Notebookcheck Logo

MSI präsentiert einen Mini-PC mit Intel Arc A310, Acer einen Gaming-PC mit Arc A380

MSI und Acer bieten nun neue Computer auf Basis von Intel Arc Desktop-GPUs an. (Bild: Intel / MSI / Acer, bearbeitet)
MSI und Acer bieten nun neue Computer auf Basis von Intel Arc Desktop-GPUs an. (Bild: Intel / MSI / Acer, bearbeitet)
Der Launch von Intel Arc geht nur schleppend voran. Nun bietet Acer auch in Europa einen neuen Gaming-Computer an, der mit einer Arc A380 ausgestattet ist, während MSI einen Mini-PC auf Basis einer bisher noch nicht angekündigten Arc A310 vorgestellt hat.

Intel Arc ist bisher fast ausschließlich in China verfügbar, nun listet der französische Onlineshop Boulanger endlich einen Gaming-Computer von Acer, der auf Arc Alchemist setzt. Für den Preis von 949 Euro bietet der Acer Nitro N50-640 einen Intel Core i5-12400F, 16 GB Arbeitsspeicher, eine 512 GB fassende SSD und eine Intel Arc A380.

Damit ist der Computer immerhin 300 Euro günstiger als dasselbe Modell mit Nvidia GeForce RTX 3060, das im Preisvergleich mindestens 1.249 Euro kostet. Die Intel Arc A380 ist allerdings auch deutlich langsamer als Nvidias Mittelklasse-Grafikkarte. Laut dem Händler wird der Acer Nitro N50-640 mit Arc-Grafikkarte erst ab 8. Oktober ausgeliefert, es dürfte also noch eine Weile dauern, bis Arc-GPUs hierzulande endlich erhältlich sind.

MSI hat unterdessen den PRO DP130 Mini-Computer vorgestellt, der mit einer bisher nicht angekündigten Intel Arc A310 Grafikkarte ausgestattet ist. Gerüchten zufolge besitzt die Einsteiger-Grafikkarte vier bis sechs Xe-Kerne, also 64 oder 96 Execution Units (EUs). Ob die Grafikkarte leistungsstärker ist als die in Alder Lake ohnehin integriere Iris Xe Graphics G7 ist fragwürdig. 

Allerdings wird der Mini-PC von MSI auch mit dem Intel Core i5-12400F und dem Core i7-12700F angeboten, sodass die Einsteiger-Arc-GPU in diesen Modellen vor allem als Ersatz für die fehlende iGPU dieser beiden Prozessoren dienen dürfte. Intel hat nach wie vor keine Angaben zum breiteren Launch von Arc Alchemist gemacht, offiziell heißt es nach wie vor, dass die Grafikkarten im Spätsommer auf den Markt kommen werden.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-08 > MSI präsentiert einen Mini-PC mit Intel Arc A310, Acer einen Gaming-PC mit Arc A380
Autor: Hannes Brecher,  8.08.2022 (Update:  8.08.2022)