Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Mehr Dynamik als beim Samsung Galaxy S21 Ultra: OnePlus 9 Pro und Oppo Find X3 Pro Displays mit 1 Hz bis 120 Hz Refreshrate

Mit LTPO-Backplane unterstützen sowohl Oppo Find X3 Pro als auch OnePlus 9 Pro dynamische Refreshraten zwischen 1 Hz und 120 Hz. (Bild: OnePlus, editiert)
Mit LTPO-Backplane unterstützen sowohl Oppo Find X3 Pro als auch OnePlus 9 Pro dynamische Refreshraten zwischen 1 Hz und 120 Hz. (Bild: OnePlus, editiert)
Alle wollen besser als Samsung beim Galaxy S21 Ultra sein. Drei Hersteller setzen dieser Tage auf ein dynamisches AMOLED-Display mit LTPO-Backplane, welche dynamisch und damit energiesparend die Frequenz bis zu 120 Hz steigern und senken kann. Sowohl OnePlus als auch Oppo werben für OnePlus 9 Pro und Find X3 Pro nun mit einem dynamischen Frequenzbereich zwischen 1 und 120 Hz.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Samsung Galaxy S21 Ultra (hier bei Amazon erhältlich) war das erste Smartphone-Flaggschiff des Jahres und startete gleich mit einer neuen Displaygeneration, die mit LTPO-Backplane eine sehr energiesparende Dynamik einführte. Konnten Vorjahres-Flaggschiffe primär nur statisch zwischen etwa 60 Hz und 120 Hz schneller Bildwiederholrate wechseln, ist es mit der LTPO-Technologie möglich, sehr viel dynamischer auf die Anforderungen der gerade angezeigten Displayinhalte zu reagieren.

Im Idealfall spart das AMOLED-Panel sogar im Vergleich zu einem herkömmlichen 60 Hz Display Strom, wenn es gerade nicht fürs mobile Gaming sondern beispielsweise zum Lesen eines E-Books verwendet wird. Samsung warb beim Galaxy S21 Ultra mit einem Frequenzbereich zwischen 10 und 120 Hz, doch die nun neu auf den Markt kommenden Herausforderer wollen das noch überbieten. OnePlus hat bereits vorgestern viele Details zum Fluid Display 2.0 verraten, nun folgte auch noch der Hinweis auf eine dynamische Refreshrate zwischen 1 und 120 Hz.

Auch das Oppo Find X3 Pro kann runter bis 1 Hz

Beim Oppo Find X3 Pro warb der Hersteller ursprünglich mit einem Bereich zwischen 5 Hz und 120 Hz, durch die OnePlus-Teaser sah man sich aber offenbar veranlasst, nun ebenfalls per Update bis runter auf minimal 1 Hz zu gehen - wer also ab dem 18. März ein Find X3 Pro bestellt, wird den größeren "Dynamikbereich" per Update erhalten, auch wenn der Unterschied in der Praxis wohl minimal ausfallen wird. Das gilt auch für das Samsung Galaxy S21 Ultra, welches ja offiziell dynamisch zwischen 10 Hz und 120 Hz wechseln kann. Nachdem dieser Bereich offenbar per Software erweitert werden kann, ist es auch nicht ausgeschlossen, dass Samsung in Zukunft ein entsprechendes Update ausliefert.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7662 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Mehr Dynamik als beim Samsung Galaxy S21 Ultra: OnePlus 9 Pro und Oppo Find X3 Pro Displays mit 1 Hz bis 120 Hz Refreshrate
Autor: Alexander Fagot, 18.03.2021 (Update: 18.03.2021)