP
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.2 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo Thinkpad X1 Carbon-20A7005JGE
Autor: Stefan Hinum (Update: 30.04.2019)