Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Liva Z3 und Z3E: Zwei neue Mini-PCs mit aktuellen Intel-Prozessoren

Liva Z3 und Z3E: Neue Mini-PCs (Bild: Liva Z3E)
Liva Z3 und Z3E: Neue Mini-PCs (Bild: Liva Z3E)
ESC aktualisiert das eigene Angebot an Mini-PCs und bietet mit den beiden Modellen Liva Z3 und Liva Z3E neue Systeme auf Basis von Jasper Lake-Prozessoren an. Die größere Modellvariante kommt sogar mit einem RS232-Anschluss.
Silvio Werner,

Die beiden Modelle Liva Z3 und Liva Z3E basieren auf Intel-SoCs der Jasper Lake-Generation. Konkret sind die Modelle mit dem Pentium Silver N6000, Celeron N5100 und Celeron N4500 erhältlich. Für den Arbeitsspeicher stehen zwei SO-DIMM-DDR4-Ports bereit, wobei maximal 16 Gigabyte unterstützt werden.

Verbaut ist ein bis zu 128 Gigabyte großer eMMC 5.1-Speicher, beide Modellvarianten unterstützten die Installation einer einzelnen M.2 2280-SSD, wobei die Anbindung über PCIe erfolgt. Der Liva Z3E unterstützt zudem noch die Installation einer Festplatte oder SSD im 2,5-Zoll-Format. Dafür ist das Z3E mit 52,9 statt 35 Millimeter auch etwas höher, die Grundfläche bleibt mit 117 x 128 Millimetern aber unverändert.

Für die Netzwerkanbindung steht ein Gigabit-Ethernet-Port bereit. Die drahtlose Netzwerkverbindung und auch Bluetooth können über eine M.2 2230-WiFi-Karte abgedeckt werden, wobei auch zu WiFi 802.11 ax und Bluetooth 5 kompatible Module zur Auswahl stehen.

Bildschirme können über einmal HDMI 2.0- und einem Mini DisplayPort angebunden werden, wobei jeweils auch hochauflösendes Material ausgegeben werden kann. Der Liva Z3E bringt zudem noch zwei RS232-Ports mit - im Heimbereich ist die RS232-Verbindung inzwischen faktisch ausgestorben, bei älteren Systemen insbesondere im industriellen Umfeld bisweilen aber noch anzutreffen.

Die Anbindung externer Speichermedien und von Eingabegeräten kann über insgesamt drei USB 3.2 Gen 1-Ports erfolgen, dazu kommen zwei USB 2.0-Ports und ein als Typ C ausgeführter USB 3.2 Gen 2-Anschluss.

Unterstützt werden Herstellerinformationen zufolge sowohl Windows 11 als auch Linux-Distributionen. Zum Preis liegen zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Informationen vor.

Den MSI Cubi N JSL Mini-PC bei Amazon bestellen (Affiliate-Link)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 4640 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Liva Z3 und Z3E: Zwei neue Mini-PCs mit aktuellen Intel-Prozessoren
Autor: Silvio Werner, 10.12.2021 (Update: 10.12.2021)