Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone - Günstiges 5G-Handy mit 90 Hz und Stereo-Sound

Nicht das beste Gerät seiner Art. Das auf dem neuen Snapdragon 690 basierende OnePlus Nord N10 5G offenbart in unserem Testbericht ein ansprechendes Gesamtkonzept. Allerdings leistet sich das Mittelklasse-Handy aus dem Hause OnePlus Schwächen, die sich die Smartphone-Konkurrenz in dieser Preisklasse mitunter nicht nachsagen lassen muss. Wo das OnePlus-Handy Punkte liegen lässt, lesen Sie hier.
Marcus Herbrich, 👁 Florian Schmitt, Tanja Hinum, 🇺🇸 🇮🇹 ...
Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone

Mit dem Nord N10 5G erweitert OnePlus seine Mitteklasse um ein weiteres interessantes Smartphone. Das 349 Euro (UVP) teure OnePlus Nord N10 5G setzt auf den neuen Qualcomm Snapdragon 690, der mit einer 5G-Unterstützung, in Form des X51-5G-Modem-RF Systems, aufwarten kann.   

Auch die weiteren Spezifikationen lesen sich für diese Preisklasse ansprechend. Käufer des OnePlus-Handys bekommen neben 6 GB RAM, eine Quad-Kamera, 128 GB UFS-Speicher sowie ein 90 Hz schnelles und 6,49 Zoll großes 1.080p-Display – anders als beim etwas teureren OnePlus Nord setzt das N10 5G allerdings "nur" auf ein LC- anstatt auf ein OLED-Panel, wie das Schwestermodell. Auf die Schnellladetechnik Warp Charge muss allerdings auch beim N10 5G nicht verzichtet werden. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
OnePlus Nord N10 5G (Nord Serie)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 690 5G 8 x 1.7 - 2 GHz, Kryo 560 Gold (Cortex-A77) / Silver (Cortex-A55)
Hauptspeicher
6144 MB 
, LPDDR4x
Bildschirm
6.49 Zoll 20:9, 2400 x 1080 Pixel 406 PPI, capacitive Touchscreen, IPS LCD, spiegelnd: ja, 90 Hz
Massenspeicher
128 GB UFS 2.1 Flash, 128 GB 
, 100 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, USB-C Power Delivery (PD), Audio Anschlüsse: 3.5mm-jack, Card Reader: microSD slot (up to 512GB), 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: acceleration sensor, gyroscope, proximity sensor, compass, OTG, Miracast
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 5.1, 5GNR: n1,3,7,28,41,66,78/ LTE-FDD: B1,2,3,4,5,7,8,12,17,20,28,66/ LTE-TDD: B38,39,40,41/ 5GNR: n1/3/7/41/78;/ LTE: B1/3/7/38/41/ WCDMA: B1,2,4,5,8/ GSM: 850/900/1800/1900, Dual SIM, LTE, 5G, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.95 x 163 x 74.7
Akku
4300 mAh, Warp Charge 30T
Laden
Schnellladen / Quick Charge
Betriebssystem
Android 10
Kamera
Primary Camera: 64 MPix f/​1.79, phase comparison-AF, LED-flash, Videos @2160p/​30fps (Camera 1); 8.0MP, f/​2.25, wide angle lens (Camera 2); 2.0MP, f/​2.4, macro lens (Camera 3); 2.0MP, f/​2.4, monochrome, depth of field (Camera 4)
Secondary Camera: 16 MPix f/​2.05, Videos @1080p/​60fps
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Onscreen, Warp Charge Adapter, Warp Typ-C-cable, Oxygen OS, 24 Monate Garantie, Widevine L3, Lüfterlos
Gewicht
190 g, Netzteil: 102 g
Preis
349 Euro
Hinweis: Der Hersteller kann abweichende Bauteile wie Bildschirme, Laufwerke und Speicherriegel mit ähnlichen Spezifikationen unter dem gleichen Modellnamen einsetzen.

 

Vergleichsgeräte

Bew.
Datum
Modell
Gewicht
Laufwerk
Größe
Auflösung
Preis ab
81 %
12.2020
OnePlus Nord N10 5G
SD 690 5G, Adreno 619L
190 g128 GB UFS 2.1 Flash6.49"2400x1080
80 %
10.2020
Motorola Moto G9 Plus
SD 730G, Adreno 618
223 g128 GB UFS 2.1 Flash6.81"2400x1080
84 %
08.2020
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
SD 765G, Adreno 620
192 g128 GB UFS 2.1 Flash6.57"2340x1080
83 %
07.2020
OnePlus Nord
SD 765G, Adreno 620
184 g256 GB UFS 2.1 Flash6.44"2440x1080
84 %
09.2020
Google Pixel 4a
SD 730G, Adreno 618
143 g128 GB UFS 2.0 Flash5.80"2340x1080
81 %
11.2020
realme 7 Pro
SD 720G, Adreno 618
182 g128 GB UFS 2.1 Flash6.40"2400x1080

Gehäuse - OnePlus-Smartphone mit Punch-Hole

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
OnePlus Nord N10 5G nur in Midnight Ice erhältlich
OnePlus Nord N10 5G nur in Midnight Ice erhältlich

Die Vorderseite des Nord N10 5G besteht aus kratzfestem 2,5-D-Corning-Gorilla-Glas der dritten Generation, welches leicht abgerundet in den Kunststoffrahmen übergeht. Im Vergleich zum Schwestermodell OnePlus Nord mit Gorilla Glas 5 müssen hier Abstriche hingenommen werden, was sich auch bei der Materialwahl der Rückseite fortsetzt, denn diese imitiert nur den Glaswerkstoff und besteht aus Plastik.

Das 6,49 Zoll große IPS-Display wird seitlich von einem dünnen Rahmen begrenzt. Die Ränder an der Ober- und Unterseite des Gehäuses hätten aber etwas schmaler ausfallen können, denn das Verhältnis zwischen Display und Gerätevorderseite beträgt nur 83,5 Prozent – angesichts der UVP etwas unterdurchschnittlich. 

Eine IP-Zertifizierung besitzt das Gehäuse des OnePlus-Handys nicht. Die Verarbeitungsqualität liegt aber auf einem zufriedenstellenden Niveau. Auch die verbauten Tasten sitzen fest im Rahmen und die Druckpunkte sind angenehm straff gewählt. Für ein Smartphone der Mitteklasse ungewöhnlich ist die geringe Anzahl an verfügbaren Farbvarianten. Das Nord N10 5G ist ausschließlich in einem dunklen Farbton (Midnight Ice) verfügbar. 

Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone
Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone
Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone
Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone
Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone
Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone
Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone

Größenvergleich

170 mm 78.1 mm 9.7 mm 223 g163 mm 74.7 mm 8.95 mm 190 g163.7 mm 74.8 mm 7.9 mm 192 g160.9 mm 74.3 mm 8.7 mm 182 g158.3 mm 73.3 mm 8.2 mm 184 g144 mm 69.4 mm 8.2 mm 143 g

Ausstattung - Nord N10 5G mit 3,5-mm-Klinke

Zur Ausstattung der Nord N10 5G gehören ein Fingerabdrucksensor auf der Rückseite, Dual-SIM und ein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss - die kabellose Bildübertragung von Bildschirminhalten (Miracast) funktionierte im Test nicht. Auf eine klassische Always-On-Funktion des Displays für Benachrichtigungen sowie eine Status-LED muss zudem verzichtet werden.  

Geladen wird der 4.300 mAh starke Akku über einen USB-C-Anschluss an der Unterseite des Gehäuses. Der Port erlaubt USB-OTG für den schnellen Anschluss von externem Zubehör, entspricht aber nur dem USB-2.0-Standard.

Der interne UFS-Speicher umfasst in unserem Testgerät eine Kapazität von 128 GB, wobei dem Nutzer im Auslieferungszustand nur noch 100 GB zur freien Verfügung stehen. Eine Speichererweiterung des Nord N10 5G ist auch möglich.

Untere Gehäuseseite (3,5-mm-Klinke, Mikrofon, USB-C, Lautsprecher)
Untere Gehäuseseite (3,5-mm-Klinke, Mikrofon, USB-C, Lautsprecher)
Linke Gehäuseseite (Kartenschacht, Lautstärkeregelung)
Linke Gehäuseseite (Kartenschacht, Lautstärkeregelung)
Rechte Gehäuseseite (An/Aus-Taste)
Rechte Gehäuseseite (An/Aus-Taste)
Obere Gehäuseseite (Mikrofon)
Obere Gehäuseseite (Mikrofon)

Software - OnePlus-Handy mit Android 10

Auf dem Nord N10 5G ist Googles Android-Version 10 vorinstalliert, welche durch die hauseigene Benutzeroberfläche Oxygen OS 10.5 ergänzt wird. Ein Update auf die aktuellste Version 11 soll ebenfalls bereitgestellt werden, danach ist Berichten zufolge aber Schluss. Die Sicherheitsupdates sind zum Zeitpunkt unseres Tests auf dem Stand vom November 2020 und damit sehr aktuell gehalten.

Oxygen OS ist eine gut optimierte Benutzeroberfläche, bietet zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten und weist im Auslieferungszustand kaum Bloatware auf. Videoinhalte von Streaming-Diensten können mit unserem Testgerät nicht in HD-Qualität angesehen werden, da das Widevine DRM Level nur als L3 ausgewiesen ist. Eine Play-Protect-Zertifizierung liegt aber vor, sodass Zahldienste, wie Google Pay, mit dem Nord N10 5G funktionieren.

Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone
Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone
Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone

Kommunikation und GPS - Nord N10 5G mit WiFi 5

Bei den Kommunikationsmodulen setzt der chinesische Hersteller auf Dual-Sim sowie auf Bluetooth in der Version 5.1. Ein NFC-Chip zur Nahfeldkommunikation ist ebenfalls mit an Bord. 

Neben LTE verfügt das Mittelklasse-Handy, wie die Modellbezeichnung bereits vermuten lässt, über ein zusätzliches 5G-Modem für schnelles Internet für unterwegs. Das Nord N10 5G greift dabei auf das C-Band, aber auch u.a. auf das n1-Band, zurück. Bei der Anzahl der unterstützen LTE-Frequenzen muss sich das OnePlus-Handy in dieser Preisklasse ebenfalls nicht verstecken. Das Nord N10 5G unterstützt den Zugang zu insgesamt 16 LTE-Bändern und deckt alle für Deutschland relevanten Frequenzen ab. 

Innerhalb des heimischen WLANs bietet das Mittelklasse-Handy eine gute Performance, unterstützt wird aber nur der WLAN-Standard WiFi 5, was im heimischen Netzwerk trotzdem für relativ hohe und auch konstante Übertragungsraten sorgt. Im Zusammenspiel mit unserem Referenzrouter Netgear Nighthawk AX12 kommt das Nord N10 5G auf Übertragungsraten von über 600 MBit/s, was für ein Smartphone dieser Preisklasse sehr gut ist.

Networking
iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
668 (618min - 677max) MBit/s ∼100% 0%
OnePlus Nord N10 5G
Adreno 619L, SD 690 5G, 128 GB UFS 2.1 Flash
665 (604min - 684max) MBit/s ∼100%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
620 (560min - 703max) MBit/s ∼93% -7%
OnePlus Nord
Adreno 620, SD 765G, 256 GB UFS 2.1 Flash
563 (275min - 666max) MBit/s ∼84% -15%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (5.59 - 1599, n=295, der letzten 2 Jahre)
399 MBit/s ∼60% -40%
realme 7 Pro
Adreno 618, SD 720G, 128 GB UFS 2.1 Flash
332 (299min - 338max) MBit/s ∼50% -50%
Motorola Moto G9 Plus
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.1 Flash
326 (309min - 343max) MBit/s ∼49% -51%
iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
668 (592min - 685max) MBit/s ∼100% +3%
OnePlus Nord
Adreno 620, SD 765G, 256 GB UFS 2.1 Flash
650 (563min - 668max) MBit/s ∼97% +1%
OnePlus Nord N10 5G
Adreno 619L, SD 690 5G, 128 GB UFS 2.1 Flash
646 (596min - 664max) MBit/s ∼97%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
628 (545min - 662max) MBit/s ∼94% -3%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (15.5 - 1414, n=295, der letzten 2 Jahre)
406 MBit/s ∼61% -37%
realme 7 Pro
Adreno 618, SD 720G, 128 GB UFS 2.1 Flash
329 (286min - 339max) MBit/s ∼49% -49%
Motorola Moto G9 Plus
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.1 Flash
309 (140min - 360max) MBit/s ∼46% -52%
03570105140175210245280315350385420455490525560595630665604628626632628659649648653596629644642662655650652662658628658659650664653650653661656655604628626632628659649648653596629644642662655650652662658628658659650664653650653661656655604674666668672664676669666670667669668664684667670666664672671660670666669630663670669666Tooltip
; iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø645 (596-664)
; iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10; iperf 3.1.3: Ø665 (604-684)
GPS im Außenbereich
GPS im Außenbereich
GPS im Gebäude
GPS im Gebäude

Um die Ortungsgenauigkeit in der Praxis einschätzen zu können, zeichnen wir parallel eine Strecke zu Vergleichszwecken mit einem Garmin Edge 520 auf. Nur 10 Meter liegen zwischen dem Smartphone-GPS-Modul und dem Navigationsgerät am Ende der 4 Kilometer langen Teststrecke. Die Streckenabweichungen sind sehr gering und wird der Detailverlauf der GPS-Aufzeichnung betrachtet, ist das OnePlus-Handy, aufgrund der überzeugenden Ortungsgenauigkeit, gut für die Navigation geeignet.

Zur Positionsbestimmung nutzt das Nord N10 5G, sowohl das Band L1 als auch das L5-Band. Die Ortung mittels der Hauptsatellitensysteme GPS, GLONASS, BeiDou und Galileo erfolgt zügig mit einer Genauigkeit von 3 Metern. Selbst in Gebäuden gelingt die Positionsbestimmung recht schnell, aber etwas ungenauer.

GPS Garmin Edge 520
GPS Garmin Edge 520
GPS Garmin Edge 520
GPS Garmin Edge 520
GPS Garmin Edge 520
GPS Garmin Edge 520
GPS OnePlus Nord N10 5G
GPS OnePlus Nord N10 5G
GPS OnePlus Nord N10 5G
GPS OnePlus Nord N10 5G
GPS OnePlus Nord N10 5G
GPS OnePlus Nord N10 5G

Telefonfunktionen und Sprachqualität - OnePlus Nord N10 mit VoLTE

Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone

Das N10 5G bietet Platz für zwei Nano-SIM-Karten. Eine VoLTE-Funktion finden wir in den Einstellungsmenüs nicht, WiFi-Calling wird aber unterstützt.  

Die Sprachqualität bewegt sich auf einem zufriedenstellenden Niveau. Stimmen des Gegenübers werden verständlich wiedergegeben und auch von unserem Gesprächspartner wird die Sprachwiedergabe als deutlich charakterisiert. Ein Videotelefonat via Skype funktioniert mit den eingebauten Mikrofonen ebenfalls ansprechend.

Kameras - OnePlus-Smartphone mit Quad-Cam

Aufnahme mit der Frontcam des OnePlus Nord N10 5G
Aufnahme mit der Frontcam des OnePlus Nord N10 5G

Um es vorwegzunehmen, das Quad-Kameramodul auf der Rückseite des Nord-N10-Handys ist etwas enttäuschend. Die 64-MP-Hauptkamera, die Berichten zufolge nicht aus dem Hause Samsung oder der Sony-IMX-Reihe, sondern von OmniVision stammt, greift auf eine Offenblende von f/1.79 sowie EIS zurück und beherrscht Pixel-Binning.

Die 16-MP-Aufnahmen des Nord N10 5G zeigen selbst bei Tageslicht Probleme mit der Bildschärfe und auch Details werden nicht gut herausgearbeitet. Bei direktem Sonnenlicht stimmt die Belichtung von hellen Oberflächen ebenfalls nicht immer. Klare Abstriche müssen bei wenig Licht gemacht werden. Die Motive sind unscharf und die Farben werden blass dargestellt.

Gleiches gilt auch für das 8-MP-Ultraweitwinkel-Objektiv, aber bereits bei Tageslicht. Hier können zwar brauchbare Ergebnisse erzielt werden, allerdings ist 119°-Optik angesichts der geringen Schärfe, hohem Rauchniveau und der weinigen Details ziemlich limitierend.      

Die 16-MP-Kamera, welche sich im Punch-Hole auf der Front befindet, kann bei viel Licht ansprechende Selfies einfangen. Schärfe und Farbechtheit sind auf einem guten Niveau. Auch bei Sonnenschein stimmt die Belichtung der Fotos, auch die Dynamik kann sich sehen lassen. 

In puncto Videoqualität zeigt sich das OnePlus-Handy solide. Ein Wechsel zwischen dem Weit- und Ultraweitwinkelobjektiv während einer Aufnahme ist möglich. Bewegte Bilder können aber nur mit bis zu 30 fps bei UHD-Qualität aufgezeichnet werden.

Hauptkamera
Hauptkamera
Weitwinkel
Weitwinkel
10x-Zoom (max)
Hauptkamera
Weitwinkel
Hauptkamera - Nachtmodus
Weitwinkel - Nachtmodus
Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone
Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone
Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone
Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone

Bildervergleich

Wählen Sie eine Szene und navigieren Sie im ersten Bild. Ein Klick ändert die Position bei Touchscreens. Ein Klick auf die vergrößerten Bilder öffnet das Original in einem neuen Fenster. Das erste Bild zeigt das skalierte Foto, welches mit dem Testgerät aufgenommen wurde.

HauptkameraLow LightHauptkameraWeitwinkel

Unter kontrollierten Lichtbedingungen untersuchen wir die Farbwiedergabe noch im Detail. Im Vergleich zu den tatsächlichen Referenztönen sind die Farben des Mittelklasse-Handys sichtbar aufgehellt und die Abweichungen recht ausgeprägt – zumindest bei den Aufnahmen mit (ausreichend) Licht.  

Um die Schärfe der Fotos beurteilen zu können, fotografieren wir unter definiertem Kunstlicht unseren Testchart. Die Bildschärfe innerhalb der Aufnahme ist konsistent, auch in den Randbereichen, allerdings ist das Schärfeniveau nicht allzu hoch. 

ColorChecker
16.9 ∆E
9.8 ∆E
13.6 ∆E
17.5 ∆E
11.8 ∆E
8.9 ∆E
8.9 ∆E
9.1 ∆E
10.2 ∆E
9.2 ∆E
8.2 ∆E
7.7 ∆E
8.5 ∆E
12.6 ∆E
9.3 ∆E
4.7 ∆E
9.2 ∆E
13.8 ∆E
3.8 ∆E
3.1 ∆E
8.8 ∆E
12.8 ∆E
9.2 ∆E
2.9 ∆E
ColorChecker OnePlus Nord N10 5G: 9.61 ∆E min: 2.94 - max: 17.5 ∆E
ColorChecker
21.6 ∆E
22.1 ∆E
23.1 ∆E
25.2 ∆E
23 ∆E
29.2 ∆E
25.1 ∆E
16.2 ∆E
16.6 ∆E
19.1 ∆E
27.8 ∆E
29 ∆E
17.5 ∆E
28.9 ∆E
12.7 ∆E
21.6 ∆E
18.9 ∆E
26.3 ∆E
27.2 ∆E
26.8 ∆E
30 ∆E
27.6 ∆E
22.2 ∆E
12.8 ∆E
ColorChecker OnePlus Nord N10 5G: 22.94 ∆E min: 12.74 - max: 30.03 ∆E

Zubehör und Garantie - Nord N10 5G kommt ohne Hülle

Warp-Charge-30T-Ladegerät des Nord N10 5G
Warp-Charge-30T-Ladegerät des Nord N10 5G

Ausgeliefert wird das Nord N10 5G mit einem Warp-Charge-30T-Ladegerät und einem USB-Ladekabel von OnePlus. Auch ein SIM-Tool ist an Bord, ein Silikon-Bumper fehlt allerdings, was schade ist, da im Online-Shop von OnePlus auch keine Hüllen für das Mittelklasse-Handy erworben werden können – anders als beim Schwestermodell Nord.

OnePlus bietet 24 Monate Garantie für das Nord N10 5G. 

Eingabegeräte & Bedienung - OnePlus-Handy mit klassischen Fingerabdrucksensor

Die Bildwiederholungsfrequenz des 6,49 Zoll großen IPS-Panels im Nord N10 5G beträgt 90 Hz und aktualisiert damit 50 Prozent schneller als bei einem Bildschirm mit 60 Hz, sodass sich neben der flüssigeren Darstellung auch die Reaktionsfähigkeit des OnePlus-Handys verbessert zeigt.

Auf der Rückseite befindet sich ein aktiver Fingerabdrucksensor, der nicht immer zuverlässig den Nutzer erkennt und auch oft nicht sehr schnell reagiert. Eine biometrische Authentifizierung via Gesichtserkennung mittels der Frontkamera entsperrt das Nord N10 5G zuverlässiger - zumindest bei ausreichend Licht - allerdings recht unsicher (2D).

Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone
Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone
Test OnePlus Nord N10 5G Smartphone

Display - Nord N10 5G mit 90 Hz

Darstellung der Sub-Pixel
Darstellung der Sub-Pixel
Leichte Schattenbildung im Bereich der Frontcam
Leichte Schattenbildung im Bereich der Frontcam

Das LC-Display im 20:9-Format misst 6,49 Zoll in der Diagonale und löst mit 2.400 x 1.080 Bildpunkten auf. Die damit erreichte Pixeldichte von gut 400 ppi ist im Alltag absolut ausreichend und die gebotene Bildschärfe zufriedenstellend.   

In puncto Luminanz agiert das OnePlus-Smartphone nicht auf dem Niveau der besten Mittelklasse-Vertreter, wenngleich die gebotene Helligkeit für die Preisklasse noch in Ordnung geht. Auch die Ausleuchtung könnte insgesamt etwas homogener ausfallen. Zudem besitzt das Nord N10 5G bekannte Schwächen der LC-Technologie, wie eine ungleichmäßige Beleuchtung, insbesondere am unteren Displayrand, und eine leichte Schattenbildung im Bereich der Frontkamera. 

Im Automatik-Modus, bei eingeschaltetem Umgebungslichtsensor, messen wir auf einem reinweißen Hintergrund maximal 450 cd/m². Bei der realitätsnäheren APL50-Messung, welche eine gleichmäßige Verteilung von hellen und dunklen Bereichen auf dem Panel simuliert, ist es nur 408 cd/m².

403
cd/m²
444
cd/m²
412
cd/m²
400
cd/m²
450
cd/m²
410
cd/m²
420
cd/m²
432
cd/m²
423
cd/m²
Ausleuchtung des Bildschirms
X-Rite i1Pro 2
Maximal: 450 cd/m² Durchschnitt: 421.6 cd/m² Minimum: 2.8 cd/m²
Ausleuchtung: 89 %
Helligkeit Akku: 450 cd/m²
Kontrast: 789:1 (Schwarzwert: 0.57 cd/m²)
ΔE Color 2.67 | 0.59-29.43 Ø5.6
ΔE Greyscale 2 | 0.64-98 Ø5.8
99.2% sRGB (Calman 2D)
Gamma: 2.274
OnePlus Nord N10 5G
IPS LCD, 2400x1080, 6.49
Motorola Moto G9 Plus
LTPS, 2400x1080, 6.81
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
AMOLED, 2340x1080, 6.57
OnePlus Nord
AMOLED, 2440x1080, 6.44
Google Pixel 4a
OLED, 2340x1080, 5.80
realme 7 Pro
AMOLED, 2400x1080, 6.40
Bildschirm
-23%
34%
17%
51%
20%
Helligkeit Bildmitte
450
390
-13%
584
30%
529
18%
705
57%
507
13%
Brightness
422
377
-11%
583
38%
531
26%
707
68%
508
20%
Brightness Distribution
89
93
4%
97
9%
94
6%
96
8%
97
9%
Schwarzwert *
0.57
0.66
-16%
Kontrast
789
591
-25%
DeltaE Colorchecker *
2.67
3.39
-27%
1.17
56%
2.53
5%
0.9
66%
1.88
30%
Colorchecker DeltaE2000 max. *
6.76
5.22
23%
2.95
56%
4.52
33%
1.9
72%
3.63
46%
DeltaE Graustufen *
2
4.3
-115%
1.7
15%
1.7
15%
1.3
35%
2
-0%
Gamma
2.274 97%
2.506 88%
2.231 99%
2.249 98%
2.26 97%
2.338 94%
CCT
6859 95%
6033 108%
6341 103%
6462 101%
6576 99%
6665 98%

* ... kleinere Werte sind besser

Bildschirm-Flackern / PWM (Pulse-Width Modulation)

Eine günstige Methode um die Helligkeit eines Bildschirms zu steuern, ist die Beleuchtung periodisch ein- und auszuschalten. Dies nennt sich PWM (Pulsweitenmodulation) Diese Umschaltung sollte mit einer hohen Frequenz stattfinden damit das menschliche Auge kein Flimmern wahrnimmt. Wenn die Frequenz zu niedrig ist, kann dies zu Ermüdungserscheinungen, Augenbrennen, Kopfweh und auch sichtbaren Flackern führen.
Flackern / PWM nicht festgestellt

Im Vergleich: 51 % aller getesteten Geräte nutzten kein PWM um die Helligkeit zu reduzieren. Wenn PWM eingesetzt wurde, dann bei einer Frequenz von durchschnittlich 9713 (Minimum 5, Maximum 151500) Hz.

Das IPS-basierte Panel erreicht in unserer Displayvermessung einen relativ schlechten Schwarzwert von 0,57 cd/m², sodass der Kontrast deutlich unter 1.000:1 liegt. Bei unserer Displayfarbanalyse, mit Hilfe eines Fotospektrometers und der CalMAN-Software, zeigt sich das Nord N10 5G von seiner besseren Seite. Die Abweichungen in der Farb- (2,7) und Graustufendarstellung (2) sind für diese Produktklasse sehr gering. Auch die Farbtemperatur des Panels ist mit etwa 6.900 Kelvin gut kalibriert.

Wem die Farbeinstellungen im Werkszustand nicht gefallen, kann sowohl die Farbtemperatur als auch das Farbprofil in den Einstellungsmenüs anpassen. 

Farbgenauigkeit (Zielfarbraum: sRGB)
Farbgenauigkeit (Zielfarbraum: sRGB)
Farbgenauigkeit (Zielfarbraum: AdobeRGB)
Farbgenauigkeit (Zielfarbraum: AdobeRGB)
Farbgenauigkeit (Zielfarbraum: P3)
Farbgenauigkeit (Zielfarbraum: P3)
Farbraum (Zielfarbraum: sRGB)
Farbraum (Zielfarbraum: sRGB)
Graustufen (Zielfarbraum: sRGB)
Graustufen (Zielfarbraum: sRGB)
Farbsättigung (Zielfarbraum: sRGB)
Farbsättigung (Zielfarbraum: sRGB)

Reaktionszeiten (Response Times) des Displays

Die Reaktionszeiten (Response Times) beschreiben wie schnell zwischen zwei Farben eines Pixels umgeschaltet werden kann. Langsame Response Times können zu einer verschwommenen Darstellung, Schlieren und Geisterbilder führen. Besonders bei schnellen 3D-Spielen sind kurze Umschaltzeiten wichtig.
       Reaktionszeiten Schwarz zu Weiß
20 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 9 ms steigend
↘ 11 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind gut, für anspruchsvolle Spieler könnten der Bildschirm jedoch zu langsam sein.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.8 (Minimum) zu 240 (Maximum) ms. » 26 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (24.1 ms).
       Reaktionszeiten 50% Grau zu 80% Grau
36 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 19 ms steigend
↘ 17 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind langsam und dadurch für viele Spieler wahrscheinlich zu langsam.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.8 (Minimum) zu 636 (Maximum) ms. » 33 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten durchschnittlich (38.3 ms).

Im Freien hinterlässt das OnePlus-Handy einen gemischten Eindruck. Während der geringe Kontrast und die relativ niedrige Helligkeit bei sommerlichem Wetter und direktem Sonnenschein für eine erschwerte Ablesbarkeit im Freien sorgen werden, ist eine Nutzung bei winterlichen Bedingungen oder im Schattenbereich problemlos möglich.

Der Helligkeitsabfall ist bei einer geringen Neigung des Panels kaum wahrnehmbar und die Farben des IPS-Panels sind bei sehr flachen Betrachtungswinkeln relativ stabil. Bei normaler Betrachtung müssen kaum Abstriche bei der Farbtreue hingenommen werden. 

Blickwinkel des Nord N10 5G
Blickwinkel des Nord N10 5G

Leistung - OnePlus-Smartphone mit Snapdragon 690

Der Snapdragon 690 ist die jüngste Plattform von Qualcomm, der im Vergleich zum älteren 4G-Kollegen Snapdragon 675 nicht nur eine Nutzung des 5G-Netztes ermöglicht, sondern dank des 8-nm-LPP-Verfahrens auch 20 Prozent mehr Performance und eine bessere Energieeffizienz bieten soll. 

Der Chipsatz integriert zwei jeweils 2 GHz schnelle Kryo-560-Kerne mit einer Cortex-A77-Architektur sowie sechs CPU-Kerne, die mit energiesparender Cortex-A-55-Technik arbeiten. Bei der verbauten Adreno 619L als GPU verkündet Qualcomm sogar 60 Prozent mehr Performance als beim Snapdragon 675

In unserem Benchmark-Paket liefert das Nord N10 5G eine ordentliche Leistung ab. Der Snapdragon 690 liegt auf einem Niveau mit dem Qualcomm Snapdragon 720G. Zwischen den Messwerten eines Snapdragon 765G, z.B. im Xiaomi Mi 10 Lite 5G, klafft jedoch eine Leitungslücke - gerade die Grafikleistung betreffend. Auffallend schwach sind die Werte in den Browser-Benchmarks. Im Alltag spielt dieser Sachverhalt aber kaum eine Rolle, denn die von uns wahrgenommene Geschwindigkeit beim Surfen ist nicht merklich schlechter als bei der Mittelklassekonkurrenz. 

Auch die Systemgeschwindigkeit ist in der alltäglichen Nutzung ansprechend und sorgt im Zusammenspiel mit 6 GB Arbeitsspeicher für eine größtenteils flüssige Bedienung. Sobald das System stark gefordert wird, u.a. wenn ein aufwändiges Spiel in den Zwischenspeicher gepackt wird, hat das Nord N10 5G so seine Probleme und es ruckelt eine Zeit lang. 

Geekbench 5.3
64 Bit Single-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
610 Points ∼91%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
551 Points ∼82% -10%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
673 Points ∼100% +10%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
611 Points ∼91% 0%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
549 Points ∼82% -10%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
570 Points ∼85% -7%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
349 Points ∼52% -43%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
610 Points ∼91% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (58 - 1604, n=216, der letzten 2 Jahre)
559 Points ∼83% -8%
64 Bit Multi-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
1873 Points ∼95%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
1786 Points ∼91% -5%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
1908 Points ∼97% +2%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
1966 Points ∼100% +5%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
1646 Points ∼84% -12%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
1798 Points ∼91% -4%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
1331 Points ∼68% -29%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
1873 Points ∼95% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (248 - 4201, n=216, der letzten 2 Jahre)
1925 Points ∼98% +3%
Vulkan Score 5.3 (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
905 Points ∼45%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
987 Points ∼49% +9%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
1183 Points ∼58% +31%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
1169 Points ∼58% +29%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
1030 Points ∼51% +14%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
1138 Points ∼56% +26%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
905 Points ∼45% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (72 - 6524, n=108, der letzten 2 Jahre)
2030 Points ∼100% +124%
OpenCL Score 5.3 (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
981 Points ∼46%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
1113 Points ∼52% +13%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
1293 Points ∼61% +32%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
1242 Points ∼58% +27%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
1249 Points ∼59% +27%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
981 Points ∼46% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (255 - 7514, n=112, der letzten 2 Jahre)
2124 Points ∼100% +117%
Geekbench 4.1 - 4.4
64 Bit Single-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
2817 Points ∼98%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
2556 Points ∼89% -9%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
2863 Points ∼100% +2%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
1624 Points ∼57% -42%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
2817 Points ∼98% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (412 - 5099, n=79, der letzten 2 Jahre)
2531 Points ∼88% -10%
64 Bit Multi-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
7401 Points ∼95%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
6987 Points ∼90% -6%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
7765 Points ∼100% +5%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
5164 Points ∼67% -30%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
7401 Points ∼95% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1163 - 14895, n=79, der letzten 2 Jahre)
7737 Points ∼100% +5%
Compute RenderScript Score (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
8049 Points ∼90%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
8411 Points ∼94% +4%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
8968 Points ∼100% +11%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
6475 Points ∼72% -20%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
8049 Points ∼90% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (2166 - 12228, n=66, der letzten 2 Jahre)
6676 Points ∼74% -17%
PCMark for Android
Work performance score (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
10321 Points ∼75%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
9956 Points ∼72% -4%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
8730 Points ∼63% -15%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
10876 Points ∼79% +5%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
10200 Points ∼74% -1%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
13821 Points ∼100% +34%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
9458 Points ∼68% -8%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
10321 Points ∼75% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (2689 - 19989, n=235, der letzten 2 Jahre)
9901 Points ∼72% -4%
Work 2.0 performance score (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
8021 Points ∼79%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
7737 Points ∼76% -4%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
7786 Points ∼76% -3%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
9427 Points ∼93% +18%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
8683 Points ∼85% +8%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
10181 Points ∼100% +27%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
7387 Points ∼73% -8%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
8021 Points ∼79% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (82 - 15299, n=269, der letzten 2 Jahre)
7807 Points ∼77% -3%
3DMark
1280x720 offscreen Ice Storm Unlimited Score (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
35182 Points ∼77%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
39572 Points ∼86% +12%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
45304 Points ∼99% +29%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
45872 Points ∼100% +30%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
34678 Points ∼76% -1%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
39066 Points ∼85% +11%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
29229 Points ∼64% -17%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
35182 Points ∼77% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (2920 - 117606, n=220, der letzten 2 Jahre)
39384 Points ∼86% +12%
1280x720 offscreen Ice Storm Unlimited Graphics Score (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
44899 Points ∼65%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
53182 Points ∼77% +18%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
69506 Points ∼100% +55%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
69285 Points ∼100% +54%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
53548 Points ∼77% +19%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
53689 Points ∼77% +20%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
35401 Points ∼51% -21%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
44899 Points ∼65% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (2177 - 224130, n=220, der letzten 2 Jahre)
56664 Points ∼82% +26%
1280x720 offscreen Ice Storm Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
19976 Points ∼87%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
20382 Points ∼89% +2%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
20429 Points ∼89% +2%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
21016 Points ∼91% +5%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
15527 Points ∼68% -22%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
20000 Points ∼87% 0%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
18523 Points ∼81% -7%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
19976 Points ∼87% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (8324 - 59268, n=220, der letzten 2 Jahre)
22977 Points ∼100% +15%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
3208 Points ∼68%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
3556 Points ∼76% +11%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
4693 Points ∼100% +46%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
4665 Points ∼99% +45%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
3543 Points ∼75% +10%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
3556 Points ∼76% +11%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
2477 Points ∼53% -23%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
3208 Points ∼68% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (68 - 11256, n=260, der letzten 2 Jahre)
3314 Points ∼71% +3%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Graphics (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
3197 Points ∼55%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
3678 Points ∼63% +15%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
5832 Points ∼100% +82%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
5171 Points ∼89% +62%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
3629 Points ∼62% +14%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
3655 Points ∼63% +14%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
2419 Points ∼41% -24%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
3197 Points ∼55% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (54 - 16670, n=260, der letzten 2 Jahre)
3889 Points ∼67% +22%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Physics (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
3257 Points ∼94%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
3349 Points ∼96% +3%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3452 Points ∼99% +6%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3476 Points ∼100% +7%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
3273 Points ∼94% 0%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
3247 Points ∼93% 0%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
2708 Points ∼78% -17%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
3257 Points ∼94% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (607 - 5301, n=260, der letzten 2 Jahre)
2721 Points ∼78% -16%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
3327 Points ∼68%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
3704 Points ∼76% +11%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
4893 Points ∼100% +47%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
4815 Points ∼98% +45%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
3647 Points ∼75% +10%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
3673 Points ∼75% +10%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
2582 Points ∼53% -22%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
3327 Points ∼68% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (149 - 11895, n=272, der letzten 2 Jahre)
3796 Points ∼78% +14%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited Graphics (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
3307 Points ∼62%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
3773 Points ∼70% +14%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
5335 Points ∼100% +61%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
5357 Points ∼100% +62%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
3750 Points ∼70% +13%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
3810 Points ∼71% +15%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
2533 Points ∼47% -23%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
3307 Points ∼62% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (122 - 22052, n=272, der letzten 2 Jahre)
4779 Points ∼89% +45%
2560x1440 Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
3984 Points ∼100%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
3352 Points ∼84% -16%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3492 Points ∼88% -12%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3555 Points ∼89% -11%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
3329 Points ∼84% -16%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
3263 Points ∼82% -18%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
2771 Points ∼70% -30%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
3984 Points ∼100% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (620 - 5765, n=270, der letzten 2 Jahre)
2839 Points ∼71% -29%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
2198 Points ∼66%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
2489 Points ∼74% +13%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3346 Points ∼100% +52%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3330 Points ∼100% +52%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
2468 Points ∼74% +12%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
2533 Points ∼76% +15%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
1651 Points ∼49% -25%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
2198 Points ∼66% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (78 - 9138, n=258, der letzten 2 Jahre)
2619 Points ∼78% +19%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Graphics (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
1982 Points ∼60%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
2293 Points ∼69% +16%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3321 Points ∼100% +68%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3284 Points ∼99% +66%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
2310 Points ∼70% +17%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
2384 Points ∼72% +20%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
1482 Points ∼45% -25%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
1982 Points ∼60% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (62 - 11573, n=258, der letzten 2 Jahre)
2789 Points ∼84% +41%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Physics (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
3265 Points ∼93%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
3328 Points ∼95% +2%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3425 Points ∼98% +5%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3503 Points ∼100% +7%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
3247 Points ∼93% -1%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
3241 Points ∼93% -1%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
2728 Points ∼78% -16%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
3265 Points ∼93% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (435 - 5318, n=258, der letzten 2 Jahre)
2772 Points ∼79% -15%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
2348 Points ∼65%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
2701 Points ∼75% +15%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3605 Points ∼100% +54%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3553 Points ∼99% +51%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
2615 Points ∼73% +11%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
2689 Points ∼75% +15%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
1772 Points ∼49% -25%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
2348 Points ∼65% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (91 - 9839, n=270, der letzten 2 Jahre)
3106 Points ∼86% +32%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited Graphics (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
2187 Points ∼61%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
2471 Points ∼69% +13%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3589 Points ∼100% +64%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3556 Points ∼99% +63%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
2467 Points ∼69% +13%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
2550 Points ∼71% +17%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
1611 Points ∼45% -26%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
2187 Points ∼61% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (73 - 12914, n=270, der letzten 2 Jahre)
3455 Points ∼96% +58%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
3374 Points ∼95%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
3391 Points ∼96% +1%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3495 Points ∼99% +4%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3544 Points ∼100% +5%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
3309 Points ∼93% -2%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
3321 Points ∼94% -2%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
2763 Points ∼78% -18%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
3374 Points ∼95% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (620 - 5780, n=270, der letzten 2 Jahre)
2903 Points ∼82% -14%
2560x1440 Sling Shot Extreme (Vulkan) Unlimited (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
2081 Points ∼66%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
2310 Points ∼74% +11%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3130 Points ∼100% +50%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3108 Points ∼99% +49%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
2255 Points ∼72% +8%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
2351 Points ∼75% +13%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
2081 Points ∼66% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (419 - 6977, n=212, der letzten 2 Jahre)
2638 Points ∼84% +27%
2560x1440 Sling Shot Extreme (Vulkan) Unlimited Graphics (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
1932 Points ∼60%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
2199 Points ∼69% +14%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
3198 Points ∼100% +66%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
3185 Points ∼100% +65%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
2150 Points ∼67% +11%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
2267 Points ∼71% +17%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
1932 Points ∼60% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (341 - 11259, n=212, der letzten 2 Jahre)
2976 Points ∼93% +54%
2560x1440 Sling Shot Extreme (Vulkan) Unlimited Physics (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
2769 Points ∼96%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
2775 Points ∼96% 0%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
2893 Points ∼100% +4%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
2867 Points ∼99% +4%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
2720 Points ∼94% -2%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
2701 Points ∼93% -2%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
2769 Points ∼96% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1786 - 4061, n=212, der letzten 2 Jahre)
2646 Points ∼91% -4%
GFXBench (DX / GLBenchmark) 2.7
T-Rex HD Onscreen C24Z16 (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
58 fps ∼97%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
57 fps ∼95% -2%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
60 fps ∼100% +3%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
60 fps ∼100% +3%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
59 fps ∼98% +2%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
52 fps ∼87% -10%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
58 fps ∼97% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (8.2 - 143, n=218, der letzten 2 Jahre)
55.8 fps ∼93% -4%
1920x1080 T-Rex HD Offscreen C24Z16 (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
73 fps ∼71%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
86 fps ∼83% +18%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
95 fps ∼92% +30%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
97 fps ∼94% +33%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
84 fps ∼82% +15%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
58 fps ∼56% -21%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
73 fps ∼71% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4.3 - 322, n=218, der letzten 2 Jahre)
103 fps ∼100% +41%
GFXBench 3.0
on screen Manhattan Onscreen OGL (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
33 fps ∼60%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
38 fps ∼69% +15%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
55 fps ∼100% +67%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
50 fps ∼91% +52%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
38 fps ∼69% +15%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
27 fps ∼49% -18%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
33 fps ∼60% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (4.5 - 120, n=216, der letzten 2 Jahre)
44.1 fps ∼80% +34%
off screen Manhattan Offscreen OGL (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
37 fps ∼61%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
42 fps ∼70% +14%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
49 fps ∼81% +32%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
55 fps ∼91% +49%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
41 fps ∼68% +11%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
29 fps ∼48% -22%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
37 fps ∼61% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1 - 180, n=217, der letzten 2 Jahre)
60.4 fps ∼100% +63%
GFXBench 3.1
on screen Manhattan ES 3.1 Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
23 fps ∼67%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
27 fps ∼78% +17%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
33 fps ∼96% +43%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
34 fps ∼99% +48%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
28 fps ∼81% +22%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
19 fps ∼55% -17%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
23 fps ∼67% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (3.1 - 106, n=214, der letzten 2 Jahre)
34.5 fps ∼100% +50%
off screen Manhattan ES 3.1 Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
26 fps ∼63%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
30 fps ∼73% +15%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
38 fps ∼92% +46%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
38 fps ∼92% +46%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
30 fps ∼73% +15%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
20 fps ∼48% -23%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
26 fps ∼63% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.4 - 121, n=214, der letzten 2 Jahre)
41.3 fps ∼100% +59%
GFXBench
on screen Car Chase Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
13 fps ∼60%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
16 fps ∼74% +23%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
18 fps ∼83% +38%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
19 fps ∼88% +46%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
16 fps ∼74% +23%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
10 fps ∼46% -23%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
13 fps ∼60% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.5 - 61, n=213, der letzten 2 Jahre)
21.6 fps ∼100% +66%
off screen Car Chase Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
14 fps ∼56%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
17 fps ∼69% +21%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
21 fps ∼85% +50%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
21 fps ∼85% +50%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
17 fps ∼69% +21%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
11 fps ∼44% -21%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
14 fps ∼56% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.8 - 75, n=213, der letzten 2 Jahre)
24.8 fps ∼100% +77%
Aztec Ruins Normal Tier Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
14 fps ∼65%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
16 fps ∼74% +14%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
21 fps ∼97% +50%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
21 fps ∼97% +50%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
17 fps ∼79% +21%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
17 fps ∼79% +21%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
11 fps ∼51% -21%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
14 fps ∼65% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.5 - 73, n=274, der letzten 2 Jahre)
21.6 fps ∼100% +54%
1920x1080 Aztec Ruins Normal Tier Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
15 fps ∼60%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
18 fps ∼73% +20%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
24 fps ∼97% +60%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
24 fps ∼97% +60%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
18 fps ∼73% +20%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
18 fps ∼73% +20%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
12 fps ∼48% -20%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
15 fps ∼60% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (0.95 - 257, n=274, der letzten 2 Jahre)
24.8 fps ∼100% +65%
Aztec Ruins High Tier Onscreen (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
8.7 fps ∼61%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
10 fps ∼70% +15%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
13 fps ∼91% +49%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
13 fps ∼91% +49%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
11 fps ∼77% +26%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
11 fps ∼77% +26%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
7 fps ∼49% -20%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
8.7 fps ∼61% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1.2 - 60, n=275, der letzten 2 Jahre)
14.3 fps ∼100% +64%
2560x1440 Aztec Ruins High Tier Offscreen (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
5.8 fps ∼59%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
6.3 fps ∼64% +9%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
8.5 fps ∼86% +47%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
8.5 fps ∼86% +47%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
6.6 fps ∼67% +14%
realme 7 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G, Adreno 618, 8192
6.9 fps ∼70% +19%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
4.4 fps ∼45% -24%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
5.8 fps ∼59% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (0.35 - 101, n=274, der letzten 2 Jahre)
9.85 fps ∼100% +70%
AnTuTu v8 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
282385 Points ∼85%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
251673 Points ∼75% -11%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
318669 Points ∼95% +13%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
332074 Points ∼99% +18%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
269238 Points ∼81% -5%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
282385 Points ∼85% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (53335 - 727247, n=179, der letzten 2 Jahre)
333830 Points ∼100% +18%
VRMark - Amber Room (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
1899 Score ∼58%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
1899 Score ∼58% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (421 - 7649, n=56, der letzten 2 Jahre)
3290 Score ∼100% +73%
BaseMark OS II
Overall (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
3387 Points ∼83%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
3412 Points ∼83% +1%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
4094 Points ∼100% +21%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
4054 Points ∼99% +20%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
3512 Points ∼86% +4%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
2811 Points ∼69% -17%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
3387 Points ∼83% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (323 - 6959, n=202, der letzten 2 Jahre)
3551 Points ∼87% +5%
System (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
6617 Points ∼97%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
6612 Points ∼97% 0%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
6069 Points ∼89% -8%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
6801 Points ∼100% +3%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
6796 Points ∼100% +3%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
5480 Points ∼81% -17%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
6617 Points ∼97% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (1160 - 14189, n=202, der letzten 2 Jahre)
6512 Points ∼96% -2%
Memory (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
4297 Points ∼76%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
4029 Points ∼71% -6%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
5683 Points ∼100% +32%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
5296 Points ∼93% +23%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
4544 Points ∼80% +6%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
3288 Points ∼58% -23%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
4297 Points ∼76% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (522 - 9044, n=202, der letzten 2 Jahre)
4156 Points ∼73% -3%
Graphics (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
3321 Points ∼61%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
3984 Points ∼73% +20%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
5201 Points ∼95% +57%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
5203 Points ∼95% +57%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
3840 Points ∼70% +16%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
2818 Points ∼51% -15%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
3321 Points ∼61% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (349 - 16996, n=202, der letzten 2 Jahre)
5486 Points ∼100% +65%
Web (nach Ergebnis sortieren)
OnePlus Nord N10 5G
Qualcomm Snapdragon 690 5G, Adreno 619L, 6144
1354 Points ∼93%
Motorola Moto G9 Plus
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 4096
1347 Points ∼92% -1%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 6144
1462 Points ∼100% +8%
OnePlus Nord
Qualcomm Snapdragon 765G, Adreno 620, 12288
1441 Points ∼99% +6%
Google Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G, Adreno 618, 6144
1283 Points ∼88% -5%
Google Pixel 3a
Qualcomm Snapdragon 670, Adreno 616, 4096
1229 Points ∼84% -9%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
 
1354 Points ∼93% 0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone
  (10 - 2169, n=202, der letzten 2 Jahre)
1252 Points ∼86% -8%
Jetstream 2 - Total Score
OnePlus Nord (Chrome 84)
58.665 Points ∼100% +257%
Motorola Moto G9 Plus (Chrome 86)
50.582 Points ∼86% +208%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G (Chrome83)
50.232 Points ∼86% +206%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (12.4 - 161, n=185, der letzten 2 Jahre)
49.7 Points ∼85% +203%
Google Pixel 4a (Chrome 85)
47.798 Points ∼81% +191%
OnePlus Nord N10 5G (Chrome 87)
16.421 Points ∼28%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
16.4 Points ∼28% 0%
JetStream 1.1 - Total Score
OnePlus Nord (Chrome 84)
94.481 Points ∼100% +298%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G
93.643 Points ∼99% +294%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (10.8 - 375, n=192, der letzten 2 Jahre)
88.6 Points ∼94% +273%
Google Pixel 4a (Chrome 85)
87.731 Points ∼93% +269%
Motorola Moto G9 Plus (Chrome 86)
86.541 Points ∼92% +264%
OnePlus Nord N10 5G (Chrome 87)
23.745 Points ∼25%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
23.7 Points ∼25% 0%
Speedometer 2.0 - Result
OnePlus Nord (Chome 84)
53.6 runs/min ∼100% +303%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (9 - 196, n=163, der letzten 2 Jahre)
50.9 runs/min ∼95% +283%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G (Chrome83)
50.7 runs/min ∼95% +281%
Google Pixel 4a (Chrome 85)
44.2 runs/min ∼82% +232%
Motorola Moto G9 Plus (Chrome 86)
43.3 runs/min ∼81% +226%
OnePlus Nord N10 5G (Chrome 87)
13.3 runs/min ∼25%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
13.3 runs/min ∼25% 0%
WebXPRT 3 - ---
OnePlus Nord (Chrome 84)
101 Points ∼100% +248%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (20 - 194, n=203, der letzten 2 Jahre)
77.6 Points ∼77% +168%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G (Chrome83)
76 Points ∼75% +162%
Google Pixel 4a (Chrome 85)
71 Points ∼70% +145%
Motorola Moto G9 Plus (Chrome 86)
68 Points ∼67% +134%
OnePlus Nord N10 5G (Chrome 87)
29 Points ∼29%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
29 Points ∼29% 0%
Octane V2 - Total Score
OnePlus Nord (Chrome 84)
19143 Points ∼100% +336%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G (Chrome83)
18556 Points ∼97% +322%
Google Pixel 4a (Chrome 85)
17768 Points ∼93% +304%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (1986 - 58632, n=212, der letzten 2 Jahre)
17077 Points ∼89% +289%
Motorola Moto G9 Plus (Chrome 86)
16729 Points ∼87% +281%
OnePlus Nord N10 5G (Chrome 87)
4395 Points ∼23%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
4395 Points ∼23% 0%
Mozilla Kraken 1.1 - Total Score
OnePlus Nord N10 5G (Chrome 87)
12192.2 ms * ∼100%
Durchschnittliche Qualcomm Snapdragon 690 5G
12192 ms * ∼100% -0%
Durchschnitt der Klasse Smartphone (460 - 29635, n=215, der letzten 2 Jahre)
4167 ms * ∼34% +66%
Google Pixel 4a (Chrome 85)
2949.9 ms * ∼24% +76%
OnePlus Nord (Chrome 84)
2834.8 ms * ∼23% +77%
Motorola Moto G9 Plus (Chrome 86)
2783.1 ms * ∼23% +77%
Xiaomi Mi 10 Lite 5G (Chrome83)
2602.2 ms * ∼21% +79%

* ... kleinere Werte sind besser

OnePlus Nord N10 5GMotorola Moto G9 PlusXiaomi Mi 10 Lite 5GOnePlus NordGoogle Pixel 4arealme 7 ProDurchschnittliche 128 GB UFS 2.1 FlashDurchschnitt der Klasse Smartphone
AndroBench 3-5
-9%
53%
39%
22%
1%
4%
5%
Sequential Read 256KB
865.23
489.37
-43%
979.54
13%
955.5
10%
502.06
-42%
520.6
-40%
772 (427 - 999, n=81)
-11%
729 (41.9 - 2037, n=280, der letzten 2 Jahre)
-16%
Sequential Write 256KB
187.24
186.23
-1%
476.87
155%
473.1
153%
246.79
32%
198.1
6%
256 (182 - 511, n=81)
37%
314 (11.9 - 1321, n=280, der letzten 2 Jahre)
68%
Random Read 4KB
136.98
134.77
-2%
156.45
14%
126.7
-8%
162.89
19%
159.8
17%
145 (92.6 - 239, n=81)
6%
130 (13.5 - 325, n=280, der letzten 2 Jahre)
-5%
Random Write 4KB
106.01
98.12
-7%
138.47
31%
104.5
-1%
187.39
77%
129.1
22%
118 (18.2 - 290, n=81)
11%
115 (4.97 - 330, n=280, der letzten 2 Jahre)
8%
Sequential Read 256KB SDCard
86.5 (Toshiba Exceria Pro M501)
85.3 (Toshiba Exceria Pro M501)
-1%
86.7 (Toshiba Exceria Pro M501)
0%
76 (13.4 - 88.3, n=43)
-12%
76 (13.4 - 154, n=182, der letzten 2 Jahre)
-12%
Sequential Write 256KB SDCard
64.9 (Toshiba Exceria Pro M501)
65.4 (Toshiba Exceria Pro M501)
1%
64.9 (Toshiba Exceria Pro M501)
0%
59.6 (8.4 - 72.4, n=43)
-8%
58 (1.7 - 83.3, n=182, der letzten 2 Jahre)
-11%

Spiele - Nord N10 5G unterstützt maximal 60 fps

Die im Qualcomm-SoC intergierte Adreno 619L ermöglicht selbst aufwändigere 3D-Spiele aus dem Android Play Store ruckelfrei wiederzugeben - wir ermitteln die Bildwiederholrate mit der App von Gamebench.

Aktuelle Spieletitel wie das Rennspiel Asphalt 9 Legends und PUBG Mobile werden konstant mit 30 fps in hoher Grafik wiedergegeben. Werden die grafischen Details des Egoshooters reduziert, sind mit dem Nord 10 5G auch 40 fps drin.

Auch weniger anspruchsvolle Spiele, wie Real Racing 3, sind auf 60 fps limitiert, was angesichts der theoretisch möglichen Bildwiederholungsrate des Panels im Nord N10 5G etwas schade ist.  

Real Racing 3
Real Racing 3
PUBG Mobile
PUBG Mobile
Asphalt 9 Legends
Asphalt 9 Legends
PUBG mobile
051015202530354040403940404040404040404039414040403941404040404039414040404040394040403940403940413941404040384040404041384040404040414039394040404140394040404040413940404040404039413941404040394040404040403941404040404039414039403940404040404040403940404039404040404040404040394140404039414040404040394140404040403940404039404039404139414040403840404040413840404040404140393940404041403940404040404139404040404040394139414040403940404040404039414040404040394140394039404040404040404039404040404040394040403941403941404039404041404040394040404040404040404040393939394040374139403840404039404040404040404040404040384038404039404040404139404040404140394040404139413940404040404039384139414036404040403939403939404041404039403940403221394040404040403841394040404139404040404039404040404040404040394140404039414040404040394140404040403940404039404039404139414040403840404040413840404040404140393940404041403940404040404139404040404040394139414040403940404040404039414040404040394140394039404040404040404039404040404040394040403941403941404039404041404040394040404040404040404040393939394040374139403840404039404040404040404040404040384038404039404040404139404040404140394040404139413940404040404039384139414036404040403939403939404041404039403940403221394040404040403841394040404139404040312930303030303029303030293129303030293030303030303029303030303030303030303030303030312930303030303030303030303030293031303030302931303030303029303030303030303030303030302930303030303030293130303030303030303030303030302930303031293030303030Tooltip
; Smooth: Ø39.9 (38-41)
; Balanced: Ø39.6 (21-41)
; HD: Ø29.9 (29-31)
Asphalt 9 Legends
05101520253027272730293130293028313031293030303030303129303030303031302926252531292929303030303029252631303130293030302930303030303030293030293029302620192930292830313029282726252530303130282520212425273027322530272524282928272931302929262426283130303129303129Tooltip
: Ø28.6 (19-32)
Real Racing 3
051015202530354045505560595960606060606052596060606060596060606060605960606060606059606060606060596057606060595960606060606059606060606060596060606060605960606060606059606060605760Tooltip
: Ø59.7 (52-60)