Notebookcheck Logo

Magic Leap 2: Das neue AR-Headset ist ab sofort auch in Deutschland erhältlich, startet mit Zen 2-Chip und Eyetracking

Magic Leap 2: AR-Brille auch für professionelle Anwender
Magic Leap 2: AR-Brille auch für professionelle Anwender
Das Magic Leap 2-Headset ist ab sofort auch in Deutschland und weiteren europäischen und nicht-europäischen Ländern erhältlich. Das Modell ist dabei nicht unbedingt günstig, allerdings im aktuellen Stadium auch und insbesondere für professionelle Anwender und Entwickler gedacht.

Magic Leap bietet das Magic Leap 2-Headset ab sofort in zahlreichen Ländern an. Dabei beschränkt sich die Verfügbarkeit nicht nur auf die Vereinigten Staaten, stattdessen ist das System auch in mehreren europäischen Ländern erhältlich - darunter befinden sich auch Deutschland, Österreich und die Schweiz.  Die Verfügbarkeit in Japan und Singapur soll noch in diesem Jahr gegeben sein.

Die AR-Brille bietet ein diagonales Sichtfeld von bis zu 70°, die Auflösung liegt bei 1.440 x 1.760 Pixeln. Die Bildwiederholfrequenz wird auf 120 Hz, die Helligkeit auf zwischen 20 und 2.000 cd/m² beziffert. Es ist eine RGB-Kamera mit einer Auflösung von 12,6 Megapixeln verbaut, die Sensorik umfasst neben der RGB-Kamera auch eine Tiefenkamera, einen Umgebungslichtsensor und auch vier Kameras zum Tracking der Augen. Die Verfolgung der Augen soll mit 90 Hz erfolgen können. Dazu kommen unter anderem ein Gyroskop und ein Beschleunigungssensor.

Die Steuerung ist mithilfe eines 135 Gramm schweren Controllers mit haptischem Feedback und Trackpad möglich. Das Tracking der Hände und von Gesten ist ebenfalls vorgesehen. Als Recheneinheit kommt ein Zen 2-Prozessor nebst AMD RDNA 2-Grafikchip zum Einsatz. Im Gegensatz zum Vorgänger soll die Magic Leap 2 20 Prozent leichter und 50 Prozent schmaler sein, zudem sollen sich erhebliche Verbesserungen in Bezug auf die Bildqualität ergeben. Die Magic Leap 2 soll in drei Versionen kommen, wobei die Enterprise-Version für 5.000 Dollar angeboten werden soll. Die günstigste Variante stellt die Magic Leap 2 Base dar, welche für 3.299 Dollar verkauft werden soll - Europreise wurden aktuell noch nicht kommuniziert.

Die Epson Moverio BT-40 bei Amazon kaufen (Affiliate-Link)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-10 > Magic Leap 2: Das neue AR-Headset ist ab sofort auch in Deutschland erhältlich, startet mit Zen 2-Chip und Eyetracking
Autor: Silvio Werner,  2.10.2022 (Update:  2.10.2022)