Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Nokia 9-Leak: Ozo Audio, Iris-Scanner, Dual-Cam mit Zeiss-Optik?

Das Nokia 9 soll das neue Flaggschiff-Phone von HMD Global werden (Hier in einem Concept-Render)
Das Nokia 9 soll das neue Flaggschiff-Phone von HMD Global werden (Hier in einem Concept-Render)
Noch mindestens zwei weitere Smartphones dürfte HMD Global dieses Jahr als Nokia-Geräte auf den Markt bringen, vom vermeintlichen Nokia 9-Flaggschiff wurden jetzt einige der Spezifikationen verraten, darunter das Nokia 3D-Audio-System Ozo, Snapdragon 835, Iris-Scanner und 22 MP-Dual-Cam mit Zeiss-Optik.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wann HMD Global die nächste Tranche an Smartphones vorstellen wird, ist ungewiss. Wahrscheinlich wird es dieses Jahr noch zwei weitere Nokia-Geräte geben und beide werden tendenziell im High-End-Bereich angesiedelt sein, nachdem das Einsteiger- und Midrange-Segment ja bereits mit Nokia 3, Nokia 5 und Nokia 6 sowie dem Feature-Phone Nokia 3310 abgedeckt wurde. Zum Flaggschiff der neuen Nokia-Android-Smartphone-Serie soll das Nokia 9 auserkoren sein, zu dem die Webseite Nokiapoweruser nun einige vermeintliche Spezifikationen aufgetrieben hat.

Der anonymen Quelle zufolge, basiert das 5,5 Zoll-Gerät mit OLED-Display und QHD-Auflösung auf dem Snapdragon 835-SOC von Qualcomm, bietet 6 GB RAM sowie  64 oder 128 GB Speicher. Im nach IP68-Standard wasserdichten Gehäuse ist Platz für einen 3.800 mAh Akku, die Frontkamera bietet 12 Megapixel Auflösung. Richtig spannend dürfte die rückseitige Kamera werden, dort hat HMD Global offenbar eine 22 Megapixel-Dual-Cam mit Zeiss-Optik verbaut. Neben dem Fingerabdrucksensor steht offenbar auch ein Iris-Scanner zur Verfügung, eine direkte Konkurrenz zu Samsung's Galaxy S8 also. Viel Wert legt Nokia offenbar auch auf das Audio-System, im Nokia 9 soll das 3D-Audio-System OZO integriert sein, zu dem es ein Video von Nokia gibt (siehe unten). Wie die bereits veröffentlichten Nokia-Smartphones, basiert auch das Nokia 9 auf der neuesten Android-Version.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

+ Pressemeldung: Bitte hier aufklappen
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7867 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-04 > Nokia 9-Leak: Ozo Audio, Iris-Scanner, Dual-Cam mit Zeiss-Optik?
Autor: Alexander Fagot,  3.04.2017 (Update:  3.04.2017)