Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Lineage: Update für CyanogenMod geplant, mehr Details morgen

Der Name Lineage beschreibt das Ziel der ehemaligen CyanogenMod-Entwickler.
Der Name Lineage beschreibt das Ziel der ehemaligen CyanogenMod-Entwickler.
Während die CyanogenMod-Webseite mittlerweile nicht mehr per DNS erreichbar ist, arbeitet das Team im Hintergrund bereits fleißig an der neuen Android Distribution Lineage. Morgen sollen mehr Details folgen.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Es sind turbulente Feiertage beim CyanogenMod-Team. Nach dem endgültigen Ende von Cyanogen und dem Beschluss, auch den Namen CyanogenMod fallen zu lassen und unter neuem Namen neu durchzustarten, ist nun als erste Konsequenz die Webseite des ehemaligen CyanogenMod-Projekts via DNS nicht mehr erreichbar. Als Ersatz wurde bereits die Heimat für Lineage, dem direkten Nachfolger und Fork von CyanogenMod hochgezogen. Dort sollen bereits morgen am 27. Dezember weitere Informationen über die neue freie Android Distribution folgen. 

Auf Reddit wurde mittlerweile auch eine der wohl wichtigsten Frage für aktuelle CyanogenMod-Nutzer beantwortet: Ja, ein Update über die aktuelle CyanogenMod-Version sei geplant, eine Neuformatierung also nicht nötig. Inzwischen ist das Team mit dem Review und Merging des Codes beschäftigt, alle Änderungen im Code-Review System Gerrit werden repliziert. Neben der CyanogenMod-Webseite sind offenbar auch das CyanogenMod Wiki und Gerrit zeitweise nicht erreichbar, die Download-Seiten allerdings bislang schon noch.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7832 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-12 > Lineage: Update für CyanogenMod geplant, mehr Details morgen
Autor: Alexander Fagot, 26.12.2016 (Update: 26.12.2016)