Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Design des OnePlus Nord N10 Nachfolgers zeigt sich auf ersten Renderbildern

Erste Renderbilder auf Basis eines CAD-Leak sollen uns den Nachfolger zum OnePlus Nord N10 näher bringen. (Bild. Steve Hemmerstoffer, Voice)
Erste Renderbilder auf Basis eines CAD-Leak sollen uns den Nachfolger zum OnePlus Nord N10 näher bringen. (Bild. Steve Hemmerstoffer, Voice)
(Update: 360 Grad-Video des möglichen OnePlus Nord N20 integriert) Noch bevor die beiden Flaggschiffe OnePlus 9 und OnePlus 9 Pro offiziell gestartet sind, liefert ein Leaker erste Renderbilder zum Nachfolger des Nord-Einstiegsmodells Nord N10 5G. Auf Basis eines geleakten CAD-Modells zeigen sich doch ein paar Unterschiede zwischen den Generationen.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Mit der Nord-Familie hat OnePlus im Vorjahr versucht, das Midrange-Segment wiederzubeleben, auch wenn die Konkurrenz da noch deutlich härter ist als im Flaggschiff-Bereich. Aus dem ersten OnePlus Nord ist mittlerweile eine ganze Serie geworden, die 2020 auch um die Modelle OnePlus Nord N100 und OnePlus Nord N10 erweitert wurde. Beide gibt es auch bei uns (das Nord N10 kostet aktuell bei Amazon ab 300 Euro), doch die Nachfolger scharren langsam aber sicher in den Startlöchern.

Der bekannte Leaker Steve Hemmerstoffer, der sich auf das Visualisieren geleakter CAD-Modelle spezialisiert hat, liefert uns nun einen frühen Vorgeschmack auf den Nachfolger für das Nord N10 5G von OnePlus. Der Name ist noch nicht bekannt, es könnte sich also um ein Nord N11 oder etwa ein Nord N20 oder eine ganz andere Bezeichnung handeln. Laut CAD-Leak wird der Nord N10 5G-Nachfolger wieder mit flachem 6,49 Zoll-Display und Single-Selfie-Punchhole-Kamera links oben starten.

An der Rückseite zeigen sich allerdings ein paar Unterschiede. So wechselt der Fingerabdrucksensor in der 2021-Version auf die Seite, zudem dürfte OnePlus die Quad-Cam auf eine Triple-Cam reduziert haben, hoffentlich einhergehend mit besserer Qualität der drei Kameras. Der unter dem Codenamen Ebba entwickelte Midranger soll 162,9 x 74,7 x 8,4 mm messen (10,3 mm mit Kamerabuckel), ein 3,5 mm Kopfhöreranschluss ist noch integriert. Weitere Specs und ein Launchtermin sind aktuell noch nicht bekannt.

Update 22. März: 360 Grad Rendervideo integriert

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7662 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Das Design des OnePlus Nord N10 Nachfolgers zeigt sich auf ersten Renderbildern
Autor: Alexander Fagot, 20.03.2021 (Update: 22.03.2021)