Notebookcheck

Nubia Z18: Erste Realbilder zeigen Essential Phone-Look

Das Nubia Z18 wird im Randlos-Design dem Vorbild des Essential Phone folgen.
Das Nubia Z18 wird im Randlos-Design dem Vorbild des Essential Phone folgen.
Das vom kriselnden China-Konzern ZTE mittlerweile zum Glück unabhängige Nubia-Team wird in Bälde den großen Bruder des Nubia Z18 mini vorstellen, erste Realbilder bestätigen nun die Annahme, dass hier ähnlich wie beim Essential Phone eine kleiner Kamera-Notch an der Oberseite integriert wurde.

Der kleine, mittelstarke Bruder Nubia Z18 mini wurde ja bereits offiziell vorgestellt, nun dürfte bald das große Flaggschiff folgen. Auf Basis geleakter TENAA-Angaben kennen wir ja bereits die Eckdaten: Ein knapp 6 Zoll großes 18:9-Display mit Full-HD+-Auflösung, dazu ein Snapdragon 845, eine hochauflösende Dual-Cam an der Rückseite sowie bis zu 8 GB RAM und 128 GB Speicher - fertig ist das China-Flaggschiff. 

Auch beim Design gab es bereits erste Hinweise, die nun durch in China aufgetauchte, mittlerweile wieder entfernte, Realbilder des Nubia-Neuzugangs bekräftigt wurden. Die Bilder sprechen eine klare Sprache: Das Nubia Z18 bedient sich mehr oder weniger des Essential Phone-Looks mit kleiner Selfie-Cam-Notch an der Oberseite und dem üblichen Kinn an der Unterseite. Seitlich und oben wirkt das Nubia Z18 dagegen recht randlos. Es dürfte wohl nicht mehr lange dauern, bis Nubia das Z18 offiziell vom Stapel lässt.

Quelle(n)

weibo.com/3189128550/Gk8qwaEjr

via: http://www.slashleaks.com/l/nubia-z18-hands-on-photo-leaked

 

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Nubia Z18: Erste Realbilder zeigen Essential Phone-Look
Autor: Alexander Fagot,  7.06.2018 (Update:  7.06.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.