Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Huami stellt am 23. März bereits bekannte Smartwatch vor

Die neue Amazfit T-Rex Pro wird am 23. März enthüllt. (Bild: Amazfit)
Die neue Amazfit T-Rex Pro wird am 23. März enthüllt. (Bild: Amazfit)
(Update: In Polen ist die Amazfit T-Rex Pro bereits bestellbar) Huami hat für seine Smartwatch-Marke Amazfit am 23. März ein Launch-Event angekündigt. Es dürfte eine bereits komplett geleakte Smartwatch vorgestellt werden, wie Teaserbilder ziemlich eindeutig zeigen.
Marcus Schwarten,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Huami hat auf seinem offiziellen Shop bei AliExpress ein neues Smartwatch-Launch-Event angekündigt. Am 23. März will man ein neues Modell präsentieren. Damit ist am kommenden Dienstag ganz schön was los, da u.a. bereits das OnePlus 9 samt OnePlus Watch und das Black Shark 4 an diesem Tag präsentiert werden.

So ganz "neu" ist das neue Wearable von Amazfit aber aus zweierlei Sicht dann doch nicht... Wie die gezeigten Teaserbilder (siehe unten) zeigen, dürfte es sich sehr wahrscheinlich um die Amazfit T-Rex Pro handeln. Hierbei handelt es sich um eine verbesserte Version der bereits vor rund einem Jahr vorgestellten Amazfit T-Rex. Die neue Pro-Version erhält einige Verbesserungen gegenüber dem bereits bekannten Modell, auf die wir weiter unten noch einmal kurz eingehen.

Bei Aliexpress listet man einen Preis von 299.99 US-Dollar. Dies dürfte sich, wenn die bisherigen Vermutungen stimmen, aber nur um einen Platzhalter handeln. Denn bereits vor einigen Tagen waren die vermeintlichen Europapreise für die Amazfit T-Rex Pro geleakt worden. Die unverbindliche Preisempfehlung soll hierzulande bei 169,90 Euro liegen. Damit ist das Pro-Modell 30 Euro teurer als die UVP der Amazfit T-Rex, die es heute bei Amazon für nur rund 100 Euro gibt. Ein Preis von um die 300 US-Dollar wäre da eine faustdicke Überraschung und im Vergleich auch deutlich überteuert.

Bereits bekannt ist, dass die Amazfit T-Rex Pro bis 100 Meter Tiefe wasserdicht ist, neben der Herzfrequenz auch den Blutsauerstoffgehalt messen kann sowie mehr als 100 Sportmodi aufweist. In diesen Punkten hat sie eindeutig mehr zu bieten als die Amazfit T-Rex. Sie wird aber noch nicht die neuen Funktionen wie EKG und Blutdruckmessung aufweisen, die der Hersteller für kommende Smartwatches plant. Ob Huami noch weitere Überraschungen aus dem Hut zaubert, darf bezweifelt werden. Mit der Amazfit T-Rex Pro präsentiert man aber auf jeden Fall eine besonders robuste Smartwatch, die sich auch optisch aus der Masse abhebt.

Update: In Polen bereits erhältlich

Ungewöhnlich vor der offiziellen Vorstellung, aber Tatsache: In Polen kann die Amazfit T-Rex Pro bereits beim Shop allegro bestellt werden. Der Preis liegt umgerechnet bei gut 160 Euro, was passend zu den vorhier geleakten Preisinformationen ist. Erhältlich ist sie in den Farben "Steel Blue", "Desert Grey" und "Black".

Bilder: allegro.pl
Bilder: allegro.pl
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 627 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Huami stellt am 23. März bereits bekannte Smartwatch vor
Autor: Marcus Schwarten, 19.03.2021 (Update: 19.03.2021)