Notebookcheck

Linux-Laptop: Kubuntu Focus kommt mit GTX 2060

Linux-Laptop: Kubuntu Focus kommt mit GTX 2060 (Bild: Kubuntu.org)
Linux-Laptop: Kubuntu Focus kommt mit GTX 2060 (Bild: Kubuntu.org)
Das Kubuntu Council hat einen ersten eigenen Laptop angekündigt. Das Modell richtet sich an Power-User und kommt mit einer entsprechend hochwertigen Ausstattung.
Silvio Werner,

Laptops mit spezieller Linux-Unterstützung sind kein komplettes Neuland, so bietet etwa Tuxedo zahlreiche Modelle unterschiedlicher Leistungsklassen an. In Zusammenarbeit mit MindShareManagment Inc und eben Tuxeo Computers wird im nächsten Jahr nun ein offiziell autorisierter Kubuntu-Laptop erscheinen.

Das Modell soll mit einem Intel Core i7-9750H ausgestattet sein, der auf sechs bis zu 4,5 GHz schnelle Rechenkerne zurückgreifen kann. Der Arbeitsspeicher misst satte 32 Gigabyte, als Grafikkarte kommt eine mit sechs Gigabyte Videospeicher ausgestattete GTX 2060 zum Einsatz. Das matte 16,1 Zoll IPS-Panel löst mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf.

Eine ein Terabyte große NVMe-SSD aus dem Hause Samsung ist vorinstalliert, das Gehäuse besteht aus Aluminium und Plastik. Aktuell liegen noch keine Informationen zum Preis vor, allerdings dürfte dieser in Anbetracht der Komponenten bei deutlich über 1.000 Euro liegen.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-12 > Linux-Laptop: Kubuntu Focus kommt mit GTX 2060
Autor: Silvio Werner, 19.12.2019 (Update: 19.12.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.