Notebookcheck

Microsoft: Stellt Microsoft im Juni ein Windows-8-Tablet vor?

Wie aus Microsoft-Kreisen zu hören sein soll, hofft der Softwareriese, bereits im Juni diesen Jahres ein Tablet mit Windows 8 vorstellen zu können.

Die Zeit arbeitet gegen Microsoft. Während die Konkurrenz aus dem Apple-, Android- und nun auch webOS-Lager fast täglich mit positiven Meldungen in den Schlagzeilen steht, läuft es für Microsoft hinsichtlich euphorischer Nachrichten derzeit eher zäh. Nun könnte, nach einer Meldung des Business Insider, aber wieder ein Silberstreif am Horizont für den Softwareriesen zu sehen sein.

Laut diesem Bericht bereitet sich Microsoft vor, im Juni ein Windows-8-Tablet vorzustellen. Wie Business Insider von einer Quelle bei Microsoft erfahren haben will, sind die Arbeiten an der Benutzeroberfläche von Windows 8 bereits weit vorangeschritten. Daher soll Microsoft bereits im Juni erste Tablet-PCs mit lauffähigen Versionen von Windows 8 zeigen können.

Stimmt der Bericht, dann wird sich Microsoft mit seinem verbesserten User-Interface an Branchenprimus Apple orientieren. Microsoft favorisiert demnach für seine Tablet-Pläne einen Mix aus Apples erfolgreichem Bedienerkonzept und dem eigenen „Metro“-Interface des Smartphone-Betriebssystems Windows Phone 7.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 03 > Microsoft: Stellt Microsoft im Juni ein Windows-8-Tablet vor?
Autor: Ronald Tiefenthäler,  2.03.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.