Notebookcheck Logo

Medion Erazer Deputy Serie

Medion Erazer Deputy P10-MD62132Prozessor: AMD Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H, Intel Comet Lake i5-10300H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti Mobile, NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop GPU
Bildschirm: 15.60 Zoll
Gewicht: 2.254kg, 2.28kg
Preis: 1249 Euro
Bewertung: 81.4% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Leistung: 95%, Ausstattung: 58%, Bildschirm: 81%, Mobilität: 67%, Gehäuse: 71%, Ergonomie: 78%, Emissionen: 74%

 

Medion Erazer Deputy P25

Ausstattung / Datenblatt

Medion Erazer Deputy P25Notebook: Medion Erazer Deputy P25
Prozessor: AMD Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop GPU 6144 MB
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.254kg
Preis: 1249 Euro
Links: Medion Startseite
 Medion Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

81.4% Test Medion Erazer Deputy P25 Gaming-Laptop: Starke Leistung, schwaches Display | Notebookcheck
Medion hat mit dem Erazer Deputy P25 ein relativ preiswertes Gaming-Notebook im Angebot. Für knapp 1.250 Euro enthält der 15-Zoller einen Ryzen 7 5800H und eine GeForce RTX 3060. Erfahren Sie im Test, ob das Gesamtpaket überzeugen kann.

 

Medion Erazer Deputy P10-MD62132

Ausstattung / Datenblatt

Medion Erazer Deputy P10-MD62132Notebook: Medion Erazer Deputy P10-MD62132
Prozessor: Intel Comet Lake i5-10300H
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti Mobile 6144 MB
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.28kg
Links: Medion Startseite
 Medion Notebooks Übersichtseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Medion Erazer Deputy P10 (MD62132). Portátil 15,6" con nVidia GTX 1660 Ti barato
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Large screen; decent hardware; good price; nice graphics performance.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 17.12.2021

 

Kommentar

Medion: Medion AG ist ein deutscher Produzent von Consumer Electronics-Produkten und Anbieter digitaler Services. Niederlassungen gibt es im europäischen Ausland sowie Hongkong, USA und Australien. Medion beliefert vornehmlich große Handelsketten wie zum Beispiel Aldi/Hofer, real, Media Markt, Plus, Karstadt und Marktkauf. In der Schweiz werden Produkte über die Ladenkette Interdiscount, einer Tochterfirma von Coop, vertrieben. Die Produktpalette beinhaltet fast alles, was elektrisch betrieben wird: Toaster, PCs, Notebooks, Thermometer, Pulsuhren, Wäschetrockner, DVD-Player, Fernseher, Kühlschränke und Beamer. Medion vertreibt seine Produkte auch unter anderen Namen, wie beispielsweise Microstar, Micromaxx, Lifetec, Life, Cybercom und Tevion. Medion ist seit 2011 Teil der internationalen Lenovo-Gruppe.

alle aktuellen Medion-Testberichte


Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop GPU: High-End Notebook-Grafikkarte und dritt-schnellste Ampere Version für Notebooks zum Launch. Kann mit TDP Werten von 80 - 115 Watt betrieben werden und bietet 8 GB GDDR6 Grafikspeicher mit einer 192 Bit Anbindung.

NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti Mobile: Mid-Range Notebook-Grafikkarte basierend auf der Desktop GTX 1660 Ti mit TU116 jedoch bei 80 Watt TGP (versus 110 Watt der Desktop Karte). Bietet keine Raytracing und Tensor-Kerne im Gegensatz zu den stärkeren RTX 2000 Modellen. Die Leistung soll in etwa auf dem Level einer GTX 1070 für Laptops liegen.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


AMD Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000):

R7 5800H: Mobile APU mit acht Zen 3 basierten Kernen welche mit 3,2 bis 4,4 GHz takten. Integriert eine Vega Grafikkarte mit 8 CUs und bis zu 2GHz Taktfrequenz.

Intel Comet Lake:

i5-10300H: Auf der Comet-Lake-Architektur (4. Generation der Skylake Architektur) basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Notebooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 2,5 - 4,5 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.254 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

2.28 kg:


81.4%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Laptops des selben Herstellers

Medion Akoya S15449-MD62127
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.8 kg
Medion Akoya E16401-MD62290
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 16.10", 1.95 kg
Medion Akoya S15449-MD62034
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.85 kg
Preisvergleich
Medion Erazer Deputy P10-MD62132
Medion Erazer Deputy P10-MD62132
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Medion > Medion Erazer Deputy Serie
Autor: Stefan Hinum, 13.02.2022 (Update: 13.02.2022)