Notebookcheck

Medion Akoya X7811-MD97588

Ausstattung / Datenblatt

Medion Akoya X7811-MD97588
Medion Akoya X7811-MD97588
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
17 Zoll 16:10, 1440 x 900 Pixel
Gewicht
3 kg
Preis
1000 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

Testberichte für das Medion Akoya X7811-MD97588

60% Medion Akoya X7811-MD97588
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.02.2011
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

ATI Mobility Radeon HD 5870: High-End Grafikkarte mit DirectX 11 Support basierend auf die Desktop HD5770. Der 128 Bit Speicherbus ist nur mit (G)DDR3 ein Flaschenhals (deutlich geringere Performance). Mit GDDR5 Grafikspeicher ist die HD 5870 schneller als eine GTX 285M sein und daher schnellste Einkerngrafikkarte in Anfang 2010 für Notebooks. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
450M: Baugleich zum Core i5-520M jedoch ohne AES Funktionen und daher ein schneller Mittelklasse Doppelkernprozessor.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

Medion: Medion AG ist ein deutscher Produzent von Consumer Electronics-Produkten und Anbieter digitaler Services. Niederlassungen gibt es im europäischen Ausland sowie Hongkong, USA und Australien. Medion beliefert vornehmlich große Handelsketten wie zum Beispiel Aldi/Hofer, real, Media Markt, Plus, Karstadt und Marktkauf. In der Schweiz werden Produkte über die Ladenkette Interdiscount, einer Tochterfirma von Coop, vertrieben. Die Produktpalette beinhaltet fast alles, was elektrisch betrieben wird: Toaster, PCs, Notebooks, Thermometer, Pulsuhren, Wäschetrockner, DVD-Player, Fernseher, Kühlschränke und Beamer. Medion vertreibt seine Produkte auch unter anderen Namen, wie beispielsweise Microstar, Micromaxx, Lifetec, Life, Cybercom und Tevion. Medion ist seit 2011 Teil der internationalen Lenovo-Gruppe. alle aktuellen Medion-Testberichte
60%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

mySN XMG A710
Mobility Radeon HD 5870, Core i5 460M

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Alienware M17X10
Mobility Radeon HD 5870, Core i5 520M, 5.2 kg
Alienware M17X, HD5870
Mobility Radeon HD 5870, Core i5 520M, 5.3 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Medion Erazer X15805
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
Medion Erazer P6705-MD61347
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.5 kg
Medion Erazer P6705-MD61343
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.7 kg
Medion Erazer X7861
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 3.4 kg
Medion Erazer P6605-MD61232
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.7 kg
Medion Erazer X6807-i7-512F16
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2 kg
Medion Erazer P6705-MD61204
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.5 kg
Medion Erazer P6705-MD61205
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.7 kg
Medion Erazer P6705-MD61203
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.7 kg
Medion Erazer P6705-MD61206
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.7 kg
Medion Erazer P6605-MD61174
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.7 kg
Medion Erazer X7853-MD60707
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 3.8 kg
Medion Erazer X7851-MD60706
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 3.5 kg
Medion Erazer X7853-MD60709
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7820HK, 17.3", 3.5 kg
Medion Erazer P6689-MD61021
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8550U, 15.6", 2.3 kg
Medion Erazer X6805-MD61085
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.548 kg
Medion Erazer P6689-MD61020
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8250U, 15.6", 2.3 kg
Medion Erazer P7651
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8250U, 17.3", 2.7 kg
Medion Erazer P6689-MD60911
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8550U, 15.6", 2.4 kg
Medion Erazer X7847-MD60477
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i5 6300HQ, 17.3", 2.5 kg
Medion Akoya P6689
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8250U, 15.6", 2.2 kg
Medion Erazer X7853
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 3.5 kg
Medion Erazer X7857
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 7820HK, 17.3", 3.1 kg
Medion Erazer X7849-MD60426
GeForce GTX 1070 (Laptop), Core i7 6700HQ, 17.3", 3.5 kg
Medion Erazer P6679-MD60474
GeForce GTX 950M, Core i7 7500U, 15.6", 2.27 kg
Medion Erazer X6603
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.555 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Medion > Medion Akoya X7811-MD97588
Autor: Stefan Hinum,  9.03.2011 (Update:  9.07.2012)