Notebookcheck

Offizielles LineageOS 14.1 für das Galaxy S6 Edge verfügbar

Offizielles LineageOS 14.1 für das Galaxy S6 Edge verfügbar
Offizielles LineageOS 14.1 für das Galaxy S6 Edge verfügbar
Die am 21. Januar 2018 erschienene Custom ROM für Samsungs Galaxy S6 Edge entspricht den Qualitätsstandards von LineageOS und wurde nun als offizielle Version authorisiert.

LineageOS ist als Nachfolger der CyanogenMod die beliebteste Custom ROM für Android-Smartphones. Während Kenner sehnsüchtig auf den offiziellen Release der auf Android Oreo 8.1 basierenden Version LineageOS 15.1 warten, werkeln Hobbyentwickler eifrig an der Implementation für weitere Geräte.

Und so hat das XDA-Mitglied U99Dev erfolgreich die Lineage-Version 14.1 für Samsungs Galaxy S6 Edge entwickelt und am 21. Januar verfügbar gemacht. Nun ist die Version vom LineageOS-Team als „official build“ authorisiert worden und entspricht damit offiziell den Qualitätsstandards des Teams.

Der Entwickler spricht offen davon, dass seine Version kein VoLTE unterstützen wird, ansonsten soll die Version gewohnt stabil laufen. Bugs sind bisher keine bekannt, können dem Entwickler bei Entdecken aber gerne mitgeteilt werden. Der Build basiert auf Android Nougat 7.1, wird aber sicher auch auf Android Oreo 8.1 aufgewertet sobald die dazugehörige LineageOS-15.1-Version endlich offiziell erscheint.

Bislang gibt es Zweifel darüber, ob das Galaxy S6 Edge jemals offiziell in den Genuss eines Android Oreo-Updates kommen wird, insofern könnte der Umstieg auf eine Custom ROM wie LineaeOS der einzige Weg für die Nutzer sein, das Gerät auf dem aktuellsten Software-Stand zu halten, inklusive regelmäßiger Sicherheitspatches. Die ROM kann hier heruntergeladen werden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-02 > Offizielles LineageOS 14.1 für das Galaxy S6 Edge verfügbar
Autor: Christian Hintze, 13.02.2018 (Update: 13.02.2018)
Christian Hintze
Christian Hintze - Editor
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).