Notebookcheck

MSI GX660R-064

Ausstattung / Datenblatt

MSI GX660R-064
MSI GX660R-064 (GX660 Serie)
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
3.42 kg
Preis
1600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

Testberichte für das MSI GX660R-064

80% MSI GX660R
Quelle: Digital Versus Englisch EN→DE

The least you can say is MSI isn't pulling any punches in its presentation of the GX660R.

Nothing to reproach the GX660R on when it comes to performance - it'll handle whatever you throw at it (photo retouching, encoding, gaming). With its rare audio quality, it could have obtained a 5-star rating... but there's no Blu-ray and the finish could have been better.


Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 14.01.2011
Bewertung: Gesamt: 80%
60% MSI GX660R-064
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.11.2010
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

ATI Mobility Radeon HD 5870: High-End Grafikkarte mit DirectX 11 Support basierend auf die Desktop HD5770. Der 128 Bit Speicherbus ist nur mit (G)DDR3 ein Flaschenhals (deutlich geringere Performance). Mit GDDR5 Grafikspeicher ist die HD 5870 schneller als eine GTX 285M sein und daher schnellste Einkerngrafikkarte in Anfang 2010 für Notebooks. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
720QM: Der Core i7-720QM war zur Zeit der Einführung der langsamste Core i7-9xx Quad Core Prozessor. Er taktet dank Turbo Modus automatisch zwischen 1.6-2.8 GHz. Außerdem unterstützt er Hyperthreading zur gleichzeitigen Abarbeitung von 8 Threads. Im Vergleich zu den stärkeren Core i7 bietet er außerdem nur 6MB L3 Cache.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3.42 kg:
Ein solches Gewicht ist für Notebooks mit 17-Zoll Display normal. Für 15 Zoll-Notebooks ist das schon etwas zu schwer. Das Gewicht ist akzeptabel für Geräte, die eher auf stationären Betrieb als Mobilität ausgerichtet sind.

MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen. Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).
70%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Schneller denn je: MSI Prestige 14 für Kreative im ersten Hands-On-Test
GeForce GTX 1650 Max-Q, Comet Lake i7-10710U, 14", 1.251 kg
Ein echter Allrounder: MSI PS63 Modern 8SC Laptop im Test
GeForce GTX 1650 Max-Q, Core i7 8565U, 15.6", 1.67 kg
Test MSI P65 Creator 9SF (i9-9880H, RTX2070 Max-Q) Laptop
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i9 9880H, 15.6", 1.9 kg
Test MSI PS63 Modern 8RC (GTX 1050 Max-Q, i7-8565U) Laptop
GeForce GTX 1050 Max-Q, Core i7 8565U, 15.6", 1.661 kg
Test MSI P65 Creator 8RF (i7-8750H, GTX 1070 Max-Q, 512 GB SSD, 144 Hz) Laptop
GeForce GTX 1070 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 1.899 kg
Test MSI PL62 (i5-7300HQ, MX150) Laptop
GeForce MX150, Core i5 7300HQ, 15.6", 2.2 kg
Test MSI CX72-7QLi581 Laptop
GeForce 940MX, Core i5 7200U, 17.3", 2.8 kg

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

MSI GX660R-i5647LW7P
Mobility Radeon HD 5870, Core i5 460M
MSI GX660R-i7488LW7P
Mobility Radeon HD 5870, Core i7 740QM
MSI GX660-076EU
Mobility Radeon HD 5870, Core i5 450M
Origin PC EON15
Mobility Radeon HD 5870, Core i5 430M

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

MSI Prestige 14 i7-10710U
GeForce GTX 1650 Max-Q, Comet Lake i7-10710U, 14", 1.251 kg
MSI PS42 Modern 8MO
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.18 kg
MSI PS63 Modern 8SC-054ES
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 8565U, 15.6", 1.6 kg
MSI PS63 8RC-031NL
GeForce GTX 1050 Max-Q, Core i7 8565U, 15.6", 1.6 kg
MSI PS42 8RB-206NL
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 1.2 kg
MSI PS42 8RC-029ES
GeForce GTX 1050 (Laptop), Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 1.2 kg
MSI PS42 8RB-606XES
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 1.2 kg
MSI P65 Creator 9SF-657
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i9 9880H, 15.6", 1.9 kg
MSI PS63 Modern 8RC-009GB
GeForce GTX 1050 Max-Q, Core i7 8565U, 15.6", 1.6 kg
MSI PS42 8RC-001ES
GeForce GTX 1050 (Laptop), Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 0.0012 kg
MSI PS63 Modern 8RC
GeForce GTX 1050 Max-Q, Core i7 8565U, 15.6", 1.661 kg
MSI PS42 8RB-060
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 1.2 kg
MSI PS42 8RC-072ES
GeForce GTX 1050 Max-Q, Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 1.2 kg
MSI P65 8RF-451 - Creator
GeForce GTX 1070 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 1.899 kg
MSI PL62 7RC-268XES
GeForce MX150, Core i5 7300HQ, 15.6", 2.2 kg
MSI PS42 8RB-021ES
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 1.2 kg
MSI Prestige PS42 8RB-073
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 14.1", 1.19 kg
MSI PL62 7RC-267XES
GeForce MX150, Core i5 7300HQ, 15.6", 2.2 kg
MSI CX72 6QD-080XES
GeForce 940MX, Core i7 6700HQ, 17.3", 2.8 kg
MSI CX62 7QL-047XES
GeForce 940MX, Core i7 7500U, 15.6", 2.3 kg
MSI GT70 0NC-027NL
GeForce GTX 670M, Core i7 3610QM, 17.3", 3.9 kg
MSI GP62-2QE-242NL
GeForce GTX 950M, Core i5 4200H, 15.6", 2.3 kg
MSI GE72VR-6RF
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 6700HQ, 0", 0 kg
MSI GL62-6QC-065UK
GeForce 940MX, Core i5 6300HQ, 15.6", 2.3 kg
MSI GL72 6QD-039XPL
GeForce GTX 950M, Core i7 6700HQ, 17.3", 2.7 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI GX660R-064
Autor: Stefan Hinum,  4.12.2010 (Update:  9.07.2012)