Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

OnePlus Watch Spezifikationen geleakt: SpO2-Sensor und Warp Charge aber wohl kein WearOS

Da ist sie, die OnePlus Watch, die in 46 mm Größe und zwei Farben mit SpO2-Sensor und Warp Charge starten dürfte. (Bild: Ishan Agarwal)
Da ist sie, die OnePlus Watch, die in 46 mm Größe und zwei Farben mit SpO2-Sensor und Warp Charge starten dürfte. (Bild: Ishan Agarwal)
(Update 19.00: Verzicht auf WearOS offiziell bestätigt) Am 23. März freuen sich nicht nur Hasselblad-Kamera-Fans auf die neue OnePlus 9-Generation sondern auch so mancher Wearable-Nutzer auf die weltweite Verfügbarkeit der ersten OnePlus Watch und möglicherweise auch des Fitnesstrackers OnePlus Band. Im Vorfeld geleakte Spezifikationen geben einen guten Eindruck für wen sich die OnePlus Watch am Besten eignen dürfte.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der indische Leaker Ishan Agarwal hat vor Kurzem via Twitter und über Pricebaba einige spannende Infos zur kommenden OnePlus Watch veröffentlicht, die am 23. März, gemeinsam mit OnePlus 9, OnePlus 9 Pro und OnePlus 9 R erwartet wird, offizielle Teaser gab es diesbezüglich ja bereits. Zuletzt tauchten dann auch noch Hinweise auf einen möglicherweise bevorstehenden globalen OnePlus Band-Launch auf, den Fitnesstracker, des es bis dato nur in Indien zu kaufen gibt.

4GB Speicher an Bord

Die OnePlus Watch wird ebenfalls primär für Fitness- und Sport geeignet sein, kann nebenbei aber auch genutzt werden, um etwa OnePlus TVs zu steuern, Benachrichtigungen anzuzeigen oder Anrufe entgegenzunehmen, wie Ishan schreibt. Mit 4 GB Onboard-Speicher soll sie zudem auch gut als unabhängiger Musikplayer agieren oder natürlich als Remote Control für den Player der Wahl am gekoppelten Smartphone. 

Ideal für Schwimmer

Dank IP68-Zertifizierung eignet sich die OnePlus Watch gut für Schwimmer und bietet demnach offenbar auch einige Swim-Workout-Features für diverse Schwimmstile. In Sachen Gesundheit bietet sie natürlich die übliche Herzfrequenzmessung und einen SpO2-Sensor für die Blutsauerstoffüberwachung via PulseOx-Messung, eine automatische Workout-Erkennung ist ebenfalls integriert.

46 mm, LTE optional

Laut Leak wird es die OnePlus Watch mit 46 mm Lünette, mit und ohne LTE und den zwei Farben Schwarz und Silber geben,  Warp Charge soll die OnePlus-Uhr in 20 Minuten fit für eine ganze Woche machen, die Akkugröße selbst ist aber noch nicht bekannt. Interessanterweise vermeldet der Leaker, dass hier offenbar kein WearOS von Google zum Einsatz kommt, unten seht ihr auch noch einige bereits im Januar geleakte Watchfaces der OnePlus Watch.

Update 19.00: Verzicht auf WearOS bestätigt

OnePlus hat heute im Community-Forum nicht nur das Bild oben gepostet, sondern auch ein paar Infohäppchen zur OnePlus Watch veröffentlicht, darunter auch den Hinweis, dass OnePlus nicht auf WearOS setzen wird. Auf die Frage eines Forum-Users antwortete Pete Lau, der CEO von OnePlus, dass die Uhr auf ein RTOS-basiertes Smart-Wear-OS setze, das offenbar besonders gute Akkulaufzeiten garantieren würde.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7662 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > OnePlus Watch Spezifikationen geleakt: SpO2-Sensor und Warp Charge aber wohl kein WearOS
Autor: Alexander Fagot, 17.03.2021 (Update: 17.03.2021)